02.02.2009

Der typische Twitter-Typ (Cartoon)


ulf und alo zum thema entstehungsgeschichte der meisten twitter-beiträge. für alle, die die gleiche missliche leere im kopf vorfinden, noch ein paar tipps für twitter-kurzfutter:
  • "ich bin gerade im zug. http://tinyurl.com/loki".
  • "so, jetzt habe ich feierabend. http://tinyurl.com/4n2m6/bier"
  • "wisst ihr auch nicht, was ihr heute noch tun sollt?"
  • "heute werde ich mir spaghetti carbonara kochen. http://tinyurl.com/spaghetti"
  • "habe soeben die tagesschau geschaut, schlimme sachen"
  • "dieser schnee http://tinyurl.com/vollkrassschnee....
  • "mann, hier stürmt es aber, brrr!"
  • "werde morgen wohl neue socken anziehen. http://tinyurl.com/lochimsocken-auf-meinblog-45xc5t6"
  • "jetzt bin ich schon eine stunde in berlin, toll!"
..............
mehr über bloggen oder twittern:
Twittern wird für Politiker obligatorisch
Hartz VIII - Empfänger Robert Basic bloggt für 1 Euro (Video)
Wurde für den Basic-Thinking-Blog zu viel bezahlt?
Zeitungen verlinken regelmässig zu Bloggerbeiträgen

Kommentare:

Schweizer Ansichten alias Roger Rabbit hat gesagt…

Aus diesem Grund twittere ich nicht. Habe einfach nix zu sagen.
Twitterst DU?

Hirndübel hat gesagt…

Mich macht das ratlos.Man sagt mir zwar, dass man heutzutage unbedingt twittern muss. Aber ich habe jetzt einen praktizierenden Twitterer (heißen die so) geradezu inquisitorisch nach dem Sinn dieses Tuns befragt.
Ich habe keine klare Antwort gekriegt, versteh`s also immer noch nicht.
Kann das mal einer in zwei, drei Sätzen auf den Punkt bringen?

lupe hat gesagt…

at ch-ansichten:

ich habe facebook und twitter mal ausprobiert. bei facebook habe ich mich nach etwa sechs wochen wieder verabschiedet, weil ich nicht wusste, was mir dies bringen soll. merkwürdiger weise erhalte ich hie und da noch meldungen, dass mich wieder jemand als freund hinzugefügt hat.

bei twitter ist es noch nicht sehr lange her, aber jene "freunde", die 10 und mehr twitters pro tag schreiben à la "bin jetzt zuhause" oder "uh, es stürmt aber, brrr" (kein witz) nerven.
vermutlich werde ich auch dort wieder aussteigen.

Dietmar hat gesagt…

Meine Güte. Wenn irgendwann mal fremde Intelligenzen aus einer fernen Galaxie mitbekommen, welcher Schrott momentan übers Fernsehen, Twitter oder sonstige Kommunikationskanäle der Moderne verteilt wird, pulverisieren die uns gnadenlos. Um jede seuchenartige Weiterverbreitung zu verhindern.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...