30.04.2009

Citroen löste Schweinegrippe aus (Update mit Reaktionen)

nun ist klar, wie die schweinegrippe-pandemie losgetreten wurde. citroen drehte vor langer zeit mit hunderten von schweinen in mexiko ein werbevideo. die verwendeten schweine wurden während der dreharbeiten massiven körperlichen und seelischen belastungen ausgesetzt. einige der schweine überstanden diese tortur nur mit bleibenden gesundheitlichen schäden. diese in mexiko zurückgelassenen, geschwächten exemplare waren besonders anfällig auf eine ansteckung mit dem virus. sie waren auch die ersten sauen, bei denen der schweinegrippenvirus eindeutig festgestellt werden konnte. noch wird rechtlich geprüft, ob citroen finanziell zur rechenschaft gezogen werden könnte. ed fagan fasst bereits eine sammelklage gegen citroen ins auge.

hier das video von citroen, das die krise indirekt ausgelöst hatte:


nachtrag vom 2. mai: der beitrag wurde inzwischen über 1000 mal aufgerufen und wird in citroen-foren eifrig diskutiert. ebenfalls in einem peugeot-citroen-forum, einem c2-forum und einem c4-forum, (bei beiden letzteren hat man leider nur als registrierter nutzer zugang). erste forenteilnehmer können sich bereits vorstellen, dass der auslöser tatsächlich citroen war. ein citroen-forum-mitglied stellte nach 2 stunden fahrt mit seinem c2 plötzlich ein verdächtiges jucken zwischen seinen po-backen fest, worauf ein anderer vorschlug, einen c2-mundschutz für den po zu entwickeln.
wir haben bei citroen nachgefragt. citroen will handeln und einen mundschutz für pobacken entwickeln, damit kein c2-fahrer mehr lästiges jucken einfangen kann. allerdings wird von citroen geraten, vor dem umhängen des po-mundschutzes (zukünftig "after-schutz" genannt) jene stellen zu rasieren und mit "after-shave" zu versehen. zu viele leute würden "after-shave" an der falschen stelle auftragen, obwohl es begrifflich eigentlich klar zuzuordnen sei.
.......
humoristische links zum thema:
Video: Schweinegrippe 1933-1945
Schweinegrippe: Fragen und Antworten (vorsicht satire)
Schweinegrippe: Bin ich angesteckt?
Schweinegrippe: Bastelanleitung für Atemschutzmasken
Schweinegrippe und Humor: Darf das sein?
Schweinegrippe: 20 lustige Atemschutz-Masken

Kommentare:

Sly hat gesagt…

Forum "Peugeot-Citroen"? Was ist denn dies für ein Müesliforum? Da warte ich schon auf ein BMW-Opel - Forum

Anonym hat gesagt…

Sly: Wenn man keine Ahnung von Franzoesischen Automarken hat, und noch nichtmal weis, das die beiden eine Cooperation seit Jahren fuehren, sollte man einfach mal die Fre**e halten!

Sly hat gesagt…

@anonym:
Ach, wenn das so ist. Ich liebe "Cooperationen". In Kürze gibt es dann also ein "GM-Fiat"-Forum.
Übrigens, die Fresse halte ich ja, ich tippe darum ja nur.

NonesensE hat gesagt…

@Sly: Diese "Kooperation" existiert schon etwas länger... Als Citroen im Rahmen der Ölkrise in Richtung Pleite driftete, wurde die Firma von Peugeot übernommen. Insofern ist das in diesem Fall etwas mehr als eine Kooperation... ;-)

Falls es dich interessiert, lies dich mal bei Wiki in die Themen Citroen und PSA ein...

lupe hat gesagt…

hallo ihr zwei,

streitet euch woanders darüber, welche foren sinnvoll sind. warum soll nicht jeder der will, eines eröffnen, zu welchem thema auch immer.

übrigens sly, dein neues forum wird wohl "gm/fiat/opel" forum lauten. denn fiat will nun ja die opel-werke "übernehmen" und am montag konkrete pläne vorlegen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...