03.05.2010

Gaddafi, Kim Jong II, Ahmadinejad - Who can hurt them?

nur eine freie presse kann sie verletzten, kann ihnen schaden.
eine werbeidee der aktion "reporters without borders":
 
leider habe ich das werbebild mit silvio berlusconi nicht gefunden. der fehlt hier eindeutig.
....
die diktatoren kim jong II, gaddafi, ahmadinejad,
Krieg Schweiz - Libyen: Gaddafi will Schweiz auflösen
Iran-Demonstrationen: Naive deutsche Medien
Schreckhafte Diktatoren (Fotos)
Kim Jong II ist untergetaucht (geheime Fotos)
Iran: Foto des Monats
Kim Jong II twittert (Screenshot)

Kommentare:

second.thoughts hat gesagt…

jup , berlusconi fehlt eindeutig - und meiner persönlichen meinung nach auch noch :
h.c. strache und guido schwesterwelle...

almabu hat gesagt…

Merkel hingegen wäre ungeeignet!
Bei ihr würden die Knautschfalten gar nicht auffallen...

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

at st: der unterschied ist: h.c.strache und schwesterwelle sind keine staatsoberhäupter, ... zum glück.

at almabu: ja gut, also, bei gaddafi hat das gesicht auch deutlich mehr falten als sein weiberrock.

aD! hat gesagt…

berlusconi?

der ist doch auch dabei!

siehe: organised crime - italy.

Anonym hat gesagt…

und was ist mit bush, obama etc. rothschilds, rockefeller etc etc etc? erweitere dein horizont....:(

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

lieber anonym:

wie alt bist du denn? wenn schon den horizont erweitern, dann doch nicht mit mumien wie bush, rothschild und rockefeller!

aber einverstanden, nehmen wir nebst den staats-diktatoren noch ein paar wirtschafts-diktatoren und angestellten-unterdrücker dazu: steve jobs, oswald grübel und co.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...