06.07.2010

Hätte Wulff wegen VW-Mandat gar nicht gewählt werden dürfen?

neue rechtliche überlegungen des "art lawyer - magazins", warum die wahl von bundespräsident wulff gar nicht hätte stattfinden können, resp nun ungültig sein könnte:
Wahl von Christian Wulff verfassungsgemäss?

vorgängiger beitrag dazu:
Bundespräsidenten-Wahl ungültig - die rechtlichen Gründe (Update)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

FAIL!
Das Dokument ist datiert auf den 17.6. und spricht vom "jetzige Bundespräsidenten Wulff", der Mitte Juni von seinen Ämtern zurückgetreten sei. Zeitreise gemacht?

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

vielleicht auch einfach im datum vertippt, der typ

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...