16.11.2009

Unterstützung für neue Blogger (Update)


hast du vor kurzem einen blog begonnen oder willst einen beginnen?
gestern blickte ich auf "drei jahre lupe, der satire-blog" zurück. da ich aus eigener erfahrung weiss, wie man sich als blogger-neuling über die ersten besucher freut und wie froh man ist, wenn man von erfahrenen bloggern unterstützung kriegt, will ich mich nun revanchieren. stellvertretend möchte ich jene von euch unterstützen, die vor kurzem einen blog begonnen haben, oder noch beginnen.

mein angebot an neue blogger:
ich habe vor drei jahren mitte november begonnen zu bloggen. wenn du in den letzten wochen begonnen hast zu bloggen oder begommst zu bloggen, so werde ich deinen blog im lupe-blog unter umständen vorstellen. dazu muss ich aber eienn kurzbeschrieb eures blogs haben (hinweis weiter unten).

(update) einfach verständlicher leitfaden für den blog-start
habe rund 20 tipps verfasst, die dir bei einem blogstart helfen oder dich nach dem start begleitgend unterstützen. "von der idee zum blog" soll euch ermuntern, den schritt wirklich zu wagen.

was muss dein blog erfüllen, damit ich ihn vorstelle?
  • du musst in den letzten wochen einen blog eröffnet haben oder noch eröffnen.
  • ich werde deinen blog erst vorstellen, wenn er mindestens einen monat lang "lief", denn viele geben nach 5-10 beiträgen wieder auf.
  • es sollten mindestens zwei neue beiträge pro woche erscheinen.
  • ein "eigener" inhalt sollte erkennbar sein (keine reinen copy und past - blogs)
  • selbstverständlich werde ich keine rassistisch, sektiererisch oder pornografisch ausgerichtete blogs vorstellen.
  • ich behalte mir zudem vor, gewisse blogs aus weiteren gründen, die ich dem blogger mitteilen werde , nicht zu verlinken.
was müsst ihr tun, wenn ihr euch angesprochen fühlt?
schreibt weiter auf eurem blog oder startet einen. schickt mir per email nebst der web-adresse eures blogs einen kurzbeschrieb (max. 400 zeichen). dazu die wichtigsten fünf stichworte für euren blog (politik, wirtschaft, humor, sport, kino, werbung, pr, musik, religion, einkaufen, mode, wohnen, medien, computer, web, ....oder andere) gebt an, ob man angaben zu eurer person im beitrag machen soll, resp. darf.

falls ihr selbst keinen neuen blog habt, aber jemanden kennt, der soeben begonnen hat, oder noch beginnt, so macht ihn auf meine aktion aufmerksam.

blog-tipps für neue blogger:
Von der Idee zum Blog. Ein klar verständlicher Leitfaden (der weg von der idee zum blogstart allgemeinverständlich erläutert)
Wie starte ich ein Blog und mache es bekannt? (sw-guide, 2007) der beitrag ist immer noch ziemlich aktuell. das anmelden bei katalogen, den meisten social-bookmarkdiensten oder dem webdienst technorati (technorati funktioniert kaum noch) kann man allerdings getrost weglassen. bringt bloggern kaum mehr was. leider bringt auch das erwähnte einstellen von beiträgen bei digg-klonen wie yigg oder webnews kaum mehr etwas für den eigenen blog. kein vergleich zu früher.

Lupe, der Satire-Blog: Das Jubiläum:
3 Jahre Lupe, der Satire-Blog: Meine Lieblingsbeiträge (Teil 1)

Kommentare:

kopfchaos hat gesagt…

..... nachträglich auch von mir noch alles gute zum dreijährigen blogiläum.....

..... meinereiner, nach knappen vier jahren, arbeitet im moment an was neuem, das gegen ende november unter der domain donnerbalken.ch an den start soll.....

Lupe hat gesagt…

na also, wenn es soweit ist, informiere mich.

Sepp Aigner hat gesagt…

Ein sehr hilfreicher Artikel fuer bloggende Nicht-Experten, nicht nur fuer Anfaenger. Danke.

Fred hat gesagt…

Hey schau doch mal bei mir rein:

http://witzesammlung.blog.de/

Viellleicht hast du ja den ein oder anderen Tip für mich oder vielleicht sogar einen Platz in deinem Kalender ;) Gruß Fred

Lupe hat gesagt…

at fred:
drei tipps gebe ich dir gerne.

title anders, wenn du von suchmaschinen gefunden werden willst. generiere als titel der beiträge jeweils einen titel eines witzes.

erstelle eine blogroll zu anderen humorseiten.

zudem würde ich an einem tag nur witze zu einem thema nehmen, die kannst du dann gut mit einem stichwort (tag) ablegen. stichworte werden besser gefunden. wie will sonst jemand zufällig bei google einen witz zur schweinegrippe auf deinem blog finden.

kopfchaos hat gesagt…

..... donnerbalken.ch, das sammelgefäss für mentale diarrhoe, is' on-line.....

kopfchaos hat gesagt…

..... habe ich heute umsonst auf die erste blog-vorstellung gewartet.....?

lupe hat gesagt…

at kopfchaos

nicht ganz.

ich habe sage und schreibe nur zwei meldungen gekriegt, obwohl ich an jenen stellen dazu aufrief. gefunden habe ich auch keine weiteren.
darum konnte ich nicht bereits am 1.dezember beginnen und dann nur einen vorstellen.

schicke mir doch noch einen kurztext zum donnerbalken, so wie im post beschrieben.

Roger Kaufmann hat gesagt…

Hallo Lupe
Wie wäre dieses Blog?
http://loslassen.li

Habe dieses Blog am 14. September 2009 gestartet.

Das Blog ist für Geschichten, Metapher, Zitate, Humor und Storrys gedacht und soll ein Gemeinschaftswerk werden.
Glücklicherweise ist es nicht immer notwendig ans loslassen zu denken, ist übrigens das Hauptthema, aber es erleichtert manchmal.

Herzliche Grüsse

Roger Kaufmann

Lupe hat gesagt…

at loslassen:

schick mir noch einen kurztext gemäss den bedingungen im beitrag. dann werde ich den blog vorstellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...