18.04.2010

DSDS: RTL entschied, Menowin darf nicht gewinnen

menowin fröhlich durfte nicht mehr gewinnen, weil rtl und bohlen bei einer späteren verurteilung von ihm ohne vermarktungsobjekt dagestanden hätten.


*letzte aktualisierung: 9.5.2010, siehe updatelink unten: eigentlich war menowin fröhlich nach den drei vorgetragenen songs in der dsds-finalsendung für die meisten der klare sieger. bei uns waren sich alle (mehrzad und menowin-fans) einig, menowin hat wohl gewonnen.  mehrzad marashi brachte zwar gesanglich eine fast ebenso perfekte leistung wie menowin, wirkte sympathischer, erinnerte einem allerdings eher an einen studiomusiker, als an einen rockstar. menowin überzeugte gesanglich sogar noch etwas mehr (abgesehen von der michael jackson nummer) und übertraf mehrzad punkto eigenständigkeit und bühnenpräsenz um welten.

nur durfte bohlens liebling nun nicht mehr gewinnen, denn über die vergangenen tage wurde bekannt, dass gegen menowin fröhlich bereits wieder strafanzeigen laufen. quelle: 
berliner zeitung. einige blogger nahmen diese schlammschlacht dankend auf, weil klicksteigernd, und gaben an, via insider weitere details zu kennen.

rtl konnte alleine aufgrund von irgendwelchen hängigen verfahren menowin nicht rausschmeissen. da jedoch tatsächlich strafanzeigen eingereicht wurden, war die gefahr gross, dass bei einer wahl von menowin fröhlich zum dsds-superstar und einer durchaus möglichen späteren verurteilung des kandidaten, rtl und bohlen ohne star dagestanden hätten. wen hätte man dann noch gewinnbringend vermarkten können. wer hätte bohlens weichspülerkreationen geträllert? den zweitplatzierten mehrzad dann zum sieger ausrufen hätte kaum noch was genutzt. mehrzad hätte als nachgerutschter lückenbüsser weniger einnahmen gebracht, als der richtige sieger.

doch wie soll man einen fast sicheren sieger verhindern? 
- punkt 1: bohlen geht bei "bild" ein und aus. er wurde über die strafanzeigen gegen menowin informiert und wusste um die gefahr bei einer wahl menowins zum superstar.  bei bild wird ohne sein einverständnis  nichts gedruckt. also liefert man bild ein paar infos über strafanzeigen, die frisch (anonym) eingereicht wurden. koks-deal, erpressung von girls, etc. bild kriegte von bohlen grünes licht für einen hetzkampagne und reagiert online:  ein paar stunden vor der eröffnung des telefonvotings begann bild eine hetzkampagne gegen menowin. titel sinngemäss "tausend gründe, warum menowin nicht superstar werden darf". 
- punkt 2:  gibt es noch die manipulationsmöglichkeit des telefonvotings. bohlens langjähriger berater, gerd graf bernadotte, dem es irgendwann den deckel "lupfte", verkündete nach einer früheren staffel in der berliner morgenpost: "alles schiebung. es wird nie nach quoten abgestimmt. rtl und der produzent der show werden sich nie einen kandidaten vorschreiben lassen». *unterstützen würde diese these die vermutung, dass die "live-schaltung" zum notar (nach 23 uhr) eine aufzeichnung war. ein screenshot beweise, dass es eine aufzeichnung gewesen sei, da im hintergrund tageslicht durchschimmerte. 

wie auch immer, nun haben wir den doch etwas überraschenden sieger mehrzad marashi.

warum aber lobte die jury menowin nach jedem finalsong über alle massen, wenn sie ihn doch am liebsten draussen gehabt hätte? warum nur gab sie mehrzad nicht die bessern beurteilungen. war es tatsächlich, weil sie absolut von menowin überzeugt waren, oder ist es, weil so nach dem ausscheiden des favoriten kein manipulationsverdacht auf die drei juroren fällt, weil sie sich, wie gesagt, als menowin-fans outeten? 

..........
und wer es noch nicht gelesen hat, dem empfehle ich das vor aktualisierte, ultimative
DSDS-Manipulatonskonzept

..........
update, 19.4.2010: neuer lupe-beitrag zum thema:  DSDS fördert gute Tugenden wie Moral und Anstand
update, 20.4.2010: Internetaktion gegen DSDS: Internetkrieg um Deutschlands Nr.1-Hit
update, 28.4.2010: Mehrzad ändert Hit von Bohlen: "Don't believe, there wasn'ta bloody joint"
update, 09.5.2010: Aufgedeckt: Anforderungsprofil für weibliche DSDS-Jury-Mitglieder
........
redaktionelle anmerkung für kommentare: bitte fair bleiben! beide fangruppen! beide waren exzellente sänger. wer mit primitiven, fast ehrverletzenden kommentaren auf den mann zielt (ob gegen mehrzad oder menowin), dessen kommentar werde ich löschen.

Kommentare:

1 – 200 von 563   Neuere›   Neueste»
Mary Malloy hat gesagt…

Mehrzad hat aus meiner Sicht völlig verdient gewonnen: Konstant sehr gute Leistungen, Fleiß, Zuverlässigkeit, Sympathie und die bessere Ausstrahlung. Meine Meinung.

Anonym hat gesagt…

Das spricht mir aus dem Herzen. Ich habe ebenfalls den Eindruck, dass in dieser Staffel mächtig manipuliert wurde. Nicht zuletzt das ständige Einblenden der Statistik, was alle Fans des potentiellen zweiten dazu anstackelt, vorsichtshalber noch 3x anzurufen scheint mir das Bild schon sehr zu verzerren. Menowin ist eindeutig der talentiertere, interessantere Musiker!!!

lupe hat gesagt…

at mary:
gebe dir vollkommen recht, aber gesanglich war menowin besser und er hat, im gegensatz zu mehrzad die bühne gerockt.

lupe hat gesagt…

jeder erfolgreiche rockmusiker, jedes ausnahmetalent hat oder hatte doch irgendwo eine schraube locker, warum darf dies menowin nicht auch?

Anonym hat gesagt…

Genau so habe ich auch gedacht.
Die Anzeige gegen Menowin ist Anonym. Ich mache eine Wette, dass alles gemacht worden ist damit Menowin nicht gewinnt.
Ich habe in alle Staffel das Gesang beurteilt und nicht das privat Leben der Kandidat.
RTL hat mit sicherheit Schuld an diese Desaster. RTL hat alles gemacht um die Quote zu erhöhen ohne Rücksicht auf die Kandidat.
Ich finde zum kotzen, dass aus DSDS so eine Sendung geworden ist.
Ich werde nächste Jahr es mir nicht mehr ansehen. So eine Sendung muss man Boykottieren

Anonym hat gesagt…

Menowin ist der Einzige bisher bei DSDS gewesen, der die Musik wirklich gelebt hat. Vielleicht ist es für seine Karriere ja sogar besser "nur" zweiter geworden zu sein, auch wenn er der eindeutige Gewinner ist. Ich hoffe nur, dass er sich fängt und weiter macht. Sicherlich ist das was Ihr sagt nicht abwägig, aber man kann die Entscheidung nicht ändern....

lupe hat gesagt…

menowin hat, man mag ihn mögen oder nicht, ein unglaubliches potenzial. wenn man dessen vergangenheit bedenkt, die zeit im knast, unglaublich.

mehrzad wird, so leid es mir tut, kaum so lange bekannt bleiben, wie die staffel 7 dauerte.

für mich hatten in dieser staffel immerhin zwei kandiaten "langzeitpotenzial": checker und menowin.

Anonym hat gesagt…

Für mich war Menowin der klare Sieger.
Ich finde es wirklich scheiße, wie man da verschaukelt wird.

Anonym hat gesagt…

Ich muss jetzt auch etwas los werden. Mehrzads Sieger CD ist seit 1 Wochre fertigt gedruckt. Dies hatte uns die in der Druckerrei arbeitende Person mitgeteilt, durfte es jedoch nicht Preis geben. Aber ich finde, dies kann nicht geheim gehalten werden. Dazu, waren auch die Leitungen für Menowin über lange Zeit als besetzt ausgegeben. Es war absolut kein Durchkommen weder mit dem Handy noch mit dem Festnetz. Das ist alles so traurig!!!!

Anonym hat gesagt…

Was wurde RTL nicht tun um quote zu erhöhen. Es passt sich gut, ein Knasti in der Staffel der super singen kann . Rücksichtlos wird er fertig gemacht, Anonymen erstatten Anzeige wegen Drogen, sein Gesang ist für RTL eigentlich unwichtig. RTL geht über Leichen nur um die Quote zu erhöhen. Aber so werden wir niemals einen echten Superstar finden.
Ich glaube nicht , dass die Vorwürfe an Melowin sich bestätigen werden.
Ich wünsche ihm viel Kraft für sein Zukunftigen Leben und hoffe, dass er weiterin Musik machen wird.

Computerspiele werden verboten um unsere Kinder nicht in den falschen Bahn zu lenken. So eine Sendung zeigt unsere Kinder wie gut wir miteinander umgehen sollen!!!!!!!
Gutes Vorbild für unsere Kinder!

Die nächste Staffel der Sendung musste man boykottieren. RTL und DSDS gehen skrupellose mit Menschen um.

Anonym hat gesagt…

Dies war ein (finanzieller) Sieg der Medien vor allem der "Bild" und RTL. Hier wurde Gehirnwäsche in großen Stil an das Publikum betrieben. Talent scheint bei DSDS nur mehr eine Nebensache zu sein. Ja es wurde ein netter halbtalentierter sympatischer Mann zum Superstar gewählt, der sich im Vergleich zu Menowin auf der Bühne geradezu abmühte, seine in vielen, vielen Stunden einstudierten Schritte und Gesangsanlagen dem Publikum vorzutragen. Er ist richtig sooo fleißig aber wo ist die Leidenschaft, der Kick... wie armselig. Dem Menowin hingegen wurde der Groove in die Wiege gelegt, aber wie gesagt, talent und echte Leidenschaft für die Musik scheint bei DSDS nur mehr eine Nebensache zu sein. Ob der Bohlen da noch mitmacht, er schien richtig enttäuscht zu sein.

Anonym hat gesagt…

Das stimmt nicht das die Leitungen für Menowin als besetzt ausgegeben wurden. Es war wohl tatsächlich so, denn ich habe für Mehrzad angerufen und da war die Leitung auch besetzt. Also nichts mit gefakten besetzten Leitungen zu Lasten eines Kandidaten!

lilly hat gesagt…

leute das ist doch ein absoluter schwachsinn. das ist nur für leute, die einfach nicht einsehen wollen, dass menowin halt doch nicht konstant so gut war wie mehrzad! dieser kann einfach singen und wenn er es schafft sich von bohlen abzuwenden, dann kann er ein großer wie xavier werden in deutschland. das mit den telefon ist doch quatsch, auf der mehrzad seite im facebook steht, während man anrufen kann auch, dass die leute nicht durchgekommen sind, und dass es alles betrug ist. da dachtet ihr noch alle dass menowin gewinnt..jaja, und jetzt ist es halt doch anders gekommen und ihr seit wie er selber. ihr könnt es nicht annehmen, dass jemand anders besser war, ich glaube, wenn er gewonnen hätte, hätte er sich ein scheiß um mehrzad gekümmert!!! und das zeichnet mehrzad aus, er ist ein wundervoller sänger uns mensch, und ich gebe in allen punkten mary recht! ihr könnt dies ruhig auch mal einsehen, und nicht gleich eine komplette verschwörung vermuten. klar geht bei rtl nicht immer alles mit rechten dingen zu, aber meint ihr nicht, dass gerade deshalb etliche untersuchungskommissionen daran arbeiten, dass es bei dsds wenigstens ein bisschen echt zugeht? alle verschwörungstheorien haften nur darauf, dass menowin verloren hat. wo sind die insider die auspacken für viel geld was hinter den kulissen abgeht? ich habe noch nie einen gehört.
stellt euch bitte nur diese einzige frage: hättet ihr das jetzt auch behauptet, wenn menowin gewonnen hätte?

Anonym hat gesagt…

Menowin du bist uns bleibst der Beste ob mit oder ohne den Titel. Ich liebe dich und das wird immer so sein, egal was passiet. Ich brauch dich und deine Musik wie die Luft zum Atmen. Bleib wie du bist und geh deinen Weg...<3

normanno hat gesagt…

Mein Gott - es ging und geht in GAR KEINEM Fall um irgend einen Sänger!!! Gesucht sind Instrumente für die Telefon-Abzocke - ähm... Votings (jaaaa - das bringt richtig Geld/Minute) und Zuschauerquoten, damit die Werbung schön teuer verscheuert werden kann.

Bohlen möchte auch 2 x im Jahr richtig Knete machen - und das tut er ja wohl auch - jetzt läuft schon wieder die Werbung für "Supertalent" und wenn das dran ist eben Werbung für "Superstar". Und Onkel Didi??? Sitzt inzwischen im Urlaub, reibt sich die Hände: "Meeega - Deutschlands Superverarsche ist schon ein schönes Geschäft - Hammeeer!"
Und mal im Ernst: wenn jemand mit Pesönlichkeit ankommt und dann so ein Schnulzi-Schmalzi-Düdeldü wird - DANN könn't ich heulen. Will man den "Zwangskastraten" am Ende wirklich haben? Die letzten Jahre bestätigen: eher Nein!!!
Leute mit eigenem Anspruch wollten den Bohlen-Balla-Balla nicht singen - der Rest hat wohl mal gezwitschert und sich dann auch schon wieder verzwitschert.
Einzig Medlock ist noch immer permanent damit beschäftigt in das Gesäß des Herrn Bohlen zu kriechen (erbärmlich) - obwohl es mir heute noch eigentlich leid tut um den: wer einen Joe Cocker derartig toll und auf eine eigene Weise singen kann, dass es sogar den alten Herrn höchstselbst anrührt und dann so ein "Mamacita" trällert, dass man glaubt, man hört eine Tony-Christsie-Reinkarnation - ähm wollte sagen : Tony Christie für Arme - denn DER kann nichts dafür... (ja - man sollte den schon kennen, auch wenn es schon laaange her ist - hi,hi...) - dann weiß man eigentlich doch recht anschaulich für was sich junge Menschen mit Vorstellung und Wünsche eigentlich verhökern gehen - die wirklich großen Gelder in der Branche werden jedenfalls ganz woanders gemacht!
Die Teilnehmer sind ohnehin austauschbar und noch schneller wieder vergessen, als man sich deren Namen überhaupt merken konnte.
Aber auch im nächsten Jahr werden wieder Tausende Schlange stehen, obwohl Deutschland auch über andere Produzenten verfügt.

Anonym hat gesagt…

Lol.
Ich glaube kaum, dass die CDS schon abgedruckt sind. So müssten sie ja beide abdrucken und dann die Hälfte wegschmeissen.^^ Sollte das doch so sein kann ja nur manipuliert worden sein.^^

Anonym hat gesagt…

Ich finde es sehr schade das menowin nicht gewonnen hat ja beide sind richtig gut sänger aber menowin ist und bleibt was sehr außergewöhnliches das es bei dsds noch nie gab er hat einfach die musik im blut hat,Mehrzad ist ein guter sänger und wird nach dem 1 song nichts mehr hinbekommen wie die anderen gewinner bei dsds

Anonym hat gesagt…

menowin hätte gewinnen müssen! er ist interessanter und hat eine viel bessere show abgelifert!!! an alle die genau so denken schaut mal hier rein: http://www.facebook.com/posted.php?id=114758248551023&share_id=115851765108293&comments=1#!/group.php?gid=114758248551023

Anonym hat gesagt…

@ Lilly. du sagst es einer wie xaivier.. er is ne billige kopie von xaivier er kann nur deutsche baladen singen .. menowin kann baladen geiler und auch alle anderen richtigungen sei es schlager... oder sonst was. er gibt alles seiner personality.. mehrzad nich und ich find das ne absolute frechheit von rtl. da muss man was gegen machn das kann doch nich sein wir rufen da an und geben geld aus , auch gerne damit er halt gewinnt.. aber eig war von anfang an egal ob er mehr hat oder weniger es is egal wie er heute gesungen hat ( in allen drei liedern besser !! ) von anfang an war es kla. das er den titel heute nich haben darf. ich meine bitte. er hat aus seiner vergangenheit gelernt glaubt ihr wirklich er wuerde sowas riskieren gerade wegen seinem sohn und weil er so weit gekommen is. das glaubt ihr doch selber nich. das in den yeitungen kann man vllt noch ignorieren aber sowas das geht echt zuweit . dann haetten sie das finale auch ausfalln lassen koenn wenn der sieger so viele stimm haben kann wies passt. er hatte auch 3 stimm kriegen koenn und menowin 2 millionen. voellig wurscht. es werden ywar sowieso beide nen vertrag bekomm aber ich finds sowas von dreist was rtl alles macht um die quoten in die hoehe zu bring was sie auch geschafft haben, aber es is ihnen scheiss egal was sie damit anrichten. kack auf rtl ! und menowin wird sowieso erfolgreicher! .. wenn man ihn hoert weiss man nach 10 sek. wow das is meno-WIN .. und bei.. einer gewissen anderen person is es so man hoert die lieder 5 mal und dann sagt man hmm koennte das mehrzad sein ?! .. so siehts aus !

MENOWIN DU BIST UNSER WAHRER GEWINNER WIR ZEIGENS DEN ALLEN.

und noch was. das wird der zweite 'gewinner' der nich auf der eins landen wird ! der song kann halt nur einer geil singen.. und der is yu unrecht 2.

Lupe hat gesagt…

schade gebt ihr anonymen nicht unter name/url einen niknamen ein und lasst das url-feld leer. ihr seid trotzdem anonym.
so ist es schwierig auf ein votum stellung zu nehmen.

einer sagte, man wisse, dass die mehrzad-cd als einziges schon gedruckt gewesen sei.

hast du einen beweis oder einen link? ich bin fast sicher, dass sie beide verianten voraus gedruckt hatten. damit man schnell reagieren kann.

lupe hat gesagt…

ich war in keinem fanclub, habe für keinen angerufen, aber menowin war schlicht besser, wenn man einen "langfristigeren" star will, der nicht einfach bohlen-damentoiletten-lieder trällert.

und absolute ausnahmetalente haben nun mal allüren, irgendwo eine schraube locker oder etliche andere probleme.

Lupe hat gesagt…

at normanno:
du hast recht, medlock ging ab dem ganzen scheiss kaputt, der beste beweis war der auftritt im halbfinale.
ab sofort hat er sich umgetauft. aus mark medlock wurde "wrack medlock".

Anonym hat gesagt…

Naja was soll ich sagen für mich war es ein fake und im Grunde gehörten die 56% warscheinlich zu menowin und nicht zu unserer Xavier Naidoo kopie .Und bei aller Liebe Merzads Verhalten nach bekanntgabe war schon etwas komisch so als hätte er es gewußt.

Anonym hat gesagt…

ich bin der gleichen Meinung, ich habe versucht anzurufen und angeblich war ständig die Leitung überlastet -kann ich mir dem Showformat kaum vorstellen, dass sowas passiert- und desweiteren war die hotline eine minute vor Schluss und zugemacht. also war es kein faires Voiting. Menowin is the best

(projekt)sinnfrei hat gesagt…

Diese ganze Retortengeschichte konnte doch von Anfang an nicht Ernst genommen werden. Das musikalische Können wird auf Ton halten, rumhoppsen und dabei schön aussehen reduziert; absolut unbrauchbar. Musik wird - wie so oft - mal wieder zum Kohle scheffeln missbraucht. Da sehe ich mir lieber ein paar Stunden lang Japaner beim Karaoke singen an!

depenbrock_florian hat gesagt…

Menowin war viel besser ey merzad hat den sieg garnicht verdient

Anonym hat gesagt…

Ich werde mir keine DSDS Staffel mehr ansehen, wie da mit Menschen manipuliert und an ihnen verdient wird, ist grausam.

Menowin ist der haushoch bessere Künstler, und er wird seinen Weg gehen, Gott sei Dank ohne DSDS, das ist wahrscheinlich sein größtes Glück, damit er nicht so endet wie Mark Medlock.

Anonym hat gesagt…

Ich bin so froh das Menowin nicht gewonnen hat diese koksnase!Ich gönne ihm das er jetzt richtig versinkt im Drogensumpf.Dieser asoziale Penner

Anonym hat gesagt…

Menowin wird seinen Weg gehen und das mit der größten Unterstützung die er haben kann seine Fans. Merzad wird ne zeitlang immer mal wieder auftauchen aber bestand wird er wohl nicht haben .Zumal es pure Berechnung war den Antrag an seine Freundin zu machen um als Saubermann da zu stehen.Merzad singt gut und auch beständig ,keine Frage aber mit der Phänomenalen Leistung von Menowin kann er nicht mithalten.Mir wird Langweilig wenn ich das Lied 2 mal höre Meno könnte ich in Dauerschleife hören.Es ist schade das Rtl seine Macht ausspielt weil es die Presse vorgeschrieben hat.Diese haltlosen vorwürfe gegen ein absolutes Ausnahmetalent.Naja wenn einer am Boden war tritt es sich leichter.Ich hoffe das wir von MENOWIN sehr bald wwas hören und wenn man Bedenkt das sogar so ein Gammler wie Helmut seinen ersten Song im netz hat besteht ja noch hoffnung das Meno vor Merzad seine nr 1 hat ^^(und ich werde mir seine Musik auf jeden Fall kaufen )

Anonym hat gesagt…

manche leute glauben immernoch, dass meno jetzt kokst.glaubt ihr jeden scheiß? die bild is die letzte dreckszeitung und das wissen wir niht erst seit gestern. davon ma abgesehen hat ne amy winehouse usw auch gekokst und trotzdem sind unsere kinder nicht alle abhängig geworden.also meno is auf jeden fall interessanter und hat gestern definitiv besser gesungen!!!

Anonym hat gesagt…

Worum geht es eigentlich bei einem Songkontest, Talent oder Sympathie?

Ich bin entsetzt, was die Medien mit uns Deutschen macht.

Ich bin entsetzt, wie sich die deutsche Masse manipulieren läßt.

Ich bin entsetzt, wie wenig sachlich Deutschland entschieden hat.

Seltsam, dass allen internatinoalen Ausnahmetalenten eine "Macke" zugestanden wird, nur einem Deutschen, der von den Medien geächtet und vorverurteilt wurde, nicht.

Der bessere Sänger hätte gestern gewinnen müssen, nicht der sympatischere. Aber wir Deutschen sind ja scheinbar immer noch schnell mit dem erhobenen Zeigefinger zugange.

Anonym hat gesagt…

^Menowin war eigentlich besser aber nur weil er mit drogen was hatte hatten die anderen nicht angerufen das ist doch voll blöd aber mann kanns nicht ändern

Anonym hat gesagt…

Falls nur ein Bruchteil von dem stimmt, was hier so veröffentlicht wird mit RTL Manipulationsskandal und der gleichen, dann kann ich nur sagen, dass Meno mir wirklich sehr sehr leid tut.Mag sein dass der Künstler eine sehr dubiose Vergangenheit mit Raub, Körperverletzung usw.hat, aber sein Ausnahmetalent sollte das sein, was bei dieser CastingShow die entscheidende Rolle spielen sollte. Mehrzad, der Xavier Verschnitt, ist ganz und gar nicht mit Meno zu vergleichen, aalglatt, familienfreundlich, na ja fast zu makellos, erschien er in den ganzen Mottoshows. Meines Erachtens alles nur gespielt, denn die ganze Zeit wurde eine Hetzkamapgane fast aller Mottoshowskandidaten gegen Meno geführt, und falls so einige Menschen die Definition von Mobbing nicht kennen, na ja könnt ihr diese ja überall im Netz nachlesen. Entscheidend dabei ist, dass Mobbing von einer Gruppe ausgeht und sich gegen einen einizigen richtet. Darf ich daran erinnern, was die letzten Wochen so alles passiert ist? Habt ihr negative Äußerungen gegenüber Mehrzad und den anderen Kandidaten aus Menos Mund gehört? Nein, wie denn auch? Die Negativäußerungen entstanden immer nur von der anderen Seite, von den Aussteigern und von Mehrzad, schaut euch doch noch mal die Interviews an. Meno kann einem nur leid tun, er wurde meines Erachtens tatsächlich Opfer einer Massenbewegung, und Mehrzad und Co. haben nicht unerheblich dazu beigetragen. Hauptsache Mehrzad konnte weiterhin sein Saubermannimage polieren. Allerdings kann er Menowin gesanglich nicht das Wasser reidchen. Somit hoffe ich, dass Menowin auch ohne Titel seinen Weg machen wird und eines Tages Mr. Wright vom Chartthron treten wird.

Anonym hat gesagt…

Ich sehe das genauso Menowin war klar der bessere und mal ehrlich die sollten beide das lied I don´t believe rausbringen da sieht man ja dann wer der bessere ist nämlich klar Menowin

Anonym hat gesagt…

Nun mal ehrlich Freunde.

Im Halbfinale kommt Menowin Fröhlich klar und deutlich als erster ins Finale und legt dann im Finale noch einen drauf und dann gewinnt Merzad mit über 12 % mehr?

Auch Merzad wusste das er nicht gewinnen wird, deswegen war er auch so überrascht, als er es dann doch war.

Wie man sieht, das ist die Welt, alles Schmuh und es dreht sich nur um Kohle.

Menowin wurde schön verarscht.

Und Merzad wird nach dem Titel von Bohlen der nicht so erfolgreich wird, wie als wenn Menowin Ihn singen würde eine Eintagsfliege von der in einem halben Jahr keiner mehr spricht.

Fritzi hat gesagt…

ich weiß nicht was hier alle rummotzen!

es kann nur einer gewinnen...und sich hier jetzt auf mehrzad einzuschießen, zeigt doch wie ignorant hier manche sind!

hier wird über manipulation etc, geschimpft...hattet ihr das auch gesagt wenn euer "liebling" gewonnen hätte?

nein, denn da wäre ja das ergebnis so wie ihr es wolltet.

und es kann keiner bestreiten das mehrzad auch super singt.

es sind eben 2 unterschiedliche stimmen, die man nicht miteinander vergleichen kann!

aber hier von manipulation zu reden und zu hetzen ist einfach unterstes niveau!

ich hätte beiden den sieg gegönnt, nun ist es einer geworden udn fertig!

Anonym hat gesagt…

Ey Krass was für ein Mist man sich immer ausdenkt . Mehzad hat gewonnen , schluss aus ende . Wie schwachsinnig : Menowin darf nich gewinnen -.-' Einfach nur spassten . Mehrzad hat zurecht gewonnen . 1. er ist ehrlich 2. er spielt nich vor der kamera 3. er kann hammergeil singen . Wer das nicht akzebtiert hat pech . Menowin hat nun mal keine fans . was sollen wir machen . Mehrzad du bist der Bessste .

Anonym hat gesagt…

stimmt nicht jaa menno hats verdient

Anonym hat gesagt…

ich habe noch nie einen so einseitigen und dummen Kommentar gelesen!!!

Mehrzad hats einfach verdient, diese 56% haben für ihn angerufen weil er konstant war und einfach ausdauernder! Natürlich haben die Vorwürfe ihren Teil zu beigetragen, aber wenn RTL sagt Meno wäre unschuldig, warum dieses gespiele!

Blödsinnsartikel, tut mir leid!

Anonym hat gesagt…

menowin, und wir haben es alle vefolgen können, ist genauso wie seine fans oder ungekehrt. ihr könnt es dem mehrzad einfach nicht gönnen! er hat verdient gewonnen! menowin war sich zuuuu siegessicher UND wenn das alles ein fake war... habt ihr euch mal bohlens text angehört??? DON´T BELIEVE OF WHAT THEY SAY ABOUT ME??? das ist eindeutig für menowin geschrieben, weil menowin bohlens liebling ist! trotzdem hat mehrzad GOTT SEI DANK verdient gewonnen!

Anonym hat gesagt…

ganz bestimmt wurde hier manipuliert. Wo gibt es denn sowas, dass einer plötzlich mit 12 % mehr Stimmen gewinnt, der die letzten 2 Staffeln immer hinten lag. Und der Heiratsantrag war wirklich Berechnung. Mehrzad sollte zuhause bleiben bei seiner Familie, der ist ein Familienmensch und kein Star, kein Einzelgänger. Das wird wieder so eine Eintagsfliege. Aber Menowin hat da ganz andere Qualitäten, nämlich internationale und von Dauer.

Anonym hat gesagt…

menowin hätte gewinnen müssen - er war um einiges besser & hat viel viel mehr wiedererkennungswert ! ich hoffe er geht seinen eigenen weg & wird erfolgreicher als mehrzad ! Dsds hätte so einen gewinner wie menowin garnicht verdient !

Anonym hat gesagt…

menowin war echt viel besser!!! er hätte es verdient!!! und der song vom bohlen hat menowin eindeutig besser gesungen und gerockt!! noch ein fader balladensänger mehr auf der welt!! waaaääh menowin du bist und bleibst der beste

Anonym hat gesagt…

Ich finde es richtig scheisse was RTL da macht es ist ein wettkampf und das wird fair gespielt und wenn das hier nicht geht dann kann mich RTL mal...Ich war eig. auch für mehrzad aber wenn ich das hier lese..Boah dann...ich bin richtig wütend >:(

Anonym hat gesagt…

Boah
ey ich finds zum kotzen was Rtl macht
Ist doch egal ob menowin im Knast war oder nicht,
ok er hat was angestellt aber er hat doch seine Strafe dafür bekommen..
Und jetzt noch sein Traum zuzerstören..
Ist doch alle scheiße man..
Es war sein traum,er ist sein Traum..
Aber nein es gönnt ihn keiner sein Traum zuleben
er hat 3 jahre lang gewartet..
Er hat geübt..
An sich gearbeitet ich finde er hat es verdient superstar zu sein.
Und sein Stimme ist viel geiler als Mehrzad seine!!

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

REDAKTIONELLE ANMERKUNG:
wer mit primitiven, fast ehrverletzenden kommentaren auf den mann zielt (auf menowin oder mehrzad), dessen kommentar werde ich löschen.

damit dies klar ist: "MENOWIN" UND "MEHRZAD" SIND EXZELLENTE SÄNGER!

der unterschied: das grössere Talent für eine Showbühne und längerfristige Karriere hat meiner subjektiven meinung nach menowin.

zu den vorwürfen:

der eine hat seine heirat gezielt in der show eingesetzt (sicher auf anraten von rtl oder bild), der andere seine knast-vergangenheit (wohl auch auf anraten von rtl). was solls, was auf die bühne gebracht wird, zählt. und hier rockte menowin besser, ob er nun kokst oder nicht.

also, fair bleiben, beide fangruppen!

Anonym hat gesagt…

Menowin hat viel besser gesungen, die Jury wollte, dass er gewinnt und das Publikum war total begeistert von ihm! Er hätte auf jeden Fall diese Chance verdient! Naja, Dieter wird ihm wohl helfen und wer weiß, vielleicht landet er auf Platz 1 und Merzad wird ganz schnell wieder vergessen. Er kann eh nur eine Art von Liedern singen, Menowin ist vielseitiger. Ich hoffe, er geht seinen Weg und wird es den Kritikern zeigen!!!

Anonym hat gesagt…

Die CD war schon vorher fertig,wenn nicht wieso kann Amazone diese schon so schnell zum verkauf anbieten.
Die gibt es dort seit gestern.
Das zeigt doch eindeutig das RTL beschiessen hat.
Ok er wird nicht lange im Starlicht bleiben. Dafür ist er zu langweilig und zu eintönig.
Die Anzeige gegen Meno kam von einem Fan tolle Leistung so zu gewinnen aber wer es braucht kann natürlich stolz darauf sein nicht fair zu gewinnen.

Lupe hat gesagt…

ich denke die cd von beiden war schon vorher fertig. die wollten schnell reagieren können.

Anonym hat gesagt…

Mehrzad verdient gewonnen?

Ja mit falschen mitteln.
Sorry wer ständig betont er hat dafür gearbeitet und das bald bei jedem Satz. Und dann der Antrag an seine Freundin wieso hat er es nicht schon vorher gemacht.
Ganz einfach um den Saubermann zu machen.
Wenn ich eine Frau heiraten will die ein Kind von mir hat dann mache ich das und nicht plötzlich damit alle Welt mich für toll hält.
Ausserdem war das Voting schon vorher klar.

sumpfnoodle hat gesagt…

Lustig, diese Wertediskussion plötzlich:

Einer der kifft, kokst, nicht ganz treu ist, Knastikollegen hat, unpünktlich ist, nicht ganz verlässlich ist, kein Mamas-Liebling ist, kein Streber ist, darf also in den Augen vieler braver Teenies zum Vornherein nicht Rockstar werden, auch wenn er ein Riesentalent ist.

Anonym hat gesagt…

Menowin ist die WAHRE Nr.1
das Lied don t believe ist wie für ihn geschaffen. Und nur weil einer mal ein fehler genacht hat, soll er sein ganzes leben bestraft werden?

Anonym hat gesagt…

Mehrzad hat es verdient...ich finde es traurig das die Fans von menowin so schlechte verlierer sind....Menowin musste ja jede wochen in den schlagzeilen stehen ohne das konnte er ja nicht Leben!! macht die augen auf bitte keiner möchte für seine kinder so ein vorbild haben wie Menowin ist...Mehrzad du bist klasse mach weiter so

Nevzat_isilti hat gesagt…

ganz ehrlich ;) euer Typ aus dem Verlag ist doch wirklich nicht ganz dicht oder? ;) denke der müsste jetzt auch sein Job los sein ;D sowas beklopptes hier zu schreiben ;).
1. Wär ich sehr vorsichtig mit solchen Äusserungen gegenüber RTL so einen scheiss zu erzählen. 2. :D hat Mehrzad gerecht gewonnen!
Was ist das für eine Seite hier? wird das von Kindern betrieben oder so? wie kann man so einen Müll schreiben frag ich mich grade.
:D aber HEULT euch jetzt kaputt :D gewonnen hat MEhrzad ;D lalalalalal ^^

Anonym hat gesagt…

Wo steht geschrieben Meno kokst und kifft? In der BILD und wie alle wissen sprach BILD immer zuerst mit den TOTEN. Merzad keine Frage ist ein guter Sänger nur leider zu komerziel zu langweilig nicht wandelbar.Wie man gestern bei la la la long gesehen hat kommt er mit dem Tempo nicht hinterher.Fraglich ist nur warum die Masse und Rtl auf so nen Müll von der BILD reagiert?
Meno hat gestern den Vogel abgeschossen.Er war einfach Phantastisch und wenn er sich nicht vom 2 ten Platz entmutigen läßt werden wir bald etwas von ihm hören was einfach alles in den Schatten stellt was unser Superstar 2010 bis dahin auf die Beine gestellt hat.Vorallem wird Merzad dem Druck nicht Standhalten.Wochenlang sein Kind nicht zu sehen seine "frau" ständig auf achse termine termine.Nein das ist nicht Merzad er wird sehr schnell verschwinden und kein hahn kräht mehr danach ^^ Dann wirds uns der SUPERSTAR DER HERZEN zeigen das er noch da ist und auf diesen Tag freue ich mich auch wenn ich Merzad nichts schlechtes wünsche .

Anonym hat gesagt…

Das ist sowas von lächerlich. Man merkt schon an der Art wie die Kommentare geschrieben sind, wer für Mehrzad und wer für Menowin war, wenn ihr wisst was ich meine... Um Menowin wurde viel zu viel Rummel gemacht; immer dieses "Er ist ein solches Ausnahmetalent" oder "Seine Stimme ist so einzigartig und toll". Meiner Meinung nach totaler Schwachsinn. Mehrzad hat die DEUTLICH bessere Stimme, das merkt jeder der ein bisschen Ahnung von Musik hat. Ich gebe Mary Malloy und lilly absolut Recht. Und ich hätte es peinlich gefunden hätte Menowin gewonnen. Ich persönlich empfinde seine Stimme als nervig, sie erinnert mich ein wenig an diese Klingeltontiere. Mehrzad hingegen hat eine superschöne, klare, dunkle Stimme. Er hat verdient gewonnen, egal was hier manche schreiben. Ich weiß nicht ob diejenigen wirklich etwas von Musik verstehen. Und wer hat eigentlich diesen Artikel geschrieben? Auch einer von diesen Menowin Fans die es einfach nicht akteptieren können, dass er verloren hat? Sorry, aber das ist lächerlich.

Anonym hat gesagt…

Hallo,

völlig zurecht hat Mehrzad hier gewonnen, was will man denn mit so einem beschissenen Kiffer, wie Menowin?

Anonym hat gesagt…

Menwoin ist Besser Als Dieser Mehrzad. Menowin Ist Viel Viel Besser Er Ist Der Bessere .

Anonym hat gesagt…

Menwoin ist Besser Als Dieser Mehrzad. Menowin Ist Viel Viel Besser Er Ist Der Bessere .

Anonym hat gesagt…

menowin war klar der bessere. nur weil er eine weitere anzeige hat? man das ist noch nicht besätigt.. ihr veruhrleilt den alle.. das ist unfähr und es wird manipuliert.. das ist echt die härte.. und DSDS wird bei uns nicht mehr geguckt.. sendungen, die einen nur veraschen sind bescheuert.. er wär so ein toller superstar und er war auch total zerstörrt.. glaubt mir, er hätte nie wieder was gemacht, hätte er gewonnen.. rtl war soo dumm und hat ein ausnahme talent einfach verliehren lassen.. er wir immer der geilste bleiben und das weiß jeder!!!

Anonym hat gesagt…

So Ich schreibe das Dsds ein riesen Fake ist Menowin hat es verdient ihr seid doch dumm immer so schummeln dsds im nächten Jahr wird viel weniger Zuschauer haben ihr seid doch dumm man, menowin war der bessere im schuelervz hasst jeder mehrzad und wollen das menowin gewinnt danke das ihr immer schummelt ihr seid so hohl man, MENOWIN :'(

Anonym hat gesagt…

Das.macht.eine.so.fertig.wenn.man.sieht.wie.der.arme.gestern.geweint.hat.=(((((

Anonym hat gesagt…

Menowin hat gestern besser als Mehrzad abgeliefert, aber wenn man sich die letzten Mottoshows anguckt, war Mehrzad einfach disziplinierter.Dazu muss ich aber auch sagen, dass ich mir vorstellen kann, dass der Druck bei Menowin gestiegen ist, wenn man sich die letzen Bildzeitungen betrachtet, wo sowieso über die Hälfte gelogen ist.War schon immer so bei der Bild.. Für Kohle machen die ja alles. Außerdem in einer der Mottoshows hat er den Grund genannt , warum er nicht über all seine Kinder eine Bekanntgabe gemacht hat. Würde ich doch auch nicht machen, wenn sie noch klein sind. Was geht das der Menschheit auch an. Das ist sein Privatleben. Dennoch bin ich froh, dass Mehrzad gewonnen hat ( hab auch für ihn angerufen). Ich bekomm jedesmal Gänsehaut und Tränen in den Augen. Seine Stimme ist beruhigend und sehr sehr gefühlsvoll. Und seine warme Art ist auch bezaubernd. Trotzdem hätte ich es beiden gegönnt.. Ich mag beide gern.Hoffentlich bringen die beiden mal zusammen eine Platte raus =)

Anonym hat gesagt…

merhzad.is.so.en.scheiß.xavier.naidoo.abklatsch.hören.sich.kleich.an.un.sehn,beide.scheiße.aus.in.nem,hlaben.jahr.is.merhzau.geschichtenun.unser.menowin.Bringt.musik.un.alles.raus.un.wird.der.wahre.superstar

Menowiiin=superstar.der.♥en

Anonym hat gesagt…

Also was Merzad auch gesagt hatte das in der Bühne mer Meno fans waren also es sind wahrscheindlich auch mehr drausen.Es ist schon nicht die Fairste sache müsst ihr Merzad fans auch sagen also ich Möchte lieber das Meno fair verliert als unfair gewinnt aber öb das ihr zu 100% stimmt ist wider ne andere Frage. Ich finde Meno stimme einfach einzigartig die von merzad kling wie Xavier naiido.
Aber was sols 2. Da ist ein Platenvertrag eigentlich selbstverständlich ;)

sandra hat gesagt…

Menowin ist und bleibt für mich der Sieger auch wenn er leider das rennen nicht gemacht hat. er hat die musik wenigstens gelebt und geliebt. er hat Power in die lieder rein gebracht. dagegen klangen die lieder bei Mehrzad alle gleich das war alles eine tonlage. als der sieger song gesangen wurde habe ich nicht mal richtig erkannt das es beides das selbe lied da da bei MENOWIN eindeutig mehr gefühl und Stimmhöhen und Tiefen zu erkennen war als bei Mehrzad.

MENOWIN DU BIST UND BLEIBST FÜR MICH SUPERSTAR BITTE MACHE MIT DER MUSIK WEITER!!!! EINEN WIE DICH BRAUCHEN WIR !!!!

Anonym hat gesagt…

menowin ist tausend mal besser als mehrzad ..! seine gestrige leistung war hammer & dieter bohlen scheisst sich wirklich nix vor der menschheit ...!

Anonym hat gesagt…

Mehrzad war einfach viel besser!
Menowin hat es einfach nicht verdient!

Anonym hat gesagt…

meiner meinung nach hat rtl ziemlich viel getrickst was das gewinnen angeht :(
menowin lag am anfang irgendwas mit 50 % vorne und am ende hatte mehrzad irgendwas mit 50% und menowin was mit 40% sag ma gehts noch?!!
menowin hat in seinem leben zwar sehr viel scheisse gebaut aber das wär sein neuanfang geworden..nur leider ist das jetzt geschichte !!
ich denke mir er wird trotzdem 100% einen plattenvertrag bekommen weil er besser war !!!
ich find es von rtl einfach nur hinterlistig

normanno hat gesagt…

@Lupe (und den Rest der aufgebrachten Meute)
Na - mit dem Thema haste aber was losgetreten!!!
Vor allem, weil dies auch ein SATIRE-Blog ist und keine Fan-Base ;-)
Hat sich schon mal wer Gedanken gemacht, was WENN Meno tatsächlich irgendetwas einwerfen sollte - seltsam war wirklich sein Auftritt vor 14 Tagen (6.Show) - dieser irre Ausdruck in den Augen, diese Hektik und "Fahrigkeit" in der Bewegung - aber auch gar nix wirklich "anpeilen" können... (vom "Gebabbel" beim Text noch gar nicht gesprochen)
Naja - und irgend eine Skandal-Nudel wird für die Quote auch immer gesucht - da fragt mal bei Annemarie Eilfeld nach, wie sowas funktioniert!
WENN der Menowin tatsächlich etwas einwirft (oder eingeworfen hat), dann ist das in dieser Situation eigentlich nur ein Ausdruck dafür, dass er dem Druck (Stress) nicht gewachsen ist. Das ändert sich auch nach der Staffel erstmal nicht... In Sachen Zuverlässigkeit war auch nicht unbedingt Verlass auf ihn - daran denken Produzent und die ganze Maschinerie im Hintergrund in erster Linie... dann ist echt Schluss mit Lustig und Leistung ist auf Knopfdruck abzuliefern...
Der Zusammenbruch ist da auch schon vorprogrammiert, wenn man noch labil ist. Das meine ich keineswegs "böse" - viele sind noch keine fertigen Persönlichkeiten mit 22 Jahren...

Die eigentliche Schweinerei liegt für mich beim Sender und der Bild - dass man trotz alledem diese Staffel zu einem "Fight der Supergiganten" aufbauen wollte!!!! Das allein ist schon mal ein Klasse Witz... "Schmuddelimage" gegen "Saubermann" - ich lach mich scheckig...
(a la: Zickenstaffel - A. Eilfeld und S. Kreuz)
Überlegt doch mal Alle: kann man so einen Sch... überhaupt noch für voll nehmen - also ich nicht!!!
Wie alt muss man eigentlich sein, um so einen Klamauk auch noch gut zu finden?
Ausserdem:
Muss man andererseits ein echtes Schlitzohr sein und ein starkes Rückgrat mitbringen, um dem gewachsen zu sein.
Genau genommen wurde gestern Abend das nächste Wrack aus der Show entlassen (immer vorausgesetzt, dass es stimmen könnte, wohlgemerkt). Wenn jemand so labil ist, kommt er weder mit Druck, noch mit Versagen klar - was bleibt ist einzig: was zum Einwerfen...
So gesehen werden wir das mit Sicherheit erfahren, denn ratet mal wer sich drauf stürzt, wenn es denn zu beweisen wäre - Rischtisch: RTL (Nachrichten, Explosiv usw. usf.) und - natürlich: Die Zeitung, wo man sich seine Meinung bilden (verblöden) kann... ;-)
Ach so: die Bild behauptet das inzwischen nicht mehr alleine - also: wer hat einen geheimen Draht zur ermittelnden Polizei??? Her mit den "geheimen" Hintergrundinfos...
Ja - wieder Einer fertig und am Ende und immer noch Geld mit ihm verdient - wenn er denn tatsächlich wieder dahin zurück müsste, wo er her kam??? Was glaubt ihr wohl wer dann noch nach ihm kräht??? Kein Hahn!
Einzig Medlock steht dann nicht mehr allein auf der Abwrack-Liste!
Willkommen im Club...

Caro hat gesagt…

Mensch, da wurde nix manipuliert!
Mehrzad hat es einfach verdient, er hat immer gute Leistungen gebracht! Im Gegensatz zu Menowin!

Mehrzaaaaaaaaaad! <3

Anonym hat gesagt…

ich habe grad bei amazon geguckt und da gabs die nur von mmmerzad und nicht die von meno und gestrn VOR der entscheidung war das auch so!! MENOWIN WIR LIEBN DICH!!!!!!

Anonym hat gesagt…

Jetzt muss ich hier auch mal meinen Senf dazu abgeben xD

Schaut mal auf Youtube Don't believe an von beiden und schaut auf die Klicks die jedes Video hat. Das sagt eigentlich schon alles. Menowin hatte und hat die größere Fanmasse hinter sich. Deswegen kann es nich mit rechten Dingen zugegangen sein.
Aber trotz allem bin ich mir sicher dass Menowin seinen Weg gehen wird!
Er hat einfach eine fantastische einzigartige Stimme, er lebt die Musik und das ist was auf längere Sicht erfolgreich macht.

Anonym hat gesagt…

oh leute... wie ungerecht ihr seid.. Beide sind talentiert. Mehrzad ist halt besser bei Balladen aufgehoben. Er ist doch kein Xavier- Nachmacher?! Genauso so wenig wie Menowin Michael Jackson-Nachmacher ist?! So ein Schwachsinn. Außerdem glaubt doch nicht immer was in den Medien steht. Da kann man sich ja echt schnell beeinflussen lassen. Vor allen Dingen dieser Bildzeitung, die ich mir niemals kaufen würde, weil da drin sowieso alles gelogen ist.Wie soll man da als Mensch dann noch darauf reagieren. Das zieht doch so runter, weil man eben weiß, das sich die Menschheit davon beeiflussen lässt.. Leute, die auf das Privatleben der DSDS-Mitglieder mehr achten und nicht auf das , was sie auf der Bühne bringen, kotzen mich echt sowas von an xD

=) hat gesagt…

oh leute... wie ungerecht ihr seid.. Beide sind talentiert. Mehrzad ist halt besser bei Balladen aufgehoben. Er ist doch kein Xavier- Nachmacher?! Genauso so wenig wie Menowin Michael Jackson-Nachmacher ist?! So ein Schwachsinn. Außerdem glaubt doch nicht immer was in den Medien steht. Da kann man sich ja echt schnell beeinflussen lassen. Vor allen Dingen dieser Bildzeitung, die ich mir niemals kaufen würde, weil da drin sowieso alles gelogen ist.Wie soll man da als Mensch dann noch darauf reagieren. Das zieht doch so runter, weil man eben weiß, das sich die Menschheit davon beeiflussen lässt.. Leute, die auf das Privatleben der DSDS-Mitglieder mehr achten und nicht auf das , was sie auf der Bühne bringen, kotzen mich echt sowas von an xD

Anonym hat gesagt…

ob nun fake oder nich..sorry an die mehrzad-fans, aber mehrzad wird auf keinen fall groß rauskommen. klar kann er gut singen..aber der wiedererkennungswert ist nicht gerade hoch bei ihm..es gibt viele mit guten stimmen.

aber menowins stimme ist sehr einzigartig und hat einen hohen wiedererkennungswert..

ich denke, dass daher menowin seinen weg gehen wird und lange gute musik produzieren wird, hingegen man ende diesen jahre sich nicht mehr an mehrzad erinnern kann.. daher ob nun fake oder nich..menowin bleibt der sieger

Miriam hat gesagt…

sorry leute, aber ein ergegnis, das von einen notar beglaubigt wurde, darf rein rechtlich nicht geändert werden. also HAT mehrzad gewonnen.

p.s.: folgt meinen blog!!

xx

Anonym hat gesagt…

Also erstens; Herzlichen Glückwunsch Mehrzad! Er hat das alles recht gut gemeistert.
Aber mal ganz ehrlich Leute, wenn ihr keinen von beiden kennen würdet und die Versionen im Radio hören würdet für wen wärt ihr dann ?! Menowin ist einfach der bessere Sänger! Gut, er hat nicht das bessere Image, aber es wird doch auch ALLES gemacht um ihm das Leben schwer zu machen. Am Anfang dieser Staffel war ich eigentlich für Kim (da ich sie von der letzen Staffel kannte)und ich hielt Menowin auch für einen arroganten Vollidioten aber er hat jede einzelnen Woche bewiesen das Singen sein Ding ist! Er hat für seinen Traum gekämpft.
Mehrzad dagegen wird doch von allen Seiten gepusht da er ein "sauberes" Image hat.
Außerdem, wie kann Menowin in allen Mottoshows (bis auf einer) vor Mehrzad weiterkommen und jetzt mit über 10 Prozent Unterschied verlieren ?
Rtl hat das Finale so geplant, seit Anfang an sollten die zwei gegeneinander antreten und da Mehrzad eindeutig das bessere Image hat. Das mit dem Heiratsantrag war superschön, ja klar, aber das da ein tieferer Sinn hinter ist merkt doch jeder.
Warum hat auch die KOMPLETTE jury gesagt das Menowin gewinnen würde?
RTL macht einfach alles kaputt, es geht für die nur um's Geld! Menowin und Mehrzad im Doppelpack wären PERFEKT gewesen aber dank Rtl können sich die beiden nicht ausstehen und ganz Deutschland macht die Fans des jeweils anderen fertig. Unglaublich sinnvoll!
Es ist wirklich krank was Rtl und Bild so alles für'n Mist verzapfen!

Anonym hat gesagt…

Haha! Rtl ist wirklich der Hammer!
Wie kann man nur so gefühlskalt sein ?
Und jetzt ist Menowin auch noch für 6 Monate gesperrt. Na. Klasse.
Deutschland hat echt keinen Geschmack mehr. Sieht man übrigens auch an dem Song der dieses Jahr für Deutschland bei Eurovision antritt.

sandra hat gesagt…

dann lest euch mal das durch!!!


http://swiss-lupe.blogspot.com/2010/03/das-dsds-manipulations-konzept.html

http://swiss-lupe.blogspot.com/2010/04/dsds-rtl-entschied-menowin-darf-nicht.html

Menowin war wirklich eindeutig der bessere!

Wenn ich Mehrzad im radio hören würde würde ich nicht erkenn könn ob er es ist oder xavier naidoo.

klar hat meno vielleicht etwas mist gebaut aber jeder hat ne 2. chance verdient. also warum nicht auch er ?!
doch gestern hat eindeutig menowin die bessere leistun abgeliefert!!!!

Anonym hat gesagt…

MENOWIN, Menowin.. ich hätt es dir gewünscht! aber die welt ist voller neider, disser, weichspüll menschen... so keep on do it YOUR WAY! Dieter Bohlens song voll der langweiler...passend für mehrzad. dich erwartet was besseres arbeite an deiner mucke. du schafts das !

Anonym hat gesagt…

MENOWIN, Menowin.. ich hätt es dir gewünscht! aber die welt ist voller neider, disser, weichspull menschen... so keep on do it YOUR WAY! Dieter Bohlens song voll der langweiler...passend für mehrzad. dich erwartet was besseres arbeite an deiner mucke. du schafts das !

Anonym hat gesagt…

Schön zusammengeschrieben, mehr allerdings auch nicht: Wenn es beispielsweise tatsächlich so sein sollte dass der werte Notar den Umschlag mit dem Ergebnis noch vor dem Ende des Telefonvotings deutlich sichtbar in Händen hält wäre dies

1) unglaublich blöd und leichtsinnig seitens RTL
2) morgen als Enthüllungsgeschichte im SPIEGEL zu lesen

Sorry, aber dieser Verschwörungsmist zeigt nur dass Menschen DSDS wichtiger nehmen als es tatsächlich ist.

Anonym hat gesagt…

Mehrzad nahm dsds an sich viel ernster. Mehrzad hat verdient gewonnen! Im Finale war Menowin aber besser. Aber Mehrzad konnte sein talent zuverlässlich zu jeder Zeit abrufen und hatte in der ganzen Staffel keinen Text henger. Was man von Menowin nicht behaupten kann.
Mir fällt es schwer diese Geschichte zu glauben. Wieso hat Rtl dann nicht im Finale Mehrzad und Manuel genommen?

Anonym hat gesagt…

Es tat mir fast schon Leid, dass Menowin nicht gewonnen hat.
Aber Don't belive hätte ich von Menowin nicht gekauft. Der Stimmsound passte nicht zum Song, ganz im Gegensatz zu Mehrzads Stimme. Aber das er auch noch schon wieder Strafanzeigen gegen sich aufgesetzt hat, trägt nicht gerade zur Sympathie bei. Wenn er gewonnen hätte, hätte, wie schon im Bericht steht, Deutschland ohne Star dastehen müssen. Meiner Meinung nach war es deswegen richtig so, dass Mehrzad gewonnen hat. Der ist vernünftig genug aus sich und seiner Karriere etwas zu machen. Trotzdem glaube ich daran das unser Supertalent Menowin auch noch große Hits rausbringen könnte, wenn er es nur nicht vermasselt. Er hat Internationale Qualitäten.

Anonym hat gesagt…

@LUPE

Hier nochmals Anonym. Die Person arbeitet dort. Und es wurden NUR Mehrzads CDs gedruckt. Die Information konnte die Person nicht offenbaren, da sonst definitiv arbeitsrechtliche Sanktionen drohen. Gegenüber uns ist es seitens RTL ein betrügerisches Vorgehen. Wir können aber den Beweis nur führen, wennn die Person sich outet und aussagt, dass wird sie nicht machen können, da RTL mächtiger ist und das ganze zu seinen Gunsten auslegt bzw. sich juristisch absichern wird, dass ja alles ok. ist.

Ich für mich, würde mir von Herzen wünschen, dass der ganze Skandal aufgedeckt wird. Aber leider sitzen wir in der ungünstigsten Position gegenüber der Macht.

Anonym hat gesagt…

Menowin hat Fehler gemacht in früheren Zeiten, aber jeder hat eine zweite Chance verdient...er hat sich bemüht und hat sehr gute Leistung gebracht besser als Mehrzad. Menowin hat Mut er geht trotz der Kritik und die Vorwürfe der Medien auf die Bühne und gibt alles! Mehrzad muss nichts weiter machen als seine Leistung die er seit Anfang an bringt immer wieder zu bringen. Menowin hingegen muss sich stellen und beweisen er kann es. Meiner Meinung ist Menowin der wahre Gewinner. Mehrzad kam mir schon immer etwas Falsch vor.

Anonym hat gesagt…

mir kam es gestern auch sehr manipuliert vor !
Menowin hat so eine gute jury Bewertung bekommen und das publikum war auch begeistert !
er hat einen FANTASTISCHEN auftritt hingelegt und ich war eigentlich 100 % sicher das er gewinnt ! außerdem hätte er es auch verdient <3
ich glaube auch dass Mehrsad nicht lange im Showbissnis durchhalten wird weil er einfach zu sehr an seiner Frau und seinem Sohn hägnt ! Auserdem finde ich er hat nicht das gewisse etwas und nur eine xavier-naidoo-Kopie ist
darum hoffe ich das MENOWIN auch eine Singel herausbringt und Mehrsat übertrifft :)
denn er hat einfach eine einzigartige stimme <3 und soll allen beweisen die nicht an in glauben das er es drauf hat :)
ER IST EINFACH DER BESTE
und ich finde auch echt schlimm das die Magazine wie Bild ihn so bevorurteilen, denn es geht nicht um die vergangenheit sondern wer die bessere stimme hat und das ist meiner Meinung MENOWIN !!!

Miss T. hat gesagt…

Ich finde nicht das Mehrzad gewinnen sollte. Er ist eine Xavier Naidoo Kopie, nur ein weiterer Soul-Schnulzen-Sänger. Ich finde davon haben wir genug. Er kann vielleicht singen ja, aber trotzdem hätte Menowin gewinnen sollen. Es ist doch immer dasselbe du machst in deinem Leben einen fehler und dann kommen später wenn der Erfolg hast die Geier, die dir alles zunichte machen wollen.
Ich mag Menowin und hab für ihn angerufen...

Anonym hat gesagt…

Menowin war eindeutig mein Favorit...
Mehrzad ist nur 2. Wahl:D

Steffi78 hat gesagt…

Hallo zusammen, ich glaube es geht vielen immer noch so wie mir jetzt... ich bin immer noch nicht über das gefallene Ergebis hinweg.

Beide haben Talent ohne Frage aber Menowin ist einfach der Bessere und ein Ausnahmetalent und er hat das mit Don´t believe eindeutig gezeigt, dass er der BESTE ist und hat das was Dieter Bohlen sich er hofft hat auch eindeutig umgesetzt.

Leider ist es wie viele bereits geschrieben haben leider Wirklichkeit: Menowin dufte aufgrund seiner Vorgeschichte und den laufenden Vorwürfen und negativen Schagzeilen nicht gewinnen.

Es tut mir sehr leid für Ihn und ich hoffe er läßt sich trotz allem nicht unterkriegen... und kämpft weiter für ein besseres Leben und auch für seine Treuen und hinter Ihm stehenden Fans.

Ich wünsche Ihm, daß er die notwenige Unterstützung für sein Talent und sein Können bekommt, trotzdem in die Charts gelangt und somit sich und seinen Kindern das Leben bieten / geben und ermöglichen kann, welches er vorher nie hatte.

Alles Gute Menowin, mach weiter und kämpfe, denn es wäre schade wenn Du uns nicht weiter mit Deinem Können und Deiner Stimme begeistern und verzaubern würdest.

Steffi aus Dortmund

Anonym hat gesagt…

menowin war am anfang der mottoshows auch mein klarer favorit... aber wer sich auf ein solch hohes ross setzt und so redet,als hätte er schon gewonnen und alle anderen sind eh schlechter, muss sich nich wundern, wenn die zuschauer dann plötzlich alle anderen sympathischer finden... hätte er nich so eine 180°-Drehung zum *** gemacht, hätte er wahrscheinlich gewonnen, denn beide sangen auf ihre art supergrandios, aber bei menowin war dieser "geiler hengst"-faktor ausschlaggebend... naja, ob manipuliert oder nich, wayne... mehrzad hat zurecht gewonnen, denn ein superstar muss nicht NUR singen können, sondern sollte auch menschlich und aufm teppich bleiben können...

Anonym hat gesagt…

Menowin ist der wahre Superstar 2010! Wir, deine Fans stehen voll hinter dir! Du bist der Beste! <3

sandra hat gesagt…

Ich war am anfang auch für Mehrzad aber seid dem er den heirats antrag auf er bühne gemacht hat kam mir das alles schon ziemlich taktisch vor. wer würde schon jemand raus wählen der seiner frau grad nen heiratsantrag macht (dabei stehen die vorbereitung schon seid wochen). Mehrzad hätte für mich auch aus dem grund nicht gewinnen dürfen da er sich grad ne familie aufbaut zumindest wie vorhin schon gesagt wurde wird er das nicht lange aushalten ohne frau und kind das wird zu viel stress und tut auch einer beziehung nicht gut!
dann kann man mir auch nicht erzählen das seine hörer gestern nicht funktionierten sie bekommen vor jedem song neue akkugeräte für diese in ears . auch das war für mich taktik nur damit er zeigen kann schaut ich kann es auch ohne diese dinger...

Menowin war wirklich der bessere gestern auch wenn er in den letzen show das erste lied immer etwas versemmelt hat mit dem 2. hat er es immer klar wieder raus gerissen aber gestern war die leistung konstant einwandfrei!!!!

Anonym hat gesagt…

Oh! Ich lese gerade ein paar Kommentare. Leute, versteht mich nicht falsch. Ich war sooooooooooo lange Menowin Fan, aber als ich Don't believe so im Vergleich gehört habe, dass klang als ob Mehrzad das Original gesungen hätte und Menowin nur die Kopie so wie in den anderen Mottowochen zuvor.
Hätte er ihn wirklich gut gesungen, sich abgemüht nicht nur auf Performance zu achten, hätte ich wahrscheinlich für ihn angerufen oder sonst was gemacht.
Aber ich hätte NIE im Leben mich dafür entschieden Menowins Version von Don't Believe zu kaufen. Jetzt werde ich die von Mehrzad kaufen.
Ich hoffe deswegen auch bloß, dass Menowin sich echt zusammenraft und ein für ihn passendes Lied herausbringt.
DENN woran scheitern so gut wie alle DSDS Kandidaten? Daran, dass sie mit einem unpassendem Song beginnen und keiner den kauft.
Hätte Menowin gewonnen und diesen unpassenden Song als Single rausgebracht, wäre er schnell weg vom Fenster. Daher hat er so etwas wie eine 2.Chance bekommen.
KOPF HOCH und MACH KEINEN SCHEIß MENOWIN! WIR ERWARTEN WAS!!!

Madeline hat gesagt…

Menowin ist der einzig wahre Superstar. Ich hoffe; dass er es auch ohne DSDS schafft; groß rauszukommen. Er wird Mehrzad übertrumpfen. Menowin hat den Siegersong mit soviel Gefühl gesungen; es war einfach unglaublich; aber RTL geht wirklich nicht nach Talent; sondern sucht nach einem Saubermann. Ich werde DSDS nicht mehr schauen. MENOWiN iST & BLEiBT DER BESTE !

Anonym hat gesagt…

neee ich finde das alles voll ungerecht menowin nimmt überhaupt kokain und so erst ist messer als mehrzad mehrzad hat es nicht verdient superstar zu werden er muss sich schließlich um sein baby kümmer und hat dann auch keine zeit für die musik!!!menowin wird auf 1sein in den charts und mehrzad10000!!IHR KÖNNT ES EINFACH NICHT ERTRAGEN DAS MERZAD GEWONNEN HAT!!!!!!

Anonym hat gesagt…

schaut mal rtl !!!

Hirndübel hat gesagt…

Besonders bescheuert fand ich übrigens die Abschlusspredigt des Moderators Marco Schreyl. Wie sagte er noch? "Wer hier gewinnt, kann locker hunderttausende Euro verdienen." Muss man die Verarsche derart auf die Spitze treiben?
Und noch was: Menowins Blick nach der entscheidung war wahrlich furchterregend.

sandra hat gesagt…

genauso das kommentar von marco schreyl am ende von wegen ihr beide könnt euch ja nicht leiden oder sö ähnlich was er da sagt... musste sowas sein ??!?!

Anonym hat gesagt…

Ich bin keine die DSDS verfolgt.
Habe nichts mitbekommen über Menowins Privatleben nur mal mit gekriegt das er einen Sohn hat.
Es ist geschmackssache!
Ich finde Mehrzad einfach um längen Besser.. Er ist authentischer..
Soul'iger und Punkt! Bei den letzten Mottoshows hab ich mir nur Mehrzads auftritte angesehn der Rest war für mich uninteressant..
Genieß jetzt die Zeit nach DSDS und warte auf das Album von Mehrzad und freue mich auf seine Stimme..

Anonym hat gesagt…

wozu ist DSDS da wenn son so der gewinner immer der falsche ist wahnsinn für mich war der klare sieger MENOWIN

Anonym hat gesagt…

Meno tat mir richtig leid. Mir standen die Tränen in den AUgen, als er gefragt hat ob er "wirklich so scheiße gesungen" hat.
Hat er nicht!!! Im Gegenteil, er war klar der Bessere.
Ich hoffe jetzt nur dass der Rückschlag für ihn nicht zu hard wird. Er soll sich ja nicht hängen lassen und weiter für seinen Traum kämpfen. Er hat es wirklich verdient!

Anonym hat gesagt…

Ich bin hier auch total dieser meinung. gegen 19.00 gestern Abend warb RTL für die Sendung mit der Zitlau am kommenden samstag. Themea: Was wird mit den Zweitplazierten der DSDS Staffel oder was wurde aus Ihnen. dazu wurden Bilder der Zweiten der vergangenen Staffeln gezeigt. Wieso war das Bild von Menowin schon dabei, wenn das Finale erst um 20.15 Uhr begann? Ich schaue DSDS nie wieder!!!!!!!!!!

Anonym hat gesagt…

Das ist voll doof das Mehrzad qewonnen hat,den an dem abend war Menowin einfach der bessere er hat aus dem herzen gesungen und er hat einfach die bessere stimme.Menowin kann alle leder singen & Mehrzad aer nr die liebeslieder richtig gut.Ich war & bin noch immer für Menowin.
MENOWIN IS THE BEST

sandra hat gesagt…

drum sag ich ja alles fake gewesen !!!!! alles abgekatert

Anonym hat gesagt…

booa das ist doch betrug ! warum zeigt keiner rtl an ? die müssten doch verklagt werden ! am ende findet man es doch sowieso raus ! ich hoffe menowin kriegt viele plattenverträge-angebote und ich liebe ihn er ist der beste !!!!!!!!!!!!

Anonym hat gesagt…

Für mich liegt es klar auf der Hand das Menowin Fröhlich der klare sieger ist im DSDS Finale.....ich finde es sehr unfair was RTL da getan hat.......
Ich habe versucht für Menowin anzurufen.....jedoch war die nicht möglich......
Es wurde meiner meinung nach übel betrogen was den Sieger angeht......und ich finde es eine Schande das man das so tun darf......
Ich finde RTL sollte von beiden eine Singel rausbringen und dann wird man sehen das menowin der klare sieger ist. Nix gegen Mehrzad...er ist ein klasse Sänger aber menowin war auch ohne das er fleißig war der klare gewinner für mich!
Und ich hoffe ganz bald von ihm eine Singel kaufen zu können, den er hat sehr großes Talent und eine super Ausstrahlung......und was seine vergangeheit angeht die interessiert mich nicht.....und ich bin mir siche r das menowin nicht nochmal in den Bau kommt !

Anonym hat gesagt…

ich finde es einfach nur schade, den wenn menowin gewonnen hätte wäre das alles mit "darum durfte Menowin nicht gewinnen" usw usw garnicht aufgetaucht. Gönnt es doch mehrzad einfach er hat es toll gemacht und man kann sich immer auf ihn verlassen und das zählt!!! Aus fertig basta

Anonym hat gesagt…

Schiebung, Schiebung, Schiebung !! So eine Sauerei!! Gehts hier um wirklich Singen können oder was?! Mehrzad ist leider nur eine ganz gute Kopie anderer Künstler. Menowin, schau nach vorne und mach weiter so!! Du bist auf dem richtigen Weg! Bleib sauber, dann kann Dir nix passieren. Keep on doing YOUR WAY!!!

Anonym hat gesagt…

Ich habe gestern um 23:44 gegoogelt mit dem Wortlaut "DSDS Gewinner 2010" und da stand direkt als 2 te schlagzeile "Mehrzad Maraschi gewinner von DSDS2010 Menowin knapp geschlagen" wie kommts wenn die Entscheidung erst um 24:15 gefallen ist^^????
MENOWIN DURFTE NICHT GEWINNEN weils den Deutschen,den Politikern und RtL nicht in den Kram gepasst hätte

Anonym hat gesagt…

das ist alles so gemein wenn das alles nicht gewessen war was di ebild da alles schreibt(da glaub ich nehmlich kein wort von) dann hatte menowin auch gewonnen ich will nur hoffen das er sein weg macht er ist nehmlich der besste und das wird auch so bleiben immer in meinen herzen

Anonym hat gesagt…

menowin war einfach besser
und alles was in der presse steht
ist sowieso gelogen ich war imma für menowin warum sollte nach diesem lob für menowin doch mehrzad gewinnen ich finde es unfair und i.wie muss man doch gerecht sein und den gewinnen lassen der besser war

Anonym hat gesagt…

Menowin war total besser....mehrzah hat es nicht verdient zu gewinnen!!!dabei bleibe ich un menowin wird erfolgreicher als Mehrzat....den er hat eindeutig die bessere....Es war betrug das war mir klar nur weil er vorbestraft ist aber das doch ganz egal.er hat ie bessere stimme un die chance verdient zu gewinnen!!!hab geweint ohne ende.
MENOWIN ist mein SUPERSTAR!!!!

Anonym hat gesagt…

Meinen Glückwunsch an Mehrzad.

Aber bitte hört doch auf, ihn als Xavier Naidoo-Kopie zu titulieren (...und wieder wird nur der Presse/RTL nachgeplappert).

Denn Xavier hat wirklich eine einzigartige Stimme und ist ein individueller Sänger, im Gegensatz zu Mehrzad.

Anonym hat gesagt…

Das Gefühl habe ich auch mittlerweile! Ich weiß nich wie weit der Betrug geht oder ob es noch anderen so geht.... Aber nachdem ich gestern 2x für Menowin angerufen habe (mach sowas nie)... war meine Telefonleitung aufeinmal überlastet und ich konnte bis zur Entscheidung nich mehr telefonieren....

sandra hat gesagt…

ich bion xavier naidoo fan drum weiß ich was ich sage und mehrzad ist einfach nur ein kopie von ihm. hab vorhin schoin geschrieben wenn ich xavier oder mehrzad im radio hören würde könnte ich sie nicht auseinanderhalten.

MENOWIN YOU ARE THE BEST

mery hat gesagt…

Hut ab vor Menowin, der mit diesem gewaltigen Druck seitens der Presse/Medien und Kollegen so umgegangen ist, daß er diese Leistung bringen konnte.

Und würdet Ihr Euch da nicht auch hinter einer Selbstsicherheit verschanzen?

Habt Ihr gehört, dass Menowin bei jedem Interview erzählt, was er alles getan hat und tut um Sieger zu werden? Hat er gestichelt?....immer das Wort ergriffen...Meno hat wahrscheinlich auf das Alter von Mehrsad Rücksicht genommen.

Ich bewundere diesen jungen Menschen und wünsche ihm das Beste, denn er wird, wenn er die Chance bekommt Nr. 1 Hits bringen, Mehrsad wird nach kurzer Zeit uninteressant sein, denn er spricht nicht die Massen an, für mich wirkt seine Art zu singen "einschläfernd".

Die Medien haben leider viel zum Nichtgewinnen von Menowin beigetragen, doch vielleicht ist dass gerade gut gewesen. Menowin ist ein Kämpfertyp und wird sich durchbeißen.

*gg* Mehrsad kann dann Stein auf Stein bauen, er baut ja schon seit 13 Jahren an seiner Musikkarriere (komisch, sonst an nichts, was hat er für einen Beruf?) und Meno wird uns noch lange mit seiner Stimmenfarbe, seinen Interpretationen usw. erfreuen.

Hoffentlich kann ich bald das Radio anschalten und die Stimme von Menowin hören.

Und eines noch, wie viele werden dann sagen, "ja, ich habs doch schon immer gesagt, der Meno, daß ist unser Mann"

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag

und Ihr, die Ihr Meno-Fans seid, Ihr vergesst bestimmt auch nicht so schnell das traurige Gesicht, die Unverständnis! Vielleicht hätte er auch einen medienwirksamen Heiratsantrag machen müssen.

Fritzi hat gesagt…

ihr redet hier ständig von "mehrzad hätte es nich werden dürfen, er hat Familie"

was is mit menowin? der hat auch kinder...und er darf oder was?

so ein kindisches gelaber hier!


und dann zu der von euch aufgestellten theorie, das menowin nur nich gewonnen hat weil er so eine "karierre" hinter sich hat!

ABER warum in gottes namen is er dann überhaupt bis ins Finale gekommen?

bis dahin gab es doch schon genug aus seinem leben und er wurde trotzdem immer weiter gewählt!

also kann das scheitern im finale NICHT mit seiner vergangenheit zu tun haben!

es gibt menowin fans, es git mehrzad fans und dann gibt es ganz normale menschen, die die sendung von anfang an verfolgt haben und zum finale entschieden haben für wen sie anrufen. weil nicht jeder investiert 500 euro in die telefonrechnung!

und viele dieser menschen haben dann für die gesamte laufzeit entschieden...und das war in dem fall eben positiv für Mehrzad.

also was wird hier noch ewig rumgemotzt, gehetzt und aufgeregt?

Anonym hat gesagt…

ich bin weder fan von dem einen noch von dem anderen und da ich bereits über 40 bin zähle ich sicher nicht zum tapischen dsds konsumentenkreis. dennoch sind mir einige dinge wichtig hier zu sagen:

1) das argument, dass menowin ein schlechtes vorbild ist, kann ich nicht gelten lassen - wie viele hier bin ich der meinung, dass ein angeblich drogensüchtiger star nicht automatisch jugendliche zum drogenkonsum verführt ( siehe nirvana, rolling stones, beatles, nur um einige eher "ältere" beispiele zu nennen, von den jüngeren beispielen mal ganz abgesehen) -- des weiteren, ist nicht erwiesen, dass menowin fröhlich drogen konsumiert hat und was seine sonstige vergangenheit betrifft, finde ich, dass gerade er ein gutes vorbild für unsere jugendlichen sein kann. er weiß wovon er redet und hat wie er ja auch immer wieder betont daraus gelernt.

2) aus pr (puplic relations) sicht muss man sagen, dass journalisten und medien immer wieder stoff suchen, der die auflagen erhöht. also die dinge werden selten so heiß gegessen wie gekocht. immer slebst eine meinung bilden und nicht alles glauben was in der zeitung steht.

3) aus marketing sicht, stellt menowin fröhlich tatsächlich ein großes risiko für die vermarktungsschiene von rtl dar. wir sprechen hier von millionen euro die in eine person investiert werden, um noch mehr aus dieser person herauszuhohlen. geht da etwas schief ist der verlust enorm. dies könnte bei menowin fröhlich passieren. und tatsächlich gibt es auch bei negativ pr grenzen - nicht jede pr ist gute pr! der sender entscheidet, wie weit die grenzüberschreitungen gehen dürfen!

4) ich gebe einigen her recht, der sieger ist ein symphatischer, fleißiger, zuverlässiger mensch. ich frage mich allerdings, ob ein versicherungsvertreter gesucht wurde oder ein pop superstar!

5) menowin fröhlich hat in den ersten 7 shows und auch gestern einfach besser abgeliefert! und tatsächlich ist der wettbewerb ein gesangs und performance wettbewerb, kein " deutschland sucht sen symphatischsten kerl" wettbewerb.

sorry leute, auch wenn einige von euch nun enttäuscht sind, aber tatsächlich kann man davon ausgehen, dass die karriere des gewinners schon ordentlich gepuscht werden muss um über einen mittelfristigen zeitraum noch zu gelten.

Anonym hat gesagt…

Der wahre Sieger ist Menowin.

Ich schaue kein dsds mehr, auch heute die Wiederholung nicht.

jeder der nur etwas Gehör hat, hat erkannt menowin hat alle Songs wiederschön gesungen mit Herz und Seele. Der andere Typ hat sie doch nur runtergesungen, eintönig, langweilig. In allen Staffeln im Finale hat mich noch nie ein Finalist so gelanweilt. Ich bin mir nicht sicher was ich von dem Gesichtsausruck von Bohlen halten soll, er wirkte fast gerührt nachdem Menowin seinen Song sang und auch enttäuscht über den Gewinn des Anderen, doch wer weiß schon ob das auch Fake ist. Ich glaube ja alles wurde vorbereitet, für den Sieg von menowin und seit der Anzeige wurde das "konzept" wieder umgestellt. ihhh ich kucke das net mehr, nie mehr. Und ich will bei amazon auch Menowins Version legal kaufen können. Seine Version ist so der Hammer.

lange Rede kurzer Sinn:
Talent und Liebe setzt sich immer durch. Und wer verstehen will versteht, was da abgeht. Es ist trauig im Jahre 2010 immernoch Menschen zu sehen, die sich aufhetzen lassen ohne ihren eigenen Verstand einzuschalten.

Anonym hat gesagt…

Ich finde es eine frechheit das jetzt schon die Stimmen vom Notar verfuscht werden.In welcher Demokratie leben wir denn,dann könnte man das ja immer machen.Was würde man denn sagen wenn man die ergebnisse einer Prüfung verfuscht dann besteht man weil man betrogen hat.Was geht der Bevölkerung denn RTL an es geht darum das ihre Stars gewinnen nur dafür tut die Bevölkerung anrufen.Wenn RTL das immer so macht dann schneidet sich RTL irgendwann selber eine Wunde.Man sollte mal über diese Sache nachdenken und doch lieber den echten Sieger gröhnen.Nur weil RTL sonst keine Einschaltquoten mehr hat,aber nur durch solche sachen versauen sie sich die Quoten.Menowin ist und bleibt besser deshalb sollte er der Superstar Deutschlands sein.

Niko hat gesagt…

Der Artikel ist nicht ganz schlüssig.
Hätte Menowin gewonnen und wäre einige Zeit später in den Bau gewandert wäre Mehrzad immernoch zur Vermarktung da. Demnach macht es keinen Sinn diesen einfach manipulativ nicht gewinnen zu lassen. Ausserdem hätte man dann das Ergebniss nicht verfälscht, sondern mithilfe des Jury-Urteils manipuliert indem man einfach alle 3 Juroren Menowin kritisieren ließ.
Ich sehe den Sieg Mehrzads eindeutig gerechtfertigt. Ich bin weder Fan von dem Einen, noch von dem anderen und fand den ersten und dritten Auftritt von Mehrzad eindeutig bessser. Mit der Michael Jackson Nummer war Menowin eindeutig vorn. Was wohl auch noch Ausschlaggebend war, war dass Mehrzad nach jeer Runde zurückgestellt wurde und Anhänger seiner ihn unterstützt haben, was bei Menowin genau umgekehrt ablief, alle sahen ihn durch Lob und Beifall sowieso als Sieger und haben sich teilweise mit dem Anrufen zurückgehalten.
Ausserdem wurde eben genau nicht nur der Auftritt / die Autritte dieser Show gewertet sondern das Gesamtbild. Selbst wenn Menowin besser gesungen hätte (was ich wie gesagt für nicht richtig halte) hat er immernoch in den vorangehenden Shows teilweise richtig verkackt. Sein arrogantes Benehmen und bescheuertes Verhlten hat wohl auch nicht zum "Sieg" beitragen können.

Und natürlich geht es Bohlen nur um das Geld und um die Vermarktung, die Show bringt enorm viel Geld ein, aber wo ist der Sinn denjenigen zum Sieger zu ernennen, der schlechter gesungen hätte? Da wäre ja die Vermarktung in der Zukunft wesentlich schlechter...

Die Show schauen hauptsächlcih irgendwelche Minderjährigen, die keine Ahnung davon haben etwas kritisch zu betrachten, die Fangruppen auf beiden Seiten stellen sich unglaublich blöde und lächerlich dar. Unbegreiflich, dass es nicht auffällt, dass gezielt EURE Meinung hier keine ROlle spielt, sondern die Meinung der Breiten Volksmasse, die sich die Sendung anschaut. Menowin hat gut gesungen, aber Mehrzad war wohl für mehr Leute ansprechender, egal wie man es dreht und wendet, es ist auch niemand "Sieger der Herzen" Absoluter Schwachsinn...
Es gewinnt derjenige der eine bessere Gesammtleistung abliefert und nicht derjenige der an einer Show gut singt. Die Fangemeinde bildet sich schon bei den Castings, ab da muss man beeindrucken. Wenn man von dem Gesang absieht war Mehrzad der einzige der immer seinen Text konnte und einen super Auftritt hingelegt hat. Man kann nicht dauerhaft versagen um dann mit knappen EInzügen in die nächste Runde zum SChluss alle Fans vomn Hocker reissen, egal wie gut man singt. In dem Punkt war Mehrzad einfach viel besser und hat damit mehr Fans auf seine Seite gezogen.

Zum Schluss soll gesagt sein (wiederholt) Ich bin kein Fan von Mehrzad und auch keiner von Menowin, für mich hat Mehrzad einfach besser gesungen (1. + 3. Song) und das asoziale Verhalten von Menowin ist einfach bescheuert.

An die ganzen Kleinkinder hier: Wenn ihr jeden Blödsinn glaubt der hier oder sonst wo steht, dann habt ihr sowieso keine Ahnung und eure Meinung von wegen "Menowin ist Sieger der Herzen" ist noch dümmer als die ganze Show selbst.

Gruß,
Niko

Anonym hat gesagt…

Kennt einer von euch eine seite wo man meno was persönliches hinterlassen kann? es ist nämlich traurig das es bei RTL nur einen button für MEHRzad gibt aber Menowin nicht

Anonym hat gesagt…

Also ich meine ja Dieter Bohlen fand Menowins Version besser ne;) und kann er nicht ( hat Bohlen nicht die Rechte noch vom song ?)
doch mit menowin den song veröffentlichen und der andere typ bekommt eben einen anderen lach.

vielleicht hat er aber andere bessere angebote schon und es is viiiel besser der 2. platz ;)

Anonym hat gesagt…

Ich finde, sie würden am meisten Erfolg haben, wenn sie sich zusammen tun und zusammen musik machen.
mir hat menowin richtig leid getan.

Anonym hat gesagt…

Die Leistung von Mehrzad war gestern wirklich nur durchschnittlich. Er hat es (auch über die ganze Staffel gesehen) nicht verdient. Zwar ist er ein guter, solider Sänger, aber er kann einfach seine Verbissenheit und Angst einfach nicht verstecken. Menowin hingegen ist wirklich ein Ausnahmetalent, wie ich es vorher noch nie gesehen hab. Er muß und wird seinen Weg machen - seine Musik geht dafür zu sehr unter die Haut. Er ist der wahre Gewinner dieser Show und wird es auch bleiben.

Anonym hat gesagt…

Lieber Niko
Sry das ich dir das so sagen muß ich bin aus dem Kleinkinderalter raus habe schon 36 lenze auf dem Buckel. Fakt ist Menowin ist Sieger der herzen denn schau auf clipfish oder Youtube da bekommste die antwort darauf wer gewonnen hat denn die zahlen da sprechen Bände. Ich bin auch weder Fan von i einem dort nur meine Persönliche Meinung ist Menowin ist der Wandelbarere und auch um klassen besser als Mehrzad.

Anonym hat gesagt…

Dsds ist schon laaange nur noch Geld mache. Um die Personen und talente geht es dabei nicht mehr. Ich hoffe, der Artikel stimmt nicht, denn wenn doch wäre dies eine echte Sauerei...
Menowin du wirst es schaffen, egal was die anderen sagen. Wir werden immer hinter dir stehen. Wir lieben dich.

Anonym hat gesagt…

@ menowin fan:

wie peinlich dumme hetzte sein kann, hast du gerade leider auch bewiesen :(

Anonym hat gesagt…

Menowins Version ist einfach die bessere...so ein Eigenständiges Talent mensch ey...ich hätte mir gewünscht das als Single zu haben....Mehrzad hat mich nicht überzeugt....er hatte auch keinen Spass mehr beim Gemeinsamen Song - die Ausstrahlung fehlte was eigentlich einem Profi nicht passieren dürfte....

*Menowin hatte Potenzial und ist der Sieger
*Menowin und Mehrzad zusammen haben eingeschlagen wie eine Bombe
Mehrzad alleine....nicht ausbaufähig da nicht wandelbar er wird stets und ständig weiterhin mit Xavier verglichen....hm...
*Der Checker hätte viel Weiter kommen müssen...den er hat für sein Alter einen wahnsinnigen Unterhaltungswert gehabt...seine Kurze Moderation (die er machen durfte) bewies es mal wieder....

Anonym hat gesagt…

ich meine man sieht doch jetzt schon alleine nach dem Finale
wer der wahre sieger ist
man muss nur mal youtube schaun und
clipfisch ;) die reaktionen

Menowin du bist wundervoll
und wer das nicht sieht
hat kein reines herz

ich will deine version auf cd
an alle fans: dann stürmen wir alle läden ja?:)

und so lange bringen wir blümchen auf platz 1 löl

Anonym hat gesagt…

Das alles war so klar!! WIr wissen alle Menowin hätte den Sieg verdient und es ist tatsache dass er der bessere Sänger von beiden ist! Mehrzad hat zwar eine großartige Stimme aber sie klingt eben wie so viele anderen! Was will ich einen Superstar der mir jedes Lied aus den Charts 1 zu 1 naachisingen kann? Das Bringt nicht! Der BILD Artikel gestern war die Höhe! WIe kann man sich als so großes Medium erlauben, so parteiisch zu werden und deinen einen hochzuloben und den anderen dafür immer mehr durch den Dreck zu ziehen!! Da gehört was gegen gemacht! SOwas darf nicht sein! Auch nicht von einem Schmuddel-Tratschblatt wie der BILD!
Ich hoffe Menowin wird seinen Weg gehen! Es wär zu schade drum! SCheiss drauf was in seiner Vergangenheit alles vorgefallen ist, wer will schon einen Aalglatten Superstar? Das Saubermannimage ist so ausgelutscht ausserdem braucht Deutschland keinen zweiten Xavier Naidoo! Der Sieg war nicht verdient und das musste sich gegen Ende sogar Mehrzad selbst eingesten, dass Menowin einfach besser war!

elvis hat gesagt…

warum seht ihr nich mal die vorteile, die menowin und auch ihr habt, gerade weil er nich gewonnen hat? er muss jetz nich so'n weichspülerkram wie medlock singen, sondern kann sein ding machen. es wird weniger hype um ihn geben, aber das bedeutet, dass ihr keine 40 euro oder was für seine konzerte abdrücken müsst und fan-zeug verdammt teuer is, weil rtl da auch noch kohle rauszieht.er wird in kleineren hallen singen und wird insgesamt für euch greifbarer sein als wenn er gewonnen hätte.
er hat gestern von rtl keine anerkennung für sein talent bekommen, aber er hat eure, das zählt.

@menowin fan: was ziehstn du über ausländer her? nix gelernt aus deiner familiengeschichte? du solltest es doch am besten wissen, wie bescheuert es is, pauschal irgendwelche bevölkerungsgruppen niederzumachen...

Anonym hat gesagt…

Da wurde meiner Meinung nach gewaltig manipuliert.Menowin ist defintiv der bessere Sänger, Mehrzad ist eher langweilig

Anonym hat gesagt…

Gleich vorweg - ich gehöre keiner Fraktion an - ich hätte es beiden gegönnt - und das mein ich so - beide hätten gewinnen sollen. Es gab aber zwei Dinge die mich dazu bewogen haben letztendlich doch für Mehrzad zu stimmen: 1. der Blick von Menowin wo ich (subjektiv) mir gedacht habe: so muss ein Wahnsinniger schauen und 2. die Sorge das er sich als Superstar genauso verhält wie die Wochen vorm Finale - zu disziplinlos. Und vlt. war so etwas in der Art wie viele gedacht haben gepaart mit den Aussagen vieler "Menowin-Kid-Fans" er sei so schön asozial geil. Wer will schon ein "asizial-geiles" Vorbild für seine Kinder? Denkt mal über den Tellerrand hinaus und setzt mal jeweils die Menowin oder Mehrzad Brillen ab.

Niko hat gesagt…

Genau das ist das Problem was die Glaubwürdigkeit dieses Artikels manipuliert: Die Zahlen auf Clipfish und YouTube. Die sagen nämlich so ziemlich gar nichts aus. Beide Sänger sprechen andere Gruppen an. Ein männlicher Jungedlicher wird wohl kaum einen Gefühlssong von Mehrzag zu schäzen wissen wie einer der schon etwas älter ist. Und natürlich treiben sich mehr Jungendliche auf den ganzen Seiten im Netz rum und schreiben ihre Kommentare und schauen die Videos.

FAKT ist allerdings dass die Anruferzahlen zählen und ein Anruf kann wie schon von mir oben gesagt aus den verschiedensten Gründen getätigt werden. Ich habe zum Beispiel von einem Kostenlosen Internet-SMS Dienstanbieter etwa 2000 SMS (automatisiert) für Mehrzad verschickt, nicht weil ich Fan von ihm bin, sondern weil ich es Leid bin, dass irgendwelche VOllidioten versuchen die Fans von Mehrzad zu verscheuchen, indem sie Ansichten über Islamistische Satansanbeter oder sonstiges rassistisches Zeug schreiben. Einfahc aus diesem Grund gönne ich Menowin den Sieg nicht, bzw. ich gönne es den Fans nicht zu gewinnen. Wie schon oben gesagt finde ich, dass Mehrzad beim 1. und 3. Song einfach besser abgeschnitten hat und ich bin weder Fan vom einen noch Fan vom anderen.
Es gab definitiv noch welche die für Mehrzad aus Unterstützung mehrmals angerufen haben, da Menowin ja von der Jury immer hochgelobt wurde. Dahingegen wurde Menowin berreits zum Sieger erklärt und von den Fans nicht weiter supportet. Vielleicht haben auch Leute einfach nicht für Menowin wegen seinem bescheuerten Verhalten nicht für ihn angerufen, oder weil er es mit seiner COusine treibt oder weil er schon im Kanst war oder sonst wegen irgend einem Zeug. Fakt ist, es reicht nicht durch guten Gesang zu überzeugen.
In dem Punkt hat Mehrzad nämlich alles richtig gemacht, er leifert konstant gute Leistung, macht vielseitige Auftritte, versagt nicht teilweise wie Menowin (Ich erinnere an den Milow Song) und stellt sich nicht gegen andere. Ausserdem war seine Kampfansage für den letzten Song wesentlich besser als die von Menowin.

UND NOCHMAL: ES GEHT BEI EINEM SUPERSTAR NICHT NUR DARUM WIE GUT ER SINGEN KANN, ES BRINGT EINEM EINEN SCHEISSDRECK WENN MAN WEGEN ANDERER GRÜNDE TROTZDEM KEINE FANS HAT UND NIEMAND DIE PLATTEN KAUFT.

Und diese kindischen Kommentare von wegen Sieger der Herzen und Kopftuch-Superstar zeigen nur wie lächerlich ihr seid. Wie kann Menowin Siehger der Herzen sein, wenn es genau umgekehrt ist, dass er nur für seinen Gesang gemocht wird und für alles andere gehasst? Macht ein Sieger der Herzen immer einen auf egoistisches Arschloch? Geht ein Sieger der Herzen in den Bau? Bumst ein Sieger der Herzen seine Cousine?
Fakt ist, dass er FÜR EUCH der "Sieger" ist, da ihr natürlich seine Fans seid und ihr versucht ihn natürlich trotzdem zum Sieger zu machen, was allerdings unter Betrachtung der nicht-Menowin Fans vollkommen in die Hose geht. Menowin wird für alles mögliche gehasst, nicht für seinen Gesang, dieser ist nämlich richtig gut, aber das reicht nicht für den Superstar-Titel. Mehrzad wird nur für seine Religion kritisiert, was sich aber in Grenzen hällt, da es nur die Meinung der Leute ist, die einen IQ von <80 haben.

Es wurde hier nichts getrickst oder manipuliert, ansonsten wäre es ganz anders gelaufen und nicht vom Notar aus.

Gruß,
Niko

Anonym hat gesagt…

@menowin fan
bei deinem niveau ist es nur gut, dass menowin nicht gewonnen hat

...

menowin hätte bloß einen drogentest machen müssen, dann wäre die anzeige vom tisch gewesen. wieso hat er diesen nicht gemacht? ist vielleicht doch was dran?

außerdem finde ich es lächerlich, wie er am ende der staffel auf einmal einen auf gutmensch gemacht hat, weil er seine felle davonschwimmen sah: "ich lebe für die musik und meine kinder" ... mhm, deshalb hast du dir ja auch deinen eigenen (!) namen tätowieren lassen, im gegensatz zu mehrzad, der sich den namen seines kindes stechen ließ.

mehrzad ist ein guter sänger und vor allem auch ein mensch, der fair und korrekt ist. als sein name genannt wurde, liefen die angehörigen von mehrzad zu ihm UND menowin, um ihn zu trösten. nichtmal menowins eigene mutter konnte sich in den ersten minuten zu ihrem sohn bemühen.

wenn menowin gewonnen hätte, er hätte sich feiern lassen wie ein könig. keine sekunde hätte er versucht, mehrzad zu trösten. finde es auch schade, dass mehrzad sich nicht einmal richtig freuen durfte, weil der labile menowin die ganze zeit im vordergrund stand.

menwoin fan hat gesagt…

kla meinst du was die können kann ich noch nicht es ist doch so...meinst du er muss sich alles gefallen lassen ?
ne bestimmt nicht und geschummelt wurde auch. die haben die ergebnisse hundert pro getauscht...

sandra hat gesagt…

http://www.bild.de/BILD/dsds/2010/04/17/bild-kampagne-gegen-menowin-froehlich/darf-so-ein-typ-wie-er-gewinnen-bild-sagt-nein.html

hier machen se nen großen bericht warum menowin nicht gewinnen darf. aber gleichzeitig auf der selben seite rechts ein video von helmut( der ja wegen drogenmissbrauch rausgeschmissen wurde) reinstellen.

was soll den sowas??? sind die den bekloppt?

Anonym hat gesagt…

RTL soll sagen ,daß eigentlich Kim Debkowski hätte gewinnen sollen,aber es wurde mal wieder alles manipuliert !
Ich schenke dieser beschissen Castingsshow kein Glauben mehr!Ich hatte früher selbst dran teilgenommen (Stefan Godoj) ,ich hatte ihn schon damals als Sieger erahnt ! (Zettel lag in einem Nachttisch-Schrank fein sauberlich mit Tesafilm zugeklebt) ,ich hatte den Namen selbst draufgeschrieben ! Es kam da aber zu einem Vorfall mit Sophie Koch
Sieger hieß damals Stefan Godoj ,und ich hatte recht !

sandra hat gesagt…

http://www.bild.de/BILD/dsds/2010/04/17/bild-kampagne-gegen-menowin-froehlich/darf-so-ein-typ-wie-er-gewinnen-bild-sagt-nein.html


hier ein riesen bericht das menowin nicht gewinnen darf aber auf der selben seite rechts ein video von helmut (der ja wegen drogenmissbrauch disqualifiziert wurde) rein stellen!!

was sind das den für welche sowas von blöd !!!! OH mein Gott

Anonym hat gesagt…

Genau das ist das wahre Leben:
WAS MEHRZAD GEMACHT HAT UND MACHT,ich als Elternteil muß meine Kinder also genau so eziehen
-falsch zu sein
-hinterhältig
-Wunden müssen genau mit den Waffen geschlagen werden die anderen angefangen haben zu benutzen.
Lieber Leser ich kann nur hoffen das ihr alle die Bild nicht unterstützt,denn das ist genau diese Zeitung die niemals fair war.
Diese Mist-Zeitung geilt sich auf Lügen und Betrügen auf!!!!
Egentlich können wir so ein Talent wie Menowin jetzt helfen indem wir genau wissen
MENOWIN YOU ARE THE BEST 2010
Mehrzad hat den Titel???aber das bedeutet gar nichts wenn er weiter keinen Erfolg hat.
Er soll nun sein Häuschen kaufen und kann es dann irgendwann wieder verkaufen und wieder Harz 4 beantragen.

Björn Vetter hat gesagt…

Deutschland - ein Land im Krieg. Alleine diesen Monat fielen 7 deutsche Soldaten, darunter ein durch das rote Kreuz geschützter Arzt.

Was das Volk aber wirklich von Herzen bewegt, zeigt die Reaktion auf diesen Artikel. 134 Kommentare, Verschwörungstheoretiker aller Länder, vereinigt euch! Ich bin beschämt.

Anonym hat gesagt…

Ich verstehe das Problem hier garnicht. Ja, Mehrzad hat gewonnen, aber wenn Menowin wirklich so viel besser ist, wird sich das schon zeigen. Eine CD wird er so oder so rausbringen und die Verkaufszahlen könnt Ihr dann ganz alleine und ohne Manipulation beeinflussen. Ist das nicht schön?
Wer glaubt, dass bei DSDS einzig das Talent zählt, hat wohl die erste Staffel vergessen.

Anonym hat gesagt…

Ich verstehe das Problem hier garnicht. Ja, Mehrzad hat gewonnen, aber wenn Menowin so viel besser ist, wird sich das schon zeigen. Eine CD wird er so oder so rausbringen und die Verkaufszahlen könnt Ihr dann ganz alleine und ohne Manipulation beeinflussen. Ist das nicht schön?
Wer glaubt, dass bei DSDS einzig das Talent zählt, hat wohl die erste Staffel vergessen.

patricia hat gesagt…

menowin war, ist und wird immer besser als mehrzad sein!! bei mehrzad hören sich alle lieder gleich an! meno tanzt, singt und hat einfach mehr wiedererkennungswert! armer menowin:(

Anonym hat gesagt…

Wenn ich mir anschaue das man bei Mehrzad immer durchkommt beim anrufen und bei Menowin nicht dann ist die Verarsche doch offensichtlich.... RTL hat angst das er in den Knast muss und dann kein Siegobjekt mehr hat... was machense da man dieses Lächerliche Notar gehabe eh für den Arsch ist da alles automatisch abläuft etc. und komischerweise bricht auch nie iwas zusammen aber natürlich beim Finale.... und dann wird auch noch gesagt es gibt probleme mit der Leitung in der Show.... DANN GEHT MAN HIN UND MACHT DEN SAMSTAG DANACH EIN NEUES VOTING MIT MEHR SERVERN MIT MEHR SUPPORT.... Menowin hat ganz klar mit Welten Abstand gewonnen.... Bei jedem Online Voting jedem Download sieht man das Menowin weit vorne ist...

Wieso also komischerweise nicht in der Show ? .... Einfach nur Lächerlich...

und dann muss er sich auch noch jetzt dieses angebliche Mitleidsgetuhe von jedem Affen antun nur weil der andere Hartz IV Futzi ne Familie hat und noch nicht im Knast war.... OMG Deutschland seid ihr wirklich alle so brutal Brain AFK ?!...

Anonym hat gesagt…

na is ja komisch das man anruft für menowin und die leitungen besetzt sind und das nicht nur 1mal!!!

playlife hat gesagt…

omg... mir tut nur menowin leid ganz egal was er auch immer gemacht hat

Fred hat gesagt…

man erinnere sich an österreichs starmania. christine verlor das finale gegen michael tschugnall.

und heute? stürmer ist ein top star, tschugnall kennt keiner mehr...

so wird es mit menowin passieren, wenn er nicht aufgibt. mehrzad wäre ein top studiomusiker, denn ausstrahlung auf der bühne hat er keine.

und zu menowins macken - das unterscheidet eben den künstler vom fussvolk :-)

Anonym hat gesagt…

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass Menowin der bessere Sänger ist, aber ich habe trotzdem für seinen Gegner gestimmt, weil die Sendung nicht "Dsd Supersänger", sondern ".. Superstar" heisst. Und seit seinem Kommentar, er müsse in der letzten Woche nicht zu den Proben erscheinen, weil er schon vorher "viel zu kraß abgeliefert hat, um Zweiter zu werden", ist sein Verhalten so offensichtlich Anti-Superstar-mässig und großkotzig, dass so einer mit der Einstellung einfach nicht gewinnen darf. Mit dieser Einstellung soll der ein Album veröffentlichen ? Auf Tour gehen und dann seine Texte nicht können ? Geht gar nicht. Er hat wirklich den Groove, aber so lange er eine so abgehobene Meinung von sich hat, ist ihm immer noch nicht klar, worauf er sich einlässt und was seine Fans von ihm erwarten können. Ich möchte euch sehen, wenn ihr 50 € für seine Konzertkarte ausgegeben habt, und er nur eine halbe Stunde in sein Mikro nuschelt, weil er die Nacht zuvor lieber in einer Disco abgefeiert hat. Aber so weit denken die meisten hier gar nicht...

Anonym hat gesagt…

allso menowin wäre klar der siger gewessen aber wir werden uns jetzt alle zusamm setzten und gegen rtl angehn .........es ist eine saue rei sowas finde ich nicht gut .wir sind genug leute und die fanss

Anonym hat gesagt…

Wer bietet den Siegertitel in der Menowin-Version zum Download an? Würde ich sofort runterladen. Er hat dem eher langweiligen Titel wenigstens etwas Lebendigkeit eingehaucht. Wer das vermag ist wirklich ein wahrer Künstler.

Anonym hat gesagt…

Ich finde ebenfalls dass in dieser Staffel richtig gefuscht wurde..
Aber wenn Menowin mit Bohlen zusammen eine Platte rausbringt wird Mehrzad ganz vergessen sein.
Also liebe Meno-Fans macht euch keine Sorgen auch wenn ich auch einer bin :D
Ich muss gestehen dass Mehrzad aber auch ganz gut war nur Im "gesamt" Packet ist Menowin und Jahre vorraus..
MFG: Anonym A.

Anonym hat gesagt…

Menowin ist und bleibt der Beste.
Und was diese dämlichen Zeitungen über Menowin schreiben ist nur noch unfair. Jetzt haben sie einen wo sie drüber schreiben können & ihn fertig machen können. DAS ist ärbermlich.
Menowin ist und bleibt der bessere Sänger und man hat nicht nur an seiner Leistung dran gesehen, dass er der bessere ist, sondern auch an seinen Fan's alleine schon im Studio da.

Menowin hat es viel mehr verdient als Mehrzad!
Mach weiter Menowin! Wir stehen hinter dir. <3

Anonym hat gesagt…

für mich ist und bleibt menowin fröhlich der dsds sieger

Anonym hat gesagt…

Menowin ist der bessere und hätte auch gewinnen sollen. Den titel song hat er auch viel besser gesungen.

Außerdem wird man nach 6 monaten von mehrzad nichts mehr hören, da er eh nur schnulzen singt, die keiner hören will und ein auf braven bürger und familienvater macht. Das wird schnell langweilig!

Menowin ist da schon interessanter! Er hat auch mehr das zeug dazu!

Stephanie hat gesagt…

Unverdienter hat bisher noch keiner gewonnen bei DSDS. Das war eine abgekartete Hetzjagd gegen Menowin. Es gibt soviele Musiker, die im Gefängnis waren, vorbestraft sind etc. Warum ist das nu bei Menowin ein Problem? Kann man nur hoffen, dass bei soviel Intrigen Mehrzad genauso sank-und klanglos unter geht wie die bisherigen "Möchtegern"-Superstars. Menowin wird auch ohne DSDS seinen Weg gehen. Ich jedenfalls wünsche es ihm von ganzem Herzen.

Anonym hat gesagt…

menowin ist und bleibt der gewinner..
und das rumgelaber..gegen ihn ist das aller letzte..!!!

er wird sein ding machen und die fans stehen hinter ihn!!!!
Menowin Wir lieben dich...<3

Anonym hat gesagt…

Also ich denke Mehrzad hat einfach deswegen verdient gewonnen, weil er einem sympathisch ist.. im Gegensatz zu dem überheblichen, arroganten und schlechten Verlierer Menowin. Menowin gefällt vielleicht einer gewissen Zielgruppe, die im Internet stark vetreten sind, allerdings haben diesmal im Finale wohl auch Menschen angerufen, die sich ansonsten nicht dazu bewegen würden. So ging es jedenfalls uns (einer Gruppe von Studenten). Normalerweise sehen wir DSDS wenn überhaupt zur Belustigung und nun steht da plötzlich ein richtiger Sänger, ein Mann, der es nicht nötig hat sich so ein schreckliches Image aufzubauen und anscheinend ist ganz Deutschland für diesen seltsamen, wenig sozialen Menowin, obwohl dieser Arroganz bis in die Fingerspitzen beweist und sich wohl für Michael Jackson hält...und genau deswegen haben diese Menschen gewählt, die ansonsten zwar gerne Musik hören, sich aber aus diesem Format ansonsten raushalten.

Anonym hat gesagt…

Ich finde es natürlich sehr Schade, dass Menowin nciht gewonnen hat, aber von einer Seite ist es auch gut, denn dann muss er nicht diese SCheiß-Mamacita Songs von Bohlen singen! Die hören sich doch eh alle gleich an und wurden alle bestimmt 3x auf dieser bekanckten Insel gedreht und jedes MAl wurde ein ähnliches Scheiß-Lied dazu aufgenommen!
Sorry LEute, aber darüber könnte ich mich stundenlang aufregen!

Anonym hat gesagt…

ich find es eine frechheit
menowin wäre superstar geworden
und jetzt dieser idiot mehrzad wurd es
boah könt platzen vor wut

Anonym hat gesagt…

Fazit:
Menowin ist unser Superstar!!
& Mehrzad ist eine lachnummer
°°/

Anonym hat gesagt…

Ich finde das alles richtig dumm.
Danke, dass auch mal die andere Seite der Medaille gesagt wird.
Meiner Meinung nach,
hätte Menowin gewinnen sollen.
Mehrzad ist auch ein gute Sänger.
Klar.
Aber Menowin.
Er hat dieses gewisse etwas.
und das ist es!

Anonym hat gesagt…

1. Des ist total unfair gegenüber Menowin.
2. Jeder hat ne ZWEITE CHACE im Leben verdient, und wieso auch nicht Menowin?
3. DSDS ist eh der letzte schei* !

Liest euch das mal durch ^^:
http://swiss-lupe.blogspot.com/2010/03/das-dsds-manipulations-konzept.html

Anonym hat gesagt…

Ich finde Menowin tausendmal besser als Mehrzad!!! Ich hoffe jetzt nur das Menowin nicht aufgibt sondern weiter macht er wird es schaffen...Ich werde mir auf jedenfall die CD von ihm kaufen falls er eine raus bringen sollte er war einfach der Hammer und wird es auch immer bleiben in meinen Augen..

Anonym hat gesagt…

Jetzt passt ma auf Leute, sicher war Menowin mit dem Siegersong gestern der Bessere, was daran liegt, dass der Song einfach besser zu ihm passte. Ausserdem kommt noch dazu, dass die ganze Situation für Mehrzad gestern nicht leicht war - die Jury und fast das ganze Publikum war gestern nur für Menowin, das ist nicht leicht voll abzuliefern, wenn man das Gefühl hat, dass es die Leute nicht mehr interessiert. Ausserdem, wenn man nur von einer Sendung ausgeht hätte Menowin schon längst fliegen müssen... Aber Mehrzad hat halt einiges besser gemacht und wenn Menowin nicht so extrem überheblich und unfair geworden wäre mit seinen Kommentaren und sich dem Format, wo er sich selbst beworben hat, einfach angepasst hätte (Proben, Interviews, Auszug aus dem Loft, Partys, Lügen...), dann hätte er auch mit Sicherheit gewonnen!!!! Aber so wie er sich mittlerweile verhalten hat, hat Mehrzad verdient gewonnen!!!! Super Person, super Talent, super Stimme - totales Gänsehautfeeling!

Black hat gesagt…

Wie hier alle sagen dass menowin besser gewesen sei an dem abend, kann ich ja mal garnicht zustimmen!

erstes Lied:

Menowin hat bei seinem ersten Lied überhaupt kein Gefühl eingebracht und wirkte total abwesend!

Mehrzad hat sein erstes Lied richtig krass mit Gefühl gesungen, dass selbst mir das Lied gefallen hat obwohl ich das original nicht mag!

zweites Lied:

Mehrzad hat ne sehr geile Fresh performance hingelegt noch besser als bei seiner ersten Fresh performance die schon sehr gut gewesen war! Und hatte auch super Steps drin.

Menowin hat Billy Jean, mein absolutes Lieblingslied von Micheal Jackson, richtig genial umgesetzt jedoch nicht so gut wie beim ersten mal.

drittes Lied

Das Lied war meiner meinung nach stimmlich überhaupt nicht für mehrzad geeignet, und Menowins Version kam etwas besser rüber,
jedoch ist das Lied wieder nen richtig beschissener Bohlensong


Alles in Allem war mehzad durchgehend tausendmal besser als menowin und auch viel abwechslungsreicher! Und in der Finalshow wirkte Menowin sehr abwesend, als würde es ihm nicht besonders interresieren..

Meiner Meinung nach ist Mehrzads Sieg einfach fair und stark erkämpft!!

Anonym hat gesagt…

Nur ein kleiner redaktioneller Tipp... es heißt anhängig... ein Verfahren ist anhängig, nicht hängig... ;-) Nicht böse gemeint, vielleicht willst Du es nur korrigieren.

Anonym hat gesagt…

das,was rtl da macht, ist unterstellung und dies wiederum strafbar! man hat gemerkt,dass menowin der EINDEUTIG bessere der beiden ist! mehrzad kann zwar singen,aber es ist langweilige schlafmusik.außer bei fresh stand herr marashi nur dumm auf der bühne rum! als ines das gemacht hat,wurde sie gleich dafür "bestraft"! rtl ist einfach nur manipulation!deswegen ist mehrzad auch nicht der echte sieger,sondern Menowin. habt ihr bohlens gesicht gesehen,als mehrzad gewonnen hat? er war GESCHOCKT! und hat sich nicht wirklich gefreut,sondern stand nur bei Menowin und hat ihn getröstet! ich sag euch gleich,mehrzad wird es nicht weit bringen,weil wer braucht zum gewinnen bitteschön anrufe von anderen fan-gruppen oder von bild-lesern? die werden wohl nicht auf eins seiner konzerte gehen,geschweige denn seine CD kaufen! es ist manipulation,was rtl da bereibt! ich werde mir den song von blümchen kaufen,weil ich nicht möchte,dass ein unverdienter superstar auf platz 1 der charts kommt!

MENOWIN GEWINNER DER HERZEN!!

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

at alle:

ich habe fünf kommentare gelöscht, die rassistische äusserungen gegen mehrzad machten oder primitivste äusserungen gegen menowin anbrachten.

Melliiii hat gesagt…

Also ich persönlich finde Menowin besser, weil er das sagt was er denkt und ihm egal ist was über ihn geschrieben wird, ausserdem hat er eine echt geile Stimme. Ich fande auch, das alles ein bisschen komisch war in dieser Staffen, mit den einblendungen der anrufe des ersten und zweiten Platzes, das plötzliche auftauchen einer Anonymen Strafanzeige und so was. Rein teoretisch ist Menowin der bessere Sänger und hätte meiner Meinung nach auch gewinnen müssen.

Anonym hat gesagt…

Meine Fresse ist doch scheißegal wer gewonnen hat!Nach ein oder zwei Singels sind die eh wieder weg vom Fenster und es bringt keinem von euch was wenn irgendwer dick Kohle scheffelt.
Da gibts wichtigere Probleme als irgend ne Scheiße auf RTL.

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

sorry, wenn ich nicht zu allen kommentaren stellung nehmen kann. ich bin heute sonntag nur so alle zwei stunden mal im netz.

zu niko:

wenn menowin gesiegt hätte und tage später wegen einer verurteilung den titel superstar verloren hätte, dann kann man nicht einfach mehrzad vermarkten. Mehrzad hat denn den makel des verlierers, der nachgerutscht ist. dies senkt den marktwert bei des neuen "superstars" für mögliche veranstalter.
du kannst dann als rtl nicht mehr gleich viel verlangen für einen auftritt, wie für den richtigen sieger.

Anonym hat gesagt…

Menowin war auf jeden Fall der klare Sieger. Er hat die Bühne gerockt, Mehrzad ist dagegen ein gestriegelter Langweiler ohne tieferen Ausdruck. Und dann noch dieser kitschige Heiratsantrag *ts ts* dicker aufgetragen geht es kaum.
Einerseits tut mir Menowin leid, andererseits braucht er sich jetzt nicht mehr weiter verheizen zu lassen.
Und in drei bis vier Monaten ist der aktuelle Superstar eh wieder vergessen. Wie hieß noch der vom letzten Mal? Ach ja Schumacher, ähm Micha? Ach nein, Daniel wars wohl...

Anonym hat gesagt…

Totaler Betrug!
Menowin ist der Gewinner der Herzen!
So eine Schnulz-Scheisse, wie sie dieser Maharadschi trällert, will nun wirklich keine Socke freiwillig hören. Ohrenkrebs bekommste davon.

annajuerges hat gesagt…

Ehrlich gesagt finde ich es eine Frechheit, wie sich RTL und die Jury gegenüber Menowin verhalten. Dies hat er doch nun wirklich nicht verdient. In jeder Show konnte man sehen wie traurig dieser Mensch ist. Er konnte schon gar nicht mehr richtig lachen. Er wurde ausgebuht, hatte Auseinandersetzungen mit den anderen Kandidaten und und und. Tz , und dann zeigen sie ihm noch das traurige Video,wo seine Mutter traurig ist , weil er ihr verzeihen soll. Wie soll man sich da bitteschön noch auf den Gesang konzentrieren. Ihm kamen ja beinahe die Tränen. Dann muss sich auch echt keiner mehr wundern warum in seinen gesungenen Liedern Texthänger vorkommen.

Mehrzad versucht , glaube ich ,alles von sich wegzulenken.Ich hatte nicht den Eindruck, dass Menowin mit dem Streit , den die beiden haben,angefangen hat.Aber das ist jetz auch eine ganz andere Sache.

Menowin ist , und bleibt der BESTE.

Beate hat gesagt…

Große Freude in Hamburg - ein tolles, vorbildliches, kerniges, gefühlvolles und karismatisches Mannsbild mehr an der Elbe!

Die Welt braucht "mehr zarte" Männer!

Eine weitere wunderbare Stimme gesellt sich zu unseren musikalischen Stadtmännern (Stefan Gwildis, Roger Cicero, Udo Lindenberg, Jan Delay u.v.a)!!!

Alles Gute und Liebe für deinen Weg!!!

Für deine Familie viel Platz (ein großes Haus, Privatsphäre und genügend Zeit miteinander), Gesundheit und ein gutes Auskommen (damit deine Frau, Kinder, Eltern und wahren Freunde stets in deiner Nähe sind)!

"What you want is some boombastic romantic fantastic lover Mehrzad" Herzlichen Glückwunsch!

Anonym hat gesagt…

mehrzad hat sich soo sehr eingeschleimt bei den menschen .. ich meine seht ihr garnicht , dass meno gewinnen hätte sollen ..! er hatte ein scheiss leben das wäre sein neuanfang gewesen aber mehrzad hat es ihm verschissen ..! MENOWIN ..? FÜR UNS BIST DU DER BESTE & WIR LIEBEN DICH ÜBER ALLES

Steffi78 hat gesagt…

Hallo zusammen, ich glaube es geht vielen immer noch so wie mir jetzt... ich bin immer noch nicht über das gefallene Ergebis hinweg.

Beide haben Talent ohne Frage aber Menowin ist einfach der Bessere und ein Ausnahmetalent und er hat das mit Don´t believe eindeutig gezeigt, dass er der BESTE ist und hat das was Dieter Bohlen sich er hofft hat auch eindeutig umgesetzt.

Leider ist es wie viele bereits geschrieben haben leider Wirklichkeit: Menowin dufte aufgrund seiner Vorgeschichte und den laufenden Vorwürfen und negativen Schagzeilen nicht gewinnen.

Es tut mir sehr leid für Ihn und ich hoffe er läßt sich trotz allem nicht unterkriegen... und kämpft weiter für ein besseres Leben und auch für seine Treuen und hinter Ihm stehenden Fans.

Ich wünsche Ihm, daß er die notwenige Unterstützung für sein Talent und sein Können bekommt, trotzdem in die Charts gelangt und somit sich und seinen Kindern das Leben bieten / geben und ermöglichen kann, welches er vorher nie hatte.

Alles Gute Menowin, mach weiter und kämpfe, denn es wäre schade wenn Du uns nicht weiter mit Deinem Können und Deiner Stimme begeistern und verzaubern würdest.

Steffi aus Dortmund

Anonym hat gesagt…

meiner meinung nach hätte menowin gewinnen müssen da er der bessere sänger ist. Menowin ist einfach Menowin, mehrzad ist der 2te xavier u den gibt es schon u Menowin ist einfach einmalig!!!
es würde auf jedenfall was daran gemacht das meno nicht gewonnen hat

Anonym hat gesagt…

mehrzad hat sich die ganze zeit eingeschleimt ...! & menowin war gestern einfach hamma geil ..! in gegensatz zu mehrzad wird meno was aus seinem leben machen ..! mehrzad =----

Anonym hat gesagt…

Meenowin waar der beste niemand wird es schaffen wie menowin zu seiin
er hat es verdient zu gewinnen
ich finds voll scheisse das der
nicht gewonnen hat merzahd war scheisse und ich finds gemein
das er nicht gewinnen durfte
menowin :(

Steffi78 hat gesagt…

Menowin Deine Fans werden immer hinter Dir stehen. Du wirst immer die Nummer 1 für uns sein.

Leider war es aber wohl alles schon vorher entschieden auch wenn Du Dein Bestes gegeben hast. Schau Dir dazu auf www.clipfish.de oder www.youtube.com mal die zahlreichen Aufrufe Deiner Songs an.

Ich glaube, dass sagt mehr als 1000 Worte, oder ?!

Ich wünsche Dir ... das Volker sein Versprechen einlöst und ein Auge auf Dich hat und Dir dabei hilf das Du Deine Wünsche und Träume verwirklichen kannst.


Steffi aus Dortmund

Anny hat gesagt…

Es bringt nichts nun Verschwörungen auf den Tisch zu knallen, oder Mehrzad als Naidoo-Verschnitt zu betiteln oder Menowin als "elenden Kiffer" zu bezeichnen.

Das ist menschenverachtend ... nicht DSDS, sondern solche Kommentare. Alles schimpft hier über DSDS, warum habt ihr es denn dann alle geschaut?

Nun mal ehrlich, beide hätten gestern gewinnen können. Und dass hier Menschen aufgrund ihrer Vergangenheit konsequent niendergemacht werden, ist absolut unterste Schublade. Menowin hat doch für seine Taten gebüßt! Ich glaube Bild und Co. eh kein Wort. Nur Menowin weiß, was wirklich passiert ist.

DSDS sollte unterhalten und nicht die Fans in 2 Lager spalten.

ich bin ehrlich: Ich hätte Menowin gestern auch lieber als Sieger gesehen, ABER: Mehrzad hat es genauso verdient und ich freue mich genauso für ihn! Bin ich damit eigentlich allein? Das man auch mal nicht parteiisch ist, sondern es beiden "Siegern" gönnt?

Alles schimpft über Deutschland, aber bei solchen "ergüssen" ist es auch kein Wunder, dass wir so ein Niveau anscheinend haben.

Menowin und Mehrzad werden ihren Weg gehen.

Anonym hat gesagt…

Erstaunlich, wieviele Menschen der Meinung sind, bei DSDS gehe es um Kunst. Mal ehrlich Leute, wie kommt man auf sowas? Die privaten Fernsehsender würden auch 2 Stunden lang eine Balletttänzerin zeigen, die mit einem Fuß im Mund Seil springt, wenn es da viel Geld zu holen gäbe!

@Artikel:
Rechtschreibung usw. sind im Internet nicht gerade weit verbreitet. Ist mir klar. Wenn man allerdings so etwas wie einen Blog betreibt, könnte man schon auf Groß/Kleinschreibung sowie Rechtschreibung achten ("lobte die jury menowin nach jedem finalsong über alle MASSEN"????)
Gruß,
Tranceport

Anonym hat gesagt…

Menowin ist trotzdem der bessere auch wenn mehrzad gewonnen hat .
Nur Menowin ein so einen tollen Kick in der Stimme, diese Stimme gibt es nicht nochmal. Er ist einfach der bessere. PUNKT !

Anonym hat gesagt…

Mehrsad hat gut gesungen ja, aber fad. Einfach zum Einschlafen. das Lied einmal zu hören reicht. Noch mal : Nein danke!
Das erwarte ich aber nicht von einem Superstar. Menowin hat die gabe einem Lust zu machen das Lied immer wieder zu hören.
Und die Hetzkampagne gegen Menowin startete doch erst nachdem sich der Saubermann und Gentelman Mehrzad beschwerte Menowin würde zu viel Aufmerksamkeit gegeben. ja mein lieber mit deinem faden Gesang dem mäßigen Tanzeinlagen und deinen schleimigen Aussagen kräht halt nun mal kein Hahn.
Konntest wohl nicht vertragen. hinten rum Attacken gegen Menowin zu schießen ist auch nicht die feine Art. Also doch nicht nur viele Facetten und ein Gesicht.....
Gibt nur leider keine Beweise....heißt nicht dass es nicht stimmt.
Anonyme Anzeigen um den Konkurenten schlecht zu machen. Würde zu dem Schleimer passen. Alleine hätte dieser möchte gern Star nie gewonnen...wie feige....

Anonym hat gesagt…

Menowin ist für mich der letzte Dreck....für jede Show 3000€ kassieren einen erzählen von wegen das er seine kinder ja sooo liebt, aber keinen Unterhalt zahlen!!!Das sind die richtigen!Und einmal Junkie immer junkie denn wer einmal leckt der weiss wie`s schmeckt;-)

Anonym hat gesagt…

Wenn Mehrzad sing , dann kriege ich keine Gänsehaut oderso ,
aber wenn Menosin sing kommen mir sogar die Tränen !
Es wurde manipuliert ,
das ist Tatsache !
Menowin hat vieeel mehr Potentzial ,
wie man das schon sehr deutlich sehen kann !
Als ich das mit der Anzeige gegen Menowin gehört habe , dann habe ich gleich an sowas gedacht .
Es ist echt schade , denn eigentlich sollte man nur das bewerten ,was auf der Bühne gezeigt wird und nicht auf diese dämlichen Gerüchte !
Es bring auch nichts mehr diese Sendung ztu schauen ,
denn es ist eh alles manipuliert .
Schade eigentlich .... !
Aber man wird eh noch mehr was von Menowin hörennals von Mehrzad !
Denn Menowin hat ein wiedererkennungswert und er hat ein mega Potentzial !

Anonym hat gesagt…

Insider:

Die Leitungen wurden semi-geschaltet!

*wer weis redet nicht, wernicht weis redet*

ioanna hat gesagt…

Die ganzen Leute die jetzt behaupten es wäre gepfuscht worden und krampfhaft versuchen irgendwelche verschwörungen aufzudecken verhalten sich echt lächerlich!
Klar ist Menowin ein guter Musiker ( der mit sicherheit seinen Weg gehen wird ) aber auch ein Lügner, der für sich selbst immer versuchte den einfachsten Weg zu wählen. Er ist NIE bei den Proben gewesen (nicht mal bei den Generalproben), hat behauptet sich um seine kranke Tante zu kümmern, wobei er eigentlich feiern war oder Konzerte gab und war sich einfach zu siegessicher! Wer Sätze wie "Nachdem wie ich abgeliefert habe, kann ich eigentlich nicht mehr verlieren" hat es nicht verdient zu gewinen! Und alle die sagen, Mehrzad wäre hinterhältig und hätte es nicht verdient zu gewinnen, sollten sich mal die Aussagen der Ex-Konkurrenten angucken. Schon merkwürdig, dass sich alle (bis auf Ines) für Mehrzad ausgesprochen haben, weil er für sie der bessere und vor allem aufrichtige Mensch ist und Menowin falsch und unprofessionell. Generell hat Mehrzad konstant gute Leistungen gebracht, sich von Sendung zu Sendung gesteigert und hatte keine Aussetzer wie Menowin teilweise. Konstant gute Leistungen und Fleiß sollten auch belohnt werden und das ist passiert.

Alles in allem sollten sich die Leute, die hier nur an Manipulation denken, mal drüber nachdenken, dass mit Sicherheit nicht ALLE schlagzeilen über menowin erfunden waren und das er nicht deswegen verloren hat. Sondern weil er sich mit seiner Art unbeliebt gemacht hat. Mehrzad ist ein Vollblutmusiker der aufrichtig ist und es somit auch verdient hat!
Hätte Menowin gewonnen, würde hier keiner rumlabern, dass man durch die Leitungen teilweise nicht durchkommen konnte!(Was übrigens auch bei Mehrzad teilweise der Fall war)

Pfaffi hat gesagt…

Ich habe wie auch "sehr" viele einen Eindruck, das diese Staffel mächtig Manipuliert wurde. Menowin war immer bei den Stimmen auf Platz 1 und auf einmal hat er fast ganze 10% unterschied? niemals... Menowin hatte viel bessere töne getroffen. Auserdem finde ich es mächtig scheiße, dass Menowins Privatleben ziehmlich doll ans licht gezogen wurde. im gegensatz zu mehrsad, der nämlich eine gerichtsverhandlung hatte und kein führerschein mehr hat und eine saftige geldstrafe hat...!

Anonym hat gesagt…

Jaa ähhmm ich finde das einfach nicht richtig von der Gury und den mitwirkenden was die da abgezoben hamm weil das einfach nur zum kotzen ist!! Ich war immer für menowin :-* Und alle waren sich sicher dass er gewinnt und dann?? Riesige Enttäuschung das is einfach nicht richtig RTL ;(

Anonym hat gesagt…

Mehrzad hat nur wegen sein
geschleime gewonnen

Anonym hat gesagt…

Klar hat Rrtl wieder entschieden. Der Siegersong von Menowin war eh viel geiler ♥

lkwklaus hat gesagt…

Von den Medien ein vehement vorbereite Entscheidung "Saubermann" oder "Ghetto Kid".
Auf der Zielgeraden wird der eine endgültig zum Fleißigen Familien Vater und für den anderen hat man, welsch Zufall, noch eine anonyme Anzeige wegen Drogen im Ärmel.
Meinungsforscher und Psychologen wussten jetzt endgültig wie die Entscheidung ausfallen musste.
Den Schlusspunkt setzte Marco Schreyl hat mit seiner Moderation, in Form einer kaputten Schallplatte.
Wie ein Hypnotiseur führte er dem Publikum immer und immer wieder vor Augen wer hier gut und wer schlecht ist.
Der Instinkt des Menschen wird immer das vermeidlich böse ablehnen und der eigene Wunsch nach einer vermeintlich sauberen intakten Weld wird den Vorrang bekommen.
Die Medien haben sich das wieder einmal zu Nutze gemacht und sind die einzigen Sieger in diesem Spektakel.
Das Publikum gibt sich mit einem SUBERTALENT zufrieden und man kann nur hoffen dass die Medien sich nicht ihre SUBERSTARS für den Preis der Quoten zerstört.
Jeder Mensch hat Fehler und hat Dinge in seinem Leben gemacht auf die er nicht stolz ist. Aber hier sollte das Talent zählen!
Sie können nicht bestreiten, dass Menowins Leistung herausragend und Weltklasse ist. DER JUNGE BRAUCHT VERNÜNFTIGE, SERIÖSE PRODUZENTEN UM LANGFRISTIG WAS ZU ERREICHEN. Ich möchte Ihnen noch sagen, ich bin kein Kleiner verrückter Groupie von 16 Jahren oder so. Ich bin ein Mann von fast 56 Jahren und ich möchte nur, dass so ein Ausnahme Talent wie Menowin seine Chance auch als Zweiter von DSDS bekommt. ich hoffe nur, dass Menowin jetzt nicht wieder auf die schiefe Bahn gerät, denn er hat wirklich ein Talent, das man nicht vergeuden sollte. Er ist eins der besten Talente die Deutschland je hatte, dass muss gefördert werden.
P.S. Wenn man laut einer Download Plattform geht wurde der Siegertitel von Menowin schon bereits um die 4700-mal downgeloadet und Mehrzads nur um die 750!!!

Anonym hat gesagt…

Meiner meinung nach is das alles ein verdammt mieses spiel.
Meiner meinung nach hätten sie trotzdem Menowin gewinnen lassen sollen.
Is das nicht etwas unfair das jemand anderes den sieg feiert der eigentlich verloren hatt. und der andere danebensteht weiß das er eigentlich der sieger war und als loser nach hause geht
Miese show! Für beide
Und für Deutschland. Es heißt nur der mit den meisten stimmen wird superstar und was is nur eine billige show nur weil sie angst haben schlecht dazu stehen. Meiner meinung nach kann dsds einpacken den ruf haben sie nun total verloren nach so einer aktion und mal ehrlich wie würdet ihr euch fühlen?.

mandybullmann hat gesagt…

ey ohne scheiß, genau das hab ich auch gesagt! von anfang an! dass mehrzad eh gewinnt wegen den ganzen strafen von menowin! die entscheidung war nur gefaket ey -.-
ich hasse mehrzad!

«Älteste ‹Ältere   1 – 200 von 563   Neuere› Neueste»