08.06.2011

FDP-Frau Mäder: Ich bin jung, liberal und sexy

brenda mäder, die präsidentin der jungfreisinnigen schweiz aus dem thurgau, kriegte von der erotikfindungskommission der fdp, unter der leitung des äusserst spritzigen und aktiven fulvio pelli (fdp-präsident) das gütesiegel "jung, liberal und sexy". dieses prädikat darf sie nun auf ihrer  homepage veröffentlichen (siehe ausschnitt von brenda.ch): 



mäder obsiegte knapp im schlussgang gegen fdp-fraktionschefin gaby huber, pelli meinte abschliessend: "wir haben nun doch noch, völlig überraschend, eine fdp-lerin gefunden, die eine gewisse erotische ausstrahlung hat"

brenda mäder schaffte es dank der sexy-ausstrahlung gar in die zeitung des grossverteilers coop. sie gibt dort zu verstehen, dass sie eine berufsstudentin sei. (siehe bild)

darf man übrigens bei einer politikerin der akw-partei fdp sagen, sie sei strahlend schön? obwohl, ich denke nicht, dass die brennstäbe der fdp-parlamentarier bei ihr, äh, ... 



.....................
mehr zur freisinkenden demokratischen partei, kurz "fdp":
FDP mit bombastischem Wahlkampf-Auftakt
FDP: Hauptsache Krawatte an
Friedensnobelpreis an Parteipräsidenten Levrat und Pelli

Kommentare:

antoine hat gesagt…

Ein Tage, eine Woche oder gar ein Monat? Ich frage mich, wie lange das noch dauert bis der Playboy bei dieser Zuckerschnute anklopft.
Leider werden die grossen Gewissensfragen, ob die Dame ganz rasiert ist und/oder Inhaberin eines Arschgeweihs ist, nirgendwo auf der Homepage beantwortet.

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

bei svp oder fdp ist es nicht der playboy, da ist es standesgemäss, der bauernkalender, oder die coop-zeitung.

das eigentliche sprachrohr der fdp, die nzz, kennt ja stichworte wie erotik oder sex nur in der sonntags-ausgabe

Anonym hat gesagt…

Merci! auch auf brenda.ch nachzulesen: Beruf "Studetin" stimmt nicht
meh, statt dessen arbeite ich auf einer Bank. Item, kommen Sie doch zur Party! Neben
politisch Interessierten sind selbstverständlich auch kritische Bloggern sehr willkommen! kein
Dresscode ;)

Beste Grüsse,
Brenda Maeder

lupe, der satire-blog hat gesagt…

super, eine politikerin, die spass versteht, resp. weiss, wie man mit satire umgehen kann.

Anonym hat gesagt…

:) Politiker sind auch Entertainer, oder?

Grüess
Brenda Mäder

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...