21.02.2011

Gaddafi hat Kontrolle über Armee und Land verloren


gaddafi hat fertig

wenn gaddafi in den medien seinen angeblich reformfreudigen sohn vorschickt, der demokratische reformen ankündigt, der fehler der polizei und armee bedauert - die zu toten in der bevölkerung geführt hätten -, höhere löhne verspricht, dann steht es extrem schlecht um den arabischen diktatoren-freak gaddafi.

erst recht, wenn sein sohn in aller öffentlichkeit verkünden darf, dass die anti-gaddafi-demonstranten sich einiger panzer und armeebasen bemächtigt hätten,  und nun gegen tripolis marschierten, unterstützt von fremden kräften. dass gar ein bürgerkrieg drohe, der das land spalten könnte.

wer ansonsten jegliche unruhen vertuscht, heile welt vorgaukelt und kritik aufs schärfste bekämpft und auf brutalste art gegen demonstranten vorgeht, und nun plötzlich so reagiert, dem steht das wasser bis zum hals. dass sein sohn nun mit diesen offenbarungen im libyschen fernsehen auftritt, kann nur bedeuten, dass gaddafi die kontrolle über seine armee, über sein land verloren hat. die fremden kräfte dürften nichts anderes sein, als armeeteile, die zu den demonstranten überliefen.

diese offenheit, diese versprecher-orgie, ist nichts anderes als ein letzter, verzweifelter aber fruchtloser versuch, sich an der macht zu halten. gaddafi hat fertig

......................
frühere satire-freie beiträge zu libyen und gaddafi: 
Skrupellose Schweizer Unternehmen geschäften mit Gaddafi (update)
Facebook-Gruppe: "Keine Geschäfte mit Diktaturen - Schweizer Firmen raus aus Libyen"
Wenn NZZ und Tagesanzeiger über den Libyen-Deal schwärmen
Zwei Schweizer Geiseln in Libyen - na und?
Jörg Haider und Hannibal Lecter Gaddafi
doch noch etwas satire über den dauer-revolutionsführer gaddafi:
Nivea wirbt mit Gaddafi
G2-Gipfel der primitivsten Politiker (Berlusconi und Gaddafi)
Gaddafi liess Schweizer Youtube-Video entfernen. Hier ist es
Schweiz: Erste Gaddafi-Terroranschläge (Video)

Kommentare:

Catweazle hat gesagt…

Seine Offiziere orientieren sich wohl mehr an westlichen Gehaltsstrukturen. So etwas lässt sich in einer (Schein)Demokratie viel einfacher durchsetzen als gegen einen Diktator der auch mal Köpfe rollen lässt. Von der neuen Demokratie die durch die vielen Revolutionen der letzten Wochen hervor geht, wird das einfache Volk nichts haben. Die dient nur dazu selbiges noch besser abzuzocken. Arbeitsplätze(und damit Wohlstand für alle) schaffen, können die nämlich auch nicht, wie auch.
"Die freie Wahl der Herren schafft die Herren oder die Sklaven nicht ab." Herbert Marcuse

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

Ich nun mal so viel optimist, dass ich denke gesamthaft betrachtet wird es in diesen arabischen staaten im durchschnitt eine verschiebung in richtung mehr demokratie geben.

gefährlich könnte in libyen das machtvakuum nach der flucht der despotenfamilie werden. wenn da einzelne stammesfürsten meinen, die macht an sich reissen zu müssen, ...

gefährlich wird es dort, wo das militär strohmänner einsetzen wird.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...