21.07.2008

Blogger-Verriss im Spiegel

der spiegel bringt heute montag einen beitrag über blogger. titel: "beta-blocker", sorry natürlich "beta-blogger". schenkt man den ersten netz-meldungen glauben, so scheint der beitrag einem verriss zu gleichen. werde mir die ausgabe trotzdem kaufen und vielleicht noch eine meinung dazu in den blog hängen. (wenn ich gegen ende woche wieder im lande bin). ansonsten gibt es bereits kommentare von bloggern aus deutschland (die können dort anscheinend den montags-spiegel bereits am sonntag kaufen):
......
bei fixmbr: Ich muss mich vielleicht korrigieren - Blogs scheinen doch zu funktionieren
bei medienlese: Blogs in Deutschland:“Man spricht nicht darüber”
......
nachtrag, 23.7: habe nun einen kurzkommentar aufgeschaltet: Spiegel: Beruflicher Hintergrund macht Blogger unglaubwürdig (inkl. link zum ganzen Spiegelartikel)

rund ums bloggen:
Die 20 erfolgreichsten Freitags-Blogger (Die Rangliste)
Bloggen: 200 Verklinkungen pro Tag! Die Tricks der Booster
Google übergibt Youtube-Nutzerdaten
Blog-Ranglisten (Sinn und Unsinn)
"DiGG"-en, "YiGG"-en" oder "PLiGG"-en?

Kommentare:

bajaz hat gesagt…

Es handelt sich hier wohl um eine klassische Kolportage! Meldungen in Unkenntnis der genauen Tatsachen als Vermutung weiter verbreiten, um sich wichtig zu machen... Das kann ja nicht der Orgasmus von Bloggern sein.

lupe hat gesagt…

wow, habe ich mich wichtig gemacht?! geht dies so schnell?

vielleicht müsste ich noch fremdwörter wie "kolportage" einbauen und noch ein wenig los-bashen wie bajaz, dann ginge es noch schneller.


den spiegel-artikel habe ich nun gelesen. amüsant, wenn es auch darum ging, die meisten blogger, mit ausnahme des blogger-bashers "don irgendwas", lächerlich zu machen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...