03.09.2011

Durchschnittlicher Arbeitsplatz eines Web-Users

weiss gar nicht, was gewisse politiker für angstphobien vor internet-nutzern haben und lautstark für vorratsdatenspeicherung und totalüberwachung aller netzaktivitäten plädieren (links unten). und all dies wegen ein paar wenigen amokläufern oder potenziellen terroristen. dabei sieht der durchschnittliche arbeitsplatz eines internet-users doch schon an und für sich harmlos aus:

gemäss webdatasheet der durchschnittliche arbeitsplatz eines web-users
mehr zum thema web-überwachung, vorratsdatenspeicherung und co:
Innere Sicherheit: Bundesregierung lanciert "Buugle" (Video)

Kommentare:

dl7und hat gesagt…

Vor allem: Wenn man dem jetzt das Internet abschaltet oder zumindest zensiert, ist alles sicher, dann kann gar nix mehr passieren...

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

wenn dem das internet abgedreht wird, wird er schön brav däumchen drehen und auf dem sofa dahinvegetieren

Geglash hat gesagt…

Och Mann ... Yahoo auf dem Screen? Das passt doch nicht wenigstens World of WarCraft oder Counterstrike oder Call of Duty inGame Szenen hätten da besser dazu gepasst. :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...