27.08.2009

USA: Gesundheitsreform vs. unnötiger Krieg (Karikatur)


ach, und zum thema gesundheit fand ich noch eine geniale anti-aids-werbung
.
mehr karikaturen:
Angela Merkel am Parteitag
Schattenboxer Steinmeier und Sesselkleber Merkel
Die Tour de Doping ist beendet
Online-Bekanntschaften und ihre Tücken
Bankgeheimnis opfern: Yes we must!
Arbeiter über 30 vs. Arbeiter unter 30
Muslim-Kinder müssen wegen Bankenkrise baden gehen

1 Kommentar:

fufurios hat gesagt…

82 demokratische Kongressabgeordnete und 29 demokratische Senatoren haben für den Krieg gestimmt.

Der Witz dabei:
Wenn ALLE Demokraten gegen den Irakkrieg gestimmt hätten, hätten sie ihn verhindert.

Im Kongresshaus wäre ein Patt herausgesprungen mit 215 Ja-Stimmen gegen 215 Nein-Stimmen und 3 Enthaltungen.

Im Senat wären es 48 Ja-Stimmen gegen 52 Nein-Stimmen.

Insofern könnte man auch sagen, die Demokraten haben den Krieg erst möglich gemacht. Es gab nämlich auch Republikaner, die dagagen waren.

Quelle: Wiki
http://en.wikipedia.org/wiki/Iraq_Resolution

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...