27.02.2009

UBS Ossi failed

seit heute kriege ich unablässig diese merkwürdige fehlermeldung. ist ein memory-stick der auslöser? wer kann mir helfen?
.
.
mehr über die grossbank ubs:

Kommentare:

Andreas Kyriacou hat gesagt…

Wegklicken hilft da nicht weiter. Das ist ein Fehler, der sich nur durch ein komplettes Neuaufsetzen des Systems beheben lässt.

Lupe hat gesagt…

"... des systems"?
ich rate dringendst an, das betriebssystem zu wechseln.

gut, das haben sie jetzt ja getan, sie wechselten zum cs-system.

Anonym hat gesagt…

Erstaunlich, dass Dein System überhaupt noch läuft.
Bleiben derartig hartnäckige, renitente und querulierende Fehlermeldungen hängen, und helfen sämtliche Massnahmen auch nach langem Grübeln nicht, besteht noch die Möglichkeit, einfach mal den Stecker zu ziehen.
Ist der Saft weg, ist’s auch mit den Fehlern zu Ende: UBS weg, Ossi weg.
Nachdem sich die beiden vom Acker gemacht haben, gilt es zu überlegen, ob man nicht sowohl für Ossi als auch UBS eine Abwrackprämie einrichten sollte – beispielsweise beim Einkauf von Pferdemist oder Neukartoffeln.
Ist das Ding zustande gekommen, gehen die Bürger auf die frei gewordenen Äcker und erschaffen ein neues Land mit saftigen Obstwiesen und blühenden Gärten.
Sollte ein Birnenbauer dazu noch genial sein und eine Garage besitzen, wird er vom Agrardienst befreit, kreiert das neue OS «Pear», das Du nach einem schlichtem Rausputz Deines alten Systems neu installierst.

lupe hat gesagt…

solche Obstwiesen oder Äcker kennen die ubs-verantwortlichen nur vom golfen: wenn mal ein ball zu weit weg vom englischen golfrasen sprang.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...