27.10.2008

Neoliberale bauten riesige Titanics, die nun untergehen

am parteitag der sp-schweiz hielt sp-parteipräsident christian levrat ein grundsatz-referat zur momentanen wirtschaftsmisere, die wir zum grossen teil den liberalisierern und globalisierern zu verdanken haben. eine passage daraus, in der er das wirtschaftswirken der neoliberalen in ein eindrückliches bild packte:

"... Unser Wirtschaftssystem muss neu überdacht und geregelt werden. Wir müssen das Steuer in die Hand nehmen, denn die neoliberalen Kräfte, die wir nun schon seit Jahren bekämpfen, haben die Kontrolle verloren. Sie bauen unaufhörlich neue Schiffe, ja Titanics, die immer komplexer und grösser werden, die aber garantiert auf die Eisberge der Geschichte zu treiben. Eines ist sicher: sie werden die Lohnempfängerinnen und Lohnempfänger der realen Wirtschaft bei ihrem Schiffbruch mitziehen. Natürlich werden die Passagiere der ersten Klasse in die Rettungsboote flüchten, währendem die Bevölkerung verzweifelt versuchen wird, es auszubaden. Das Orchester der Rechten wird weiterhin unerschütterlich alte Melodien spielen,
genau jene, die uns zu diesem Desaster geführt haben!"
................
................
zur finanz- und wirtschaftskrise:

Kommentare:

Jennifer hat gesagt…

Das ist echt der absolute Wahnsinn. Dazu kann man doch nichts mehr sagen oder?!

Lupe hat gesagt…

stimmt, und die nächsten titanics bersten bereits: die grossen us-autohersteller sinken schon und die grössten Kreditkartenfirmen sind bereits vom eisberg angeritzt.

Friedrich hat gesagt…

Da fällt einem Wohl nichs besseres ein als auf Neoliberale zu schimpfen. Nur wieviele Liberale für diese ganzen "titanischen" Pakete sind wird geflissentlich übersehen

Lupe hat gesagt…

selbstverständlich darf man nicht verallgemeinern. mir ist allerdings keine liberale partei oder sektion dieser partei bekannt, die je gegen globalisierung oder ungebremste firmenzusammenschlüsse gewettert hat.den freien markt oder wachstum um jeden preis anzuprangern scheint in liberalten kreisen tabu zu sein.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...