19.04.2010

Asche-Wolken, die neue Schweingrippe!

die welt braucht ihre hysterien: auf die massive überreaktion bei der schweinegrippe folgt nun die panikmache um die isländischen aschewolken. 

kein flughafen, keine fluggesellschaft wagt mehr, trotz strahlendem sonnenschein und sturmfreier wetterlage, ihre flieger in die lüfte zu lassen. hunderttausende von passagieren sitzen auf flughäfen fest, weil computersimulationen verheerende aschewolken herbeireden. leidtragende vor allem die reisenden: das geld für die flugreise werden die meisten unfreiwilligen flughafenrumhänger nicht zurückerstattet kriegen.

während gordon brown ein sms nach island schickte ("bring us cashes, not ashes") und die europäischen regierungsverantworlichen dankbar einen grund haben, nicht an die heutigen bestattungsfeierlichkeiten nach polen reisen zu müssen, fragt sich die lufthansa, ob die flugsperre nicht doch etwas übertrieben war. einige testflieger wurden dem blauen himmel ausgesetzt und erreichten ohne schaden den angepeilten zweiten flughafen.

bei der schweinegrippe-hysterie profitierte immerhin die pharmaindustrie von der überreaktion. novartis weigert sich aktuell sogar, die millionen von ungebrauchten schweinegrippen-pillen zurückzunehmen. doch wer profitiert von den aschewolken? die bahnen und der öffentliche verkehr. da soll es sogar wirtschaftsleute  gegeben haben, die sich für einen hohen fünstelligen betrag via taxi von einer destination zur anderen fahren liessen.

und ein weiterer vorteil für banker und fdp: seit ein paar tagen wird erfolgreich von den bankenabzockern, boni-exzessen und der fdp-schwäche abgelenkt. aufatmen diesbezüglich insbesondere für die fdp im bundesland nrw, wo demnächst wahlen anstehen. endlich ist es nicht mehr eine westerwelle, die via bravo-zeitschrift über ihr angeblich wildes jugendleben prahlt, sondern eine aschewolke, die vom spassmobil ablenkt.

....................
rückblick auf die heissgeliebte schweinegrippe:
Citroen löste Schweinegrippe aus
Schweinegrippe: 1 Min-Bastelanleitung für Atemschutzmaske
Schweinegrippe: 30 lustige Atemschutz-Masken
Schweinegrippe: Fragen und Antworten (vorsicht satire)

Die Rache der Schweinegrippe (Foto)

Kommentare:

carlo tarrasqua hat gesagt…

Lieber Lupo,
mein Gedicht, "Wie man Angst erschafft", kann auch gerne hier als Kommentar veröff. werden. Mir wär's egal....

freundlich grüßt
carlo tarrasqua

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

warum fragst du?
:-)
rein damit

carlo tarrasqua hat gesagt…

ich h a t t e es schon gepostet, aber es v e r
s c h w a n d im Nirvana!! hier ist es:

WIE MAN ANGST ERSCHAFFT

Die Aschewolke ist die neue Schweinegrippe.
Was ist so toll an Panik, teure Schreibesippe?
Es muss euch faszinieren. jeder sieht es doch.
Na klar, wollt profitieren, wollt kein Lese-Loch.

Doch wo ist nur der Schreiber, der dem Boss mal sagt:
"Halt ein, du Angst-Betreiber, s'ist genug geklagt!"
Was soll es bringen, wenn Karl-Heinz den Schaden kennt,
den ihr in Wirtschaftsdingen jetzt als Schaden nennt?

Der doch erst eintritt, oder doch auch eben nicht.
Das ist doch nicht ein Schritt in's gute Leben - nicht?
Drum stellt den ganzen Mist doch ein, ihr Schweinebacken,
Macht selber euch mal klein, habt eig'ne Angst im Nacken.

Wollt ihr uns das nur antun aus Gehässigkeit
und dann auf Sylt, in Rantum schön mit Lässigkeit,
das Leben zu genießen trotz des Aschewind?
Der Panikmann lässt grüßen, doch wir sind nicht blind.

Es werden Katastrophen jetzt herauf beschworen,
in lauten Liederstrophen wir zum Depp erkoren.
Ich fühl mich schuldig und genau das soll ich dann.
Und ihr zapft dann geduldig an, den Schuldig-Mann.

Weil ich den ganzen Mist ja selbst verschuldet hab,
holst freundlich, wie du bist, mich bei der Schuld gleich ab.
Hast gleich ein neues Thema in dem Psychoblatt.
Und schön, nach diesem Schema werd' von selbst ich platt.

Ich scheiß drauf und ich sag dir, jetzt mal gleich: "von wegen -
das hört mir auf, der Vers ist schon ein Schritt dagegen."

freundlich grüßt
carlo tarrasqua

Lupe hat gesagt…

@carlo

es hatte unter den bisher 470 kommentaren zum beitrag über menowin einige ehrverletzende oder rassistische äusserungen darunter, darum habe ich die kommentarmoderation so umgestellt, dass ich alle kommentare zuerst lesen und bestätigen muss, bevor sie veröffentlicht werden. und ich hocke nicht jede stunde mal am compi. darum dauert es momentan etwas.

sobald der dsds-hype vorbei ist, stelle ich die moderation wieder um. dann werden wieder alle kommentare der neueren posts sofort veröffentlicht.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...