15.11.2009

3 Jahre Lupe, der Satire-Blog: Meine Lieblingsbeiträge (Teil 1)


exakt vor 3 jahren begann ich zu bloggen. herzlichen dank an dieser stelle euch allen, die meinen blog immer mal wieder besuchten und mir hie und da auch mit rat und tat, mit kritik oder gar mit tipps für weitere beiträge zur seite standen. was wäre ein blog ganz ohne besucher? ich weiss, was - vorallem beim blogstart - unterstützung von erfahrenen bloggern wert ist. darum will ich mich revanchieren. helfen möchte ich bloggern, die diesen november einen blog eröffneten oder in den letzten novembertagen noch einen eröffnen werden. (mehr dazu hier: Hast du einen neuen Blog? Ich unterstütze dich!)

ein paar statistische angaben: 2216 beiträge habe ich in diesen drei jahren veröffentlicht, rund 1'214'000 besucher auf meiner seite gehabt. hatte mein blog nach einem monat 30, nach zwei monaten 80, nach drei monaten rund 150 besucher pro tag, so liegt heute die durchschnittliche besucherzahl oft deutlich über 2000 besuchern (unic visitors) pro tag. rund 100'000 seitenaufrufe in den letzten 30 tagen (google-analytics). dazu kommen noch über 600 abonnenten, die meine beiträge per feedreader abonniert haben.
 
ich möchte euch heute (anstelle der besucherstärksten beiträge),
meine lieblingsbeiträge der ersten 1 1/1 jahre vorstellen
(älteste beiträge zuerst):

Borat bei Bernhard Russi (fake-interview)
Magersüchtige: Karl Magerfeld wehrt sich
Neujahrswünsche (5): Christoph Blocher
Lupe interviewt Oswald Grübel (fake-interview)
SVP will neue Kampfhunderassen
Lupe interviewt Bundesrat Merz (fake-interview)
Basel nutzt Erdbeben als Tourismusmagnet (geothermie-erdbeben)
SVP-Bock Zottel: Fotolegende 1 (wahlkampfmaskottchen der svp)
Was für ein Tod! (archäologie-foto)
Lupe interviewt SVP-Zottel (fake-interview)
Checkliste Abstimmungsniederlage (medien pr-arbeit)
Rote Leibchen für schwierige Schüler
SVP-Geheimplan "Operation 6.Okt." aufgedeckt (wie gewinnt man wähler)
Fehr: "Die SVP-Führung überschätzt sich konstant" (Interview) (richtiges interview)
Autogenes SVP-Training: Vom ICH zum DU
FDP will 1000 BMW-Angestellte als Steuerfahnder
Neu: Ypsilanti-Faktor (Haltbarkeitswert einer politischen Aussage)
Obama dank Jack Bauer's "24" erst wählbar (richtige analyse und prognose)
Vegetarier sind unmoralische Menschen
Berlusconi = Michael Jackson II
Heissluft-Kraftwerk in Berlin geplant (Exklusiv-Foto)
Genmais macht rechtsradikal und dick (Studie)
Unwörter und kuriose Begriffe (Sammlung)
Lupe verklagt den Nebelspalter um 15 Mio Franken
.
aller guten dinge sind drei, heisst es eigentlich. aber ich gedenke, meinen blog noch etwas weiter zu betreiben. falls ihr kritik oder anregungen für die weitere blogtätigkeit habt, ab in den kommentar damit!
.

Kommentare:

bobsmile hat gesagt…

Als erstes mal "Häppy Bööörsday", Lupe. Dein Blog ist immer wieder eine Bereicherung zum Alltagsgeschehen, in dem sich Satire, Kunst und Realität im lockeren Wechsel die Bühne teilen.

Verbesserungen? Jeder Beitrag hier verbessert die geistige Hygiene in unserer Bloghüttensiedlung.
Ich wünsche dir viele gute Ideen für die nächsten 3 Jahre Satire-Blog.

So, und jetzt lese ich in Ruhe deine Best-of Serie ...
;-)

Titus hat gesagt…

Auch meinerseites herzlichen Glückwunsch zum Wiegenfest!

Nebst den beeindruckenden Zahlen gebührt vor allem ein nicht genannter Punkt Respekt: Dass Du noch immer am Bloggen bist und zwar mit einer hohen Anzahl Beiträge.

Letztere entstehen nicht per Knopfdruck, sondern müssen erst einmal erstellt/geschrieben werden. Dabei ist es ja auch nicht so, dass Du einfach ein paar «ofenfertige» Artikel aus der Schublade nimmst, die heute genauso passen wie morgen. Nein, es gibt sehr häufig einen aktuellen Bezug. Chapeau!

Ich freue mich auf die nächsten drei Jahre!

antiferengi hat gesagt…

Dem schließe ich mich uneingeschränkt an.
Auch von mir "Gratulation" zum 3-jährigen.
( Ech ?. Schon so alt?. Ich hab dich für jünger gehalten ;-)

quantensprung hat gesagt…

Bündelweise herzliche Gratulation zum Geburtstag!

Und grossen Dank für Deine Kreationen, die Unterhaltung und all die sonstigen Pfiffgkeiten!

Für die kommende Zeit wünsche ich Dir weiterhin tonnenweise Einfallsreichtum, wenig Stress und viel munteres Posten.

lupe hat gesagt…

besten dank euch vieren für die blumen. da schreibt man natürlich gerne weiter.

Querdenker hat gesagt…

Hi

Erstmal alles gute zum dreijährigen. Ich wollte mal fragen wieso du nur neue Blogs bekannt machen willst?

Ich hätte selber einen Blog und würde es sehr cool finden wenn du auch meinen präsentieren würdest. Natürlich nur wenn er dir zusagt.

Grüsse

Mark Balsiger hat gesagt…

Blogger kommen und gehen, Blogs werden gestartet und versanden wieder - Lupe bleibt und hat auch kein Sand im Getriebe.

Herzliche Gratulation zum Jubiläum! Mit drei Jahren gehörst du zu den Seniors, mit den Besucherzahlen zur absoluten Spitze.

Für mich als Besucher ist es aber entscheidender, dass du ungebrochen Themen mit einem eigenen Ansatz einbringst. Dafür danke ich dir.

Frau W. hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch. Bin immer wieder gerne auf der Seite - Hut ab vor der Lupe-Leistung und alles Gute für die nächsten drei Jahre!

lupe hat gesagt…

at querdenker:
ich kann, auch aus kapazitäts-, sprich zeitgründen, mich nur stellvertretend revanchieren. und da habe ich halt jene genommen, die nun neu begonnen haben oder beginnen.
aber ich verlinke ja immer mal wieder zu bloggern, die einen passenden beitrag zu einem meiner aktuellen themen haben.

Lupe hat gesagt…

at mark, frau w. und querdenker:

habt dank, habt dank!

ob ich wirklich drei weitere jahre weitermache, ich weiss es nicht. vorläufig bleibt es dabei.
wenn ich davon leben könnte, würde ich sogar einen jobwechsel in betracht ziehen.
:-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...