Posts mit dem Label ständerat werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label ständerat werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

19.01.2014

Filippo Lombardi nimmt Stellung zu seiner Vielfliegerei auf Staatskosten

dpl.bern. bellinzona. cvp-ständerat filippo lombardi, oft schon liebevoll silvippo lombardusconi genannt, jettete so viel in der ganzen welt herum, wie nie ein ständeratspräsident zuvor. im parlament wird darum ein nachtragskredit von 160'000 franken gestellt werden müssen. der lupeblog sprach mit dem umstrittenen politiker, der auch schon mehrfach wegen betrunkenheit am steuer in der kritik stand.

10.06.2013

Wie sich potenzielle Ständeratspräsidenten mit Toiletten-Vorstössen anbiedern

oft fragt man sich, was eigentlich gewisse standesvertreter in bern so machen. jahrelang hört man fast nichts von ihnen. einzig auf wahlen hin werden sie sogar sicht- und hörbar tagesaktiv. ständerat hannes germann (64/SH), will sich nun für solch eine höhrere aufgabe empfehlen, sprich, er strebt das amt des ständeratspräsidenten an. darum wollte er nun der ganzen schweiz zeigen, dass er sich in diesem amt für seine ständeratsschäfchen einsetzen wird. da anscheinend immer mal wieder ständeräte nach dem toilettengang mit gewissen restanzen an den fingern in den ratssaal zurückkehrten, lancierte er den vorstoss "1a wc-papier für ständeräte":

quelle: blick

10.12.2012

UNO stellt Wahlbeobachter für den Ständerat ab

die drei peinlichen zählpannen bei abstimmungen im schweizer ständerat haben folgen: die uno schickt für die nächste session zwei wahlbeobachter in die kleine bundeskammer. 

bern.dpl. dreimal patzerten die stimmenzähler der kleinen kammer des schweizerischen parlamentes (hintergründe im folgenden analyse-video der satiriker giacobbo/müller). die stimmenzähler hatten mühe mit dem zählen bis 46 (anzahl ständeräte). zu viele pannen, findet die uno. dies gleiche einer bananenrepublik. die schweizer bevölkerung habe ein anrecht darauf, dass abstimmungen korrekt und fair durchgeführt würden und es keine falschen zufallsresultate geben könne.
video

zu prüfen sei noch, ob das oberreisefüdli andy gross (nationalrat) diese rolle übernehmen könnte, oder ob er für diese aufgabe schlicht zu befangen sei, wegen seiner nähe zu den bundespolitikern. gross meinte auf anfrage des lupe-blogs, dass dies kein problem sei. "ich bin ja so viel im ausland und so wenig im nationalrat, dass ich meine kollegen kaum kenne".

18.11.2012

SVP-Extrablatt dient dem Staatskunde-Unterricht

die erziehungsdirektorenkonferenz hat an ihrer heutigen tagung in bern beschlossen, die lernzielkontrollen im staatskundeunterricht zu überarbeiten. grundlage ist das svp-extrablatt 

bern.erziehungsdirektorenkonferenz. dpl. 41 ausschnitte aus dem aktuellen svp-extrablatt sollen dazu dienen, den wissenstand von schülern und studenten über das schweizer system, aber auch über die aktuellen politiker zu prüfen. regierungsrat christian amsler, neu gewählter edk-präsident dazu: "die svp unterstützt uns bei unserem anliegen sehr. sie hat darum vermutlich bewusst in ihrem blatt etliche fehler oder fehlinterpretationen eingebaut. schüler und studenten haben nun die aufgabe, jene stellen zu markieren, die das bild der schweiz falsch wiedergeben". 

liebe leser des lupe-blogs: als kleines testbeispiel haben wir für euch frage 4 (von insgesamt 194 fragestellungen)  des testbogens angefügt:     


Update: Mit der "Bastelidee" der EDK haben wir nun bereits 6 kreative ideen für sinnvolle verwendungsmöglichkeiten des svp-extrablattes: SVP-Extrablatt-Kreationen

.......................
red. anmerkung: der ausschnitt oben 
ist übrigens keine photoshop-manipulation. 
die svp hat sämtliche wappen in der print-
ausgabe seitenverkehrt abgebildet. zum 
vergleich auf folgende wappen-übersicht 
klicken: 


27.08.2012

Vier Parlaments-Zutrittskarten für Lobbyisten zu vergeben

wir sind im besitz von vier original-lobby-formularen für das bundeshaus. mit diesen papieren können die parlamentarier irgend einem lobbyisten den zutritt zum parlamentsgebäude verschaffen. wir machen uns nun einen spass daraus und bestellen für irgendeinen schweizer national- und ständerat einen lobbyisten. 

eure aufgabe: 
für welchen lobbyisten sollen wir im auftrag von welchem national- oder ständerat einen "lobbyistenpass" bestellen?  

ein beispiel:  
wir bestellen bei den parlamentsdiensten 
im auftrag von svp-nationalrätin rickli eine zutrittskarte für den islam-konvertitten illi 


weitere vorschläge in den blogkommentar

03.05.2012

Bedingungslose Doktortitel für alle (Update)

sp und grüne fordern in der schweiz den bedingungslosen doktortitel für alle. es sei diskriminierend, wenn das erlangen eines doktortitels eine reine frage der intelligenz sei.


bern. dpl. nachdem bekannt wurde, dass in deutschland cdu und fdp sich auf einen bedingungslosen doktortitel für politiker geeinigt hatten, und ein erster gesetzesentwurf vorliegt, nehmen linke und grüne parteien der schweiz die idee auf. sp und grüne fordern einen "bedingungslosen doktortitel für alle". es sei diskriminierend, wenn doktortitel eine frage der intelligenz seien. kann jeder einen doktortitel erlangen, so würde auch die frage der unrechtmässigkeit solcher titel dahinfallen. immer wieder war es in letzter zeit zu entzügen von doktortiteln gekommen. so musste dr. friedrich franz karl theodor, freiherr von ab und zu guttenberg, seinen titel wieder abgeben, weil ein grossteil seiner doktorarbeit (ohne quellangabe) abgeschrieben war. der medienwirksame entzug eines solchen titels kann ganze karrieren zerstören, es sei denn ein posten in brüssel sei gerade frei.

kein zwang zum doktortitel
damit die neoliberale fdp, die über einen hohen anteil doktoranden in ihrer partei verfügt, eventuell mit ins boot steigt, wolle man den erwerb des doktortitels nicht zwingend vorschreiben. niemand müsse, aber jeder dürfe einen doktortitel tragen.

grosse sypmathien für den vorstoss
auf sympathien stösst das anliegen auch in breiten kreisen der volkstümlichen, äusserst ausländerkritischen partei svp. ausser in der parteispitze tragen bisher nur wenige mitläufer einen doktortitel. endlich dürften alle bauern z.b. einen dr. agrar ihr eigen nennen.

update: 4.5.12 wie uns der mediensprecher der sp-schweiz, andreas käsermann mitteilte, habe die aktion ein grosses echo ausgelöst, bereits hätten sich neue parteien, verbände und interessengemeinschaften gemeldet, die den vorstoss unterstützen. wir werden in einem nächsten beitrag detailliert darüber berichten.
update: 6.5.12: wir erhielten ein schreiben vom bundesministerium für bildung: frau dr. schavan begrüsst unseren vorstoss. 

19.04.2012

Wüste Schlägerei im Schweizer Parlament

bern.nr.sr. heftige handgreiflichkeiten wegen ständerat thomas minder heute morgen in der wandelhalle des schweizer parlamentes. etliche national- und ständeräte gerieten sich wegen ein paar kindergartenbändel in die haare.


ständerat minder hat kindergarten-regeln gelernt,
hält brav auf, wenn er was sagen will





auslöser waren kindergarten-sicherheitsstreifen, die ständerat thomas minder (parteilos, der svp-fraktion angehörend) seiner meinung nach "als diskussionsinput" in der wandelhalle aufhängte:

bereits übers wochenende machte der schaffhauser abzocker-bekämpfer minder seinem unmut über die verschleppung und verwässerung seiner abzocker-volksinitiative in einem interview mit der nzz luft. er bezeichnete darin vorstösse seiner kollegen als "tubelvorstösse", den ständerat als "streichelzoo" und "kindergarten", was damals schon z.t. heftige reaktionen seiner kollegen auslöste. svp-fraktionskollege jenny meinte, man müsse "minder disziplinieren". er sei sich aber nicht sicher, "ob minder überhaupt therapierbar sei".

nun doppelte minder heute früh nach. er hatte kindergartenstreifen mit den namen einiger parlamentarier herstellen lassen und diese an verschiedenen orten in der wandelhalle aufgehängt.

gemäss augenzeugen war cvp-präsidenten christoph darbellay der erste, der beim eintreffen im bundeshaus handgreiflich wurde, jedoch von minder einen nasenstüber einstecken musste. der cvp-slalomfahrer weist jedoch eine handgreiflichkeit als ursache der nasenverletzung mit vehemenz von sich. er habe letzten abend ein wenig zu rasch und zu tief ins weinglas geschaut.
cvp-chef darbellay: den hätte ich locker mit links,
oder halt mir rechts können, ... den minder
wie augenzeugen berichten, hätten auffallend viele svp-ler "emotional überreagiert". insbesondere hans fehr wäre nicht mehr zu halten gewesen, als er seinen "hansli-bändel" entdeckt hätte. fehr selbst verneinte. er sei noch nie handgreiflich geworden. er hätte sich nach dem pinkeln zu heftig vornübergebeugt, um seinen stall zu schliessen und habe dabei mit seinem kopf am oberen rand des pinkelbeckens aufgeschlagen.
nationalrat fehr: "habe mich am Pinkelbecken verletzt"

"Nänänäneiiiii, wa dänket sie", erwiderte svp-lenker blocher, der nach dem handgemenge plötzlich mit einem pflaster an der oberlippe gesehen wurde. "wäär sait, ich heb dä minder is ohr biissä welä, dä wott mich numä verlüüümde". dass jetzt einige spasshaft behaupteten, er hätte mit botox die oberlippe der unterlippe anpassen wollen, sei ebenso "än seich".
blocher: "so än säich, isch kei botox-sprütze gsih"

auch bundesrat ueli maurer bestreitet, ins handgemenge verwickelt gewesen zu sein. augenzeugen berichteten dem lupe-blog, maurer hätte minder ins bein getreten, und dieser hätte ihm mit einer abwehrenden handbewegung einen kratzer im gesicht verpasst. maurer weist dies weit von sich. es gehe manchmal schon hart her und zu, meinte er. das pflaster habe er jedoch aus solidarität zu seinem chef christoph blocher angebracht.

bundesrat maurer: "pflaster nur aus solidarität zu blocher"

dass er danach das bein hochlagern musste, sei einzig, weil er bei der hinfahrt mit seinem rad gestürzt sei.

update: 08:30 Uhr, der spuck ist vorüber. als minder enerviert mit einem obligationenbuch auf die angreifer losging, wurde er aus dem saal verwiesen.
ständerat minder wird hinausbegleitet

update: 08:40 den rest des vormittages soll minder auf dem strafbänkli verbringen:
kindergarten-strafbänkli











update: 08:45. minder hält es nicht mehr aus und verlässt das gebäude enerviert, gefolgt raschen schrittes von bundesrätin leuthard (cvp). sie las ihm draussen die leviten, weil der abzockerschreck ihren parteikollegen darbellay verletzte.
bundesrätin leuthard enerviert
update 08:50 sp-nationalrat andi gross, sonst meist nie anwesend, traf soeben, behelmt, überraschend ein. er sei zufällig in bern gewesen und habe von der schlägerei per sms erfahren. fortan würde er, falls er je wieder mal an sitzungen teilnehme, nur noch mit helm erscheinen.
vielflieger gross mit helm
update 18:34 svp-pissoirpoet und nationalrat oskar freysinger, fühlte sich vom frei-unfall inspiriert und schickte uns zuhanden des blogbeitrages ein kurzgedicht für seinen freund:

liebä fründ und nationalrat frei
unfallfrei pinkele cha nid mol dä lei
de einti macht sich vor freud i d'hoose
de andri hät halt im gsicht etz ä roose

update: 22:50 die glorreichen vier nationalräte; yvette estermann (svp), jakob büchler (cvp), christian wasserfallen (fdp) und andrea geissbühler (svp) verkündeten in einer medienerklärung, dass sie solche ausschreitungen nicht dulden und fortan im parlament bewaffnet für law and order sorgen werden.
der medienerklärung beigelegtes foto der glorreichen vier nationalräte

24.10.2011

Twitter: Satire-Tweets zu National- und Ständeratswahlen 2011


die tweets der woche 15 ..... diesmal voll und ganz zu den wahlen in der schweiz. der hashtag #ew11 toppte über viele stunden sämtliche anderen im gesamten deutschsprachigen raum. im sekundentakt tickerten neue tweets durch das web. kaum zu überblicken. eine auswahl: 



Geistschreiber Willi Näf
Die Wahlkampfbudgets lassen nur einen Schluss zu: Einige der Sitzverluste waren gekauft.


SatireLupe Lupe der Satire-Blog
Hat sich ausgezahlt, dass ich vor drei Monaten Leerverkäufe mit FDP-Aktien getätigt habe.


Schrottanzeiger Tweet-TÜV
Schweizer Politiker sind toll, verlieren von 62 Sitzen 7 und fühlen sich trotzdem als Sieger: SVP-Präsident Brunner z.B.

SimonBaertschi:
@VogelAK Der Lokomotive Tschäppu fehlte der Dampf im Kessel. Viel zu passiv #Abstellgleis


SatireLupe - Lupe der Satire-Blog
+++ Masseneinwanderung gestoppt +++ Kein Zuwachs an SVP-lern in den Schweizer Parlamenten +++ im Gegenteil +++


SatireLupe - Lupe der Satire-Blog
Welche Wahrsager sind eigentlich treffsicherer? ... Politologen, Astrologen, Meteorologen oder Finanzologen?


A_Cassidy Alan Cassidy
Mit Pellis Ab- oder Wiederwahl ists wie mit seiner Partei: Man weiss nie so recht, wo man dran ist.


lenzchristoph Christoph Lenz
@iluappauli Mein Pegel nach der Beizentour: siehe Wähleranteil Piratenpartei.


dstoecklin Dominic Stoecklin
Gopferdelli, jetzt kommt auch noch Prognosen-Claude mit dem Atom-Argument. Habe ich den Erfolg der Grünen Partei verpasst?!?


bildwerkstatt Bachmann Photography
Die SVP ist jetzt nicht mehr mit so viel Volk befreundet. Das gefällt dir, mir und 2'745'896 anderen.plus.google.com/11464952290616…


lenzchristoph - Christoph Lenz
Gleich kommen die Resultate des Kantons Bern. SVP-Fräulein Pieren strahlt schon jetzt wie ein Brennstab.


SatireLupe - Lupe der Satire-Blog
Ulrich Schlüer, SVP, nur echt mit Abwahlfaktor. #ew11


SatireLupe - Lupe der Satire-Blog
+++ Eil +++ Vereinigung der Streubombenopfer begrüsst Abwahl von SVP-, FDP- und CVP-Streumunitionsbefürwortern +++


Schrottanzeiger - Tweet-TÜV
EDU in Bern draussen, haben wohl zu wenig gebetet. Sind sicher wieder die Ausländer Schuld.


SatireLupe - Lupe der Satire-Blog
Werde mein Geld in Steuern anlegen. Hab gehört, wegen der Finanz-und Eurokrise werden die nach der Wahl steigen.

........................................
vergangene tweets der woche: 
Reallife kontra Social Media (Tweets der Woche, 12)
wenn ihr mir auf twitter folgen wollt:  

17.10.2011

Wahlen 2011: Für die FDP sieht es düster aus

die fdp gerät immer mehr in panik. in letzter minute werden noch ein paar fossil-taugliche fdp-wähler ausgegraben, die in grossen inseraten für das fdp-stimmen werben. umfragen prognostizieren der freisinkenden demokratischen partei bis zu 8 sitzverluste im nationalrat. 

eigentlich hätte diese entwicklung fulminanto pelli bereits anfangs jahr bemerken müssen. bereits da hatte sich diese "für_die_fdp_wird_es_zappenduster"-phase anlässlich der hauptversammlung der fdp langenthal (kanton bern) angekündigt, wie die folgenden originalbilder der veranstaltung zeigen:






diese tollen fotos sind so düster zu sehen auf der seite der FDP HV in Langenthal 

zum glück kann die fdp aber noch auf die wirtschaftsorganisationen zählen: Economiesuisse legt Wähleranteil-Limit für FDP fest


02.10.2011

Ständerat Gutzwiller: Vom Stripper zum TamaGutzi

warb ständratskandidat gutzwiller vor vier jahren als strippender "gutzi-boy", so belässt er es in diesem wahlkampf bei einem tamagotchi-nachfolger

der umtriebige zürcher fdp-ständerat und medien-gesundheits-apostel felix gutzwiller, der oft auf medienwirksamen gesundheitsschiffen anzutreffen ist, gibt sich im wahlkampf für seine mobile-wähler als tamagutzi aus. man kann ihn kitzeln, pieksen, schubsen, wie dies zu früheren zeiten mit dem kultobjekt tamagotchi, in der neuzeit mit talking-tom möglich ist:


dass "talking-felix" eine gar nicht so falsche bezeichnung sei, geben etliche medienleute ungefragt zu, wenn sein name fällt. sobald ein mikrofon in der nähe von "talking felix" sei, ...

man erinnere sich: vor vier jahren warb der felix - der auch gerne mal mit der rechtsaussen-svp auf ein wahlplakat steigt, solange es drei stimmen mehr bringt -  verkleidet und mit verstellter stimme als strippender "gutzi-boy". er drohte dabei, sich auszuziehen, falls man ihn nicht wähle. heute, vier jahre später, hätte diese drohung wohl noch mehr gewirkt.

also, liebe leute, wer lust hat, gutzwiller zu kitzeln, kann sich das app runterladen.

mehr fdp-sex im wahlkampf
FDP-Erotik: Noch mehr "Oben Ohne"
FDP startet Erotik-Offensive
"jung-liberal-und-sexy"-label der FDP
fdp-erotik in deutschland: 
FDP-Video: "Wir kommen" (FSK18)

30.09.2011

Letzte Chance für Fake-Wahlplakate-Wettbewerb

wer noch nicht hat, oder nochmals will, kann noch bis sonntagabend am fake-wahlplakate-wettbewerb mitmachen. bislang wurden erst SP, Grüne und FDP einer photoshop-attacke unterzogen. also los! 

alles weitere hier: Wettbewerb: Fake-Wahlplakate gesucht

27.09.2011

Wer sind die schrägsten Typen im Land? (SVP-Kandidatenfoto-Motto)

auffallen tut man in der kandidatenflut rund um die national- und ständeratswahlen nur noch, wenn man auffällt. diese solide erkenntnis nutzten die zürcher svp-wahlkampfmanager auch bei der herstellung der kandidatenfotos. motto für die svp-wahlföteli: "möglichst schräg rüberkommen".wir haben die schrägstellungen blau markiert und den winkel vermessen. gewonnen hat eindeutig hans kaufmann. am wenigsten verstanden hat das motto softie alfred heer: kopf nach links geneigt, körper nach rechts, banane halt. (fotoquelle)

die schrägsten typen der schweiz   
stände- und nationalratswahlen 2011:
WETTBEWERB: Gesucht Fake-Wahlplakate


21.09.2011

FDP startet Erotik-Offensive

exklusiv: die schweizer fdp plant neue erotik-wahlplakate

nach dem debakel in deutschland will die fdp-schweiz ihr wahlkampfmotto "fdp macht sexy" intensivieren. lupe berichtete bereits darüber (weblinks unten). das erotische aushängeschild der fdp, präsident fulminanto pelli, sieht insbesondere in der zürcher kampagne potenzial dazu: "hans-ulrich bigler und doris fiala bieten sich mit ihrer "kmu-geprüft"-kampagne direkt dazu an"


pelli schlug vor, die idee des brandmarkens geschickt umzusetzen und hat den chefgrafiker angewiesen, mit den kandidaten erste fotos zu schiessen. der erste roh-entwurf mit bigler wurde uns zugespielt: 


wie man hört, ziert sich doris fiala noch etwas, mitzumachen. sobald wir im besitze des ersten fiala-entwurfes sind, werden wir den selbstverständlich veröffentlichen. 

nun sind wir gespannt, was meint ihr zur idee des erotischen brandzeichens?

>>>> wettbewerb <<<<<
morgen starte ich einen kleinen wettbewerb: gesucht werden selbstfabrizierte fake-plakate zu den diesjährigen parlamentswahlen in der schweiz. 
.....
fdp-erotik 

15.09.2011

Schweizer schlitzt Kosovare auf (neues SVP-Plakat)

im wallis wurde ein schweizer verurteilt, weil er einem kosovaren den hals aufschlitzte. nur dank der hilfe seiner arbeitskollegen konnte der kosovare, trotz der 10cm tiefen schnittwunde, überleben (bericht dazu)

die svp hat nun eingesehen, dass ihre anti-ausländer-kampagnen schlimme folgen haben können. aus diesem grund hat sie eine volksinitiative unter dem titel "stopp der anti-ausländer-plakatiererei!" gestartet. "lupe, der satire-blog" freut sich über die ethische und moralische kehrtwende der svp. das erste inserat dazu exklusiv im lupe-blog:

(auf bild klicken):
SVP lanciert VI gegen Anti-Ausländer-Plakate
inserat: designed by lupe der satire-blog
...............
passend zum thema: 
SVP-Fake-Plakate (macht mit)

07.09.2011

Economiesuisse legt Wähleranteil-Limit für FDP fest


Der Wirtschaftsdachverband Economiesuisse greift zum möglicherweise entscheidenden Mittel gegen den Wählerschwund der FDP.die Liberalen: Sie legt eine Wähler-Mindestquote von 12.0 Prozent fest. 


Die Economiesuisse signalisiert damit Entschlossenheit, diesen Wähleranteil mit Stimmenkäufen in unbeschränkter Höhe auch durchzusetzen.

Aufgrund der dramatischen Lage unterstützt Economiesuisse die FDP klar in ihrer Strategie, vorübergehend ein Mindestquorum zu verteidigen. Die Ankündigung einer Untergrenze ist angesichts des drohenden Parlamentssitzverlustes nötig. Die Wirtschaft hat Verständnis, dass die Economiesuisse im Sinne einer pragmatischen Lösung vorerst ein moderates Wahlziel festgelegt hat. Mit einem Wähleranteil von 12.0 % hat die Economiesuisse eine vertretbare Güterabwägung vorgenommen.

«Wichtig ist derzeit ein klares Signal an die Wählerschaft, damit die hohe Verunsicherung reduziert werden kann und die Erwartungen sich stabilisieren», erklärt Economiesuisse-Präsident und ehemealiger FDP-Chef Gerold Bührer. «Zentral ist zudem, dass Politik und Wirtschaft geschlossen hinter der FDP stehen.»

Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) seinerseits hält den aktuellen Wähleranteil der FDP, wie auch das anvisierte Mindestziel von 12.0 % als stark überbewertet und sieht Löhne und Arbeitsplätze der Arbeitnehmenden gefährdet. Er verlangt daher, weitergehende Massnahmen zu ergreifen. Der SGB erwartet von der Economiesuisse, dass sie höchstens einen Wähleranteil von 1.4 Prozent anpeilt.

.....
nachtrag, berlin: wie man hört, will der "wirtschaftsverband", das deutsche pendant zu economiesuisse, in deutschland eine ähnliche stossrichtung einschlagen. sie setzt das limit vorerst tiefer, weil sie ansonsten wählerstimmenzukäufe an den rand des ruins treiben könnten, beim rapiden abwärtsgang der deutschen fdp. der "wirtschaftsverband" will allerdings mit allen mitteln und zeitlich unbegrenzt das wähleranteillimit von 2.9% durchsetzen. 
....
quelle. ep.emailpress
....
zum debakel der fdp in mecklenburg. FDP = Fast Drei Prozent

27.08.2011

SVP verteilt Kondome, mitfinanziert von der SP

an svp wahlkampf-ständen werden neue give-aways abgegeben: kondome. sp-schweiz beteiligt sich an kosten. 

anstelle von äpfeln oder anti-ausländer-flyern setzt die svp neu im strassenwahlkampf auf hauseigene kondome. der schuss dürfte allerdings nach hinten los gehen, denn wenn die svp-sympathisanten und mitglieder diese kondome fleissig nutzen, dürfte der mitgliederzuwachs gebremst werden. zum glück jedoch für die svp ist die qualität der produkte nicht allzu hoch.

svp-kondom-packung
nachtrag, 09:20 uhr: die sp-schweiz reagiert auf unseren beitrag und schickt der svp-wahlkampfleitung vier schachteln mit neuen kondomen. derselbe aufdruck, derselbe hersteller.
sp-präsident christian levrat dazu: "wir sind sehr froh, wenn svp-politiker oder sympathisanten verhüten. aber wenn, dann bitte mit hervorragenden, absolut reissfesten kondomen". deshalb habe die sp beim hersteller 500'000 der güteklasse AAA geordert und diese der svp zum verteilen geschenkt.  

weitere svp-themen: 
SVP-Wahlspot mit Badenixen (Analyse)

26.08.2011

SP-Wahlvideo: Mehr im Portemonnaie

der wahltermin (national- und ständerat der schweiz) naht. nach dem svp-badenixen-video mit dem attraktiven europäer (link unten) und der feministischen ansprache mit den "lieben mitgliederinnen und lieben mitgliedern" von fdp-chef pelli, folgt nun ein spot der sp-schweiz aus anlass des nationalen sp-aktionstages vom 27. august: mehr im portemonnaie - für alle, statt für wenige. nach dem flop mit dem einschlafvideo (siehe link unten) nun eine gelungenere version:



frühere wahlkampfvideos von sp, svp, fdp:
Wahlkampf-Videos: Kochen mit NPD, einschlafen mit FDP und SP
FDP-Video: "Wir kommen" (FSK18)
SVP-Wahlspot mit Badenixen (Analyse)

24.03.2011

Twitter: "Wenn du Pascale Bruderer folgst, magst du sicher auch die FDP"

da habe ich mich entschieden, auf twitter mal der aargauer sp-ständeratskandidatin pascale bruderer zu folgen, obwohl die nur gerade so alle paar wochen mal twittert ... und dann dies:


kaum bin ich pascale gefolgt, meint twitter, wenn ich der sp-frau folge, gefalle mir sicher auch die liberale fdp. mein gott, welche suchparameter verwendet twitter, wenn sie mir ähnlich gelagerte twitterer vorschlägt. oder politisiert bruderer tatsächlich wie ...

wie auch immer, pascale folge ich nun mal eine zeit lang. wenn da allerdings nicht mehr läuft, als momentan, dann wohl nicht allzu lange. vielleicht kommt pascale ja auch an den sp-parteitag und nimmt am kleinen web-2-nuller-treffen teil, dann könnte ich ihr noch ein paar twitter-tipps geben.
..........
mehr über twitter: 
Best oft Twitter Cartoons (25 Karikaturen)
Eilmeldung: Regierungssprecher Seibert hatte eine "Berührung"
Twitter-Satire über Dauertwitterer

12.03.2011

200 Unternehmen unterstützen griffiges CO2-Gesetz

nebst coop, migros, microsoft, cisco, swisscom unterstützen banken, versicherer und viele weitere unternehemen das ziel einer 20%-igen co2-reduktion.


spannende diskussion gestern in der arena des schweizer fernsehens über die klimapolitik im schweizer parlament. spannend auch, weil gewerbeverband und economisuisse (dachorganisation der wirtschaft) plötzlich nahmhafte konkurrenz aus den eigenen reihen erhielt. rund 200 unternehmen (gewichtige grossverteiler und grossunternehmen) unterstützen massnahmen, die das ziel einer co2-reduktion um 20% zur folge haben. die namen der unternehmen durften in der diskussionsrunde nicht genannt werden. 

hier ein auszug jener unternehmen: 
  

...................
die ganze liste findet man via swisscleantech
...................
video der sendung: arenasendung "Klima schützen - teurer tanken"

20.09.2010

Lachanfall von Bundesrat Merz (Video)

in der heutigen parlamentarischen fragestunde musste bundesrat hans-rudolf merz eine frage beantworten, auf die er sich schon das ganze wochenende gefreut hatte. es ging um importbestimmungen von gewürztem fleisch:


mehr von bundesrat merz:
Twitter-Meldungen zum Rücktritt von Bundesrat Merz
Vertrauliches FDP-Schreiben zum Rücktritt von Hans-Rudolf Merz