27.05.2009

10 Tipps wie man die Krankenkassenprämien senken kann

wie gestern berichtet, steigen die krankenkassenprämien um bis zu 20%. gestern kritisierten wir den zuständigen bundesrat. wir wollen nicht nur kritisieren. darum heute ein paar tipps, was wir dazu beitragen können, damit die prämien nicht steigen:
.
tipp 1: fitness betreiben. zu meinem runden geburtstag bekam ich von meinen "lieben und originellen" freunden ein jahresabo eines fitness-clubs geschenkt. fitness ist gut für die gesundheit und immerhin, trifft man dort noch die fitesten frauen der gegend an (auf foto klicken, um das "ausmass" des trainings in voller grösse zu sehen):.
tipp 2: Dicke sollten nicht fliegen, so bleibt das flugzeug und unsere umwelt fiter, was sich wiederum auf unsere gesundheit positiv auswirkt.
.
tipp 3: Ernährung: Fitness-Linie des ehemaligen RAF-Terroristen nutzen der entlassene christian klar lancierte schliesslich eine tolle, wirkungsvolle, selbstgetestete fitnesslinie.
.
tipp 4: Keine längere Reisen nach Amerika. fastfood-länder sollten gemieden werden, dies musste schon michelangelos david schmerzlichst erfahren.
.
tipp 5: Keine Rolltreppen bei Fitnesszentren mehr. selbstverständlich meist in amerika anzutreffen.
.
tipp 6: 6 Tipps für den Büroschlaf . unter diesem link findet ihr die besten tipps und verschleierungs-taktiken dazu (auch unterlinks beachten)

tipp 7: Power-Napping, wo immer es geht (grosse Bilderserie) der kurze powerschlaf für zwischendurch hat noch niemandem geschadet.
.
tipp 8: weniger Kaffee trinken, denn kaffee kann ihre existenz zerstören (erschreckendes Video)
.
tipp 9: ritalin für senioren, mildert das sturzrisiko und damit folgekosten in spitälern und arztpraxen.
.
tipp 10: keine kriege mehr während zeckenplagen. nicht nur hirnhautentzündungen können so verhindert werden. wo keine kriege sind, gibt es auch weniger verletzte, weniger arzt-kosten etc.

Kommentare:

fahnenfluechtling hat gesagt…

Diese Frauen erinnern mich allesamt etwas an He-Man.

Lupe hat gesagt…

ist mir eigentlich egal, wenn sie dank ihrem fitness-training weniger oft den arzt besuchen müssen, so nutzt dies den krankenkassenprämien.

es sei denn, die sterben viel später.

fahnenfluechtling hat gesagt…

Nun einige davon sterben früher

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...