17.03.2011

Ein Herz und eine Seele: Sarrazin und Köppel

der efficienczy-club lud zur gala und sie kamen scharenweise um dem "das wird man ja wohl noch sagen dürfen" - duo thilo sarrazin (rechtsaussen-buchautor) und roger köppel (weltwoche-chef) zuzuhören:

köppel, sarrazin und efficiency-chef persterer  
ein herz und eine seele: sarrazin, köppel
den kommentar zu dem von ubs, zürich-versicherung und weiteren unternehmen gesponserten sarrazin-anlass überlasse ich der schweizer wirtschaftszeitschrift "bilanz":
"Wenn Bestsellerautor Sarrazin (zwei Millionen verkaufte Exemplare von «Deutschland schafft sich ab») seine Thesen zum Einwanderungsland Deutschland präsentiert, stehen vor dem Eingang in der Regel Demonstranten mit Plakaten. In Zürich dagegen genoss das streitbare SPD-Mitglied ein Heimspiel – kein Widerspruch, keine kritischen Fragen, kein Klamauk. «Weltwoche»-Verleger Roger Köppel bemühte sich in der Fragestunde redlich, Sarrazin zwischen Atempausen zu unterbrechen, meistens ohne Erfolg. Das Publikum war gekommen, um sich durch des Redners Thesen bestärkt zu sehen."
..........
quelle foto und kommentar: bilanz

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Eigentlich müsstest Du schreiben "der rechtsaussen der SPD"! ;-)
Eine "management by champignon" Partei - hält einer den Kopf hoch und weicht von roten Büchlein ab, fällt sein Kopf!
Sehr loyal und freiheitlich diese SPd...

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

in jeder partei hat es viele mitglieder, die eigentlich das gedankengut der eigenen partei innerlich nicht mehr mittragen, aber bleiben, weil es nicht opportun ist, eine partei zu verlassen, oder zu wechseln. man fürchtet liebesentzug.

in unserer gesellschaft wird es weniger akzeptiert, wenn jemand die partei wechselt, als wenn jemand den liierten partner verlässt und wechselt.

leider muss ich sagen, denn was nutzt es einer partei, wenn ein fremdkörper immer noch in ihr ist, was nutzt es einem menschen, wenn er die innere haltung geändert hat, aber in der partei bleibt, weil es sich nicht gehört, zu wechseln.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...