17.10.2008

Banken-Slogans, kurz vor dem Kollaps

amüsant zu lesen, mit welchen slogans die - teils pleite gegangenen - finanzinstitute kurz vor dem kollaps noch auf ihren webseiten warben:
.
HYPO REAL ESTATE
»The architects of finance«
(»Die Architekten der Geldwirtschaft«)
Bürgschaft und Notkredit über insgesamt 50 Milliarden Euro. Schon zweimal stand der Dax-Konzern kurz vor der Pleite.
.
LEHMAN BROTHERS

»Where vision gets built«
(»Wo die Vision entworfen wird«)
Verluste: mehr als acht Milliarden Dollar. Die viertgrößte Investmentbank der USA meldete kürzlich Insolvenz an
.
AIG american international group
»No one knows more about the risks«
(»Niemand weiß mehr über Risiken«)
Verluste: mindestens 18 Milliarden Dollar. Die US-Notenbank rettete den größten Versicherungskonzern der Welt mit Krediten über 123 Milliarden Dollar.
.
GOLDMAN SACHS
»Managed aggression, outstanding performance«
(»Kontrollierte Aggression, herausragende Leistung«)
Verluste: mindestens drei Milliarden Dollar. Die weltgrößte Investmentbank verlor ihren Sonderstatus und ist nun eine normale Geschäftsbank, die strenger vom Staat kontrolliert wird, aber im Gegenzug Milliardenkredite erhielt.
.
MERRILL LYNCH
»merrill lynch is bullish on america«
(»Merrill Lynch ist optimistisch, was Amerika angeht«)
Verluste: fast 50 Milliarden Dollar. Für etwa die gleiche Summe hat die Bank of Americadas Investmenthaus inzwischen übernommen.
.
INDYMAC
»you can count on us!«
(»auf uns können sie zählen!«)
Verluste: bis zu acht Milliarden Dollar. Die kalifornische Hypothekenbank kollabierte im Juli, als Sparer ihr Geld von den Konten abzogen. Seitdem steht sie unter staatlicher Zwangsverwaltung.
.
BEAR STEARNS
»Ain´t no mountain high enough«
(»Für uns ist kein Berg zu hoch«)
Verluste: 1,9 Milliarden Dollar. Die amerikanische Investmentbank wurde mittlerweile für 236 Millionen Dollar von der drittgrößten US-Bank J.P. Morgan Chase geschluckt.

....................
quelle und weitere beispiele via süddeutsche zeitung
weitere beispiele zusammen getragen hat zoon politicon
....................
und was schreibt die ubs, einen tag nachdem sie von bund und nationalbank eine finanzspritze von 68 milliarden franken bekam:

UBS
»UBS ist one of the world's leading financial firms«
(»UBS ist eines, der weltweit führenden Finanzinstitute«)

kein wunder, wenn viele andere institute inzwischen praktisch konkurs gingen. was könnten da nun die viel besser dahstehenden kantonalbanken schreiben?

.....................................................
rund um die ubs-krise:
Wer falsch parkt, wird bestraft. Wer Milliarden verlocht, kaum.
Warum die Finanzkrise den 3. Weltkrieg auslöst
Spendenaufruf für "Aktion Sorgenbänker"
Finanzgurus: "UBS hat den schlechtesten Verwaltungsrat"
Die Lösung der Finanzkrise (zeitenwende-blog)

Kommentare:

Andreas Kyriacou hat gesagt…

Weitere Beispiele hat Ali Arbia vom scienceblog "zoonpolitikon" zusammengestellt.

lupe hat gesagt…

besten dank, habe im beitrag gleich einen link zu ihm gesetzt.

Andreas Kyriacou hat gesagt…

Der UBS-Leitspruch wurde bei einem Telefongespräch unter ihren PR-Leuten falsch verstanden. In Wirklichkeit muss es natürlich heissen:

UBS is one of the world's bleeding financial firms

Carolus Magnus hat gesagt…

LOL - Super Themen-Idee!

Werbung darf anscheinend alles!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...