02.12.2007

Schumi's Riesenvilla: Mit GPS den Partner suchen

nicht nur beim f1-fahren oder beim schummeln auf der rennpiste war michael schumacher die nr. 1.
auch in sachen "klotzen" übertrifft ihn von den frühpensionierten sportlern niemand. der dagobert duck der ex-sportler hat sein königreich am genfersee praktisch fertig gebaut. 66 mio schweizer franken liess er sich seine frühkindlichen bubenträume kosten:
(fotos via bild).

legende:
  1. schiffslandeplatz mit 200m langem privatstrand
  2. eigene tankstelle mit diesel und super-tankmöglichkeit, unterirdischer 6000-liter tank.
  3. gästehaus: 400 m2, in der nähe unterirdische garage für 25 autos (ferraris, maseratis, usw.)
  4. nobel-golfplatz: grenzt direkt an schumis grundstück.
  5. pool: mit felsenlandschaft, kinderteil und polsterliegen
  6. fussballplatz: auch als helikopterlandeplatz geeignet.
schumis schloss: 2200 m2, vier etagen mit x-zimmern und einer turmsuite von vorne:schumi und seine liebe frau können sich in 5 bädern, acht schlafzimmern oder einem kinosaal für 30 personen tummeln. wie man hört, habe es anfäglich gewisse organisatorische probleme gegeben. so habe der eine vom anderen nie gewusst, welches schlafzimmer oder bad man aktuell gerade benutze. eine halbe stunde des zubett-gehens sei mit der sucherei des partners verplempert worden. nachdem die gps-suche, verbunden mit einer partner-ortungs-software, öfters ausgestiegen sei, habe man die schlafzimmer mit wochentags-namen markiert. nun sei klar, wo man jeweils nächtige. schlafraum 8 ist für besondere momente gedacht. anstelle eines bettes, ist der boden des raumes leicht abgesenkt und mit 1 mio golddukaten gefüllt.

schloss von der seeseite her:
das gästehaus:

..........................
eine riesige bilder-sammlung des ganzen areals findet man hier
.........................
zum thema sport:
Euro-08: Nachhilfe-Stunden für Frauen
Doping-Alternativen für Sportler (Bild)
Die offiziellen Olympia-Fahrräder
Südafrikanische Buren gewannen Rugby-WM

Kommentare:

Foxl45 hat gesagt…

....nun lasst doch entlich den Schumi zufrieden,immer wieder diese NEIDER,er hat sein Geld verdient,was er damit macht ist ganz allein seine Sache,niemand und absolut niemand hat das Recht im irgend welche "uebel riechende eigene Socken" ueber zu ziehen,niemand.Haette ich die Maeuse wie Schumi,wuerde ich auch irgendwo im Schauckelstuhl in einem Steuerparadies sitzen,und nicht in DE,...Basta....Lass es dir gut gehen Schumi...es sind alles nur kleine Neider...Foxl45...PS war schon immer ein grosse Fan von Dir,bin es immer noch,und werde es immer bleiben...tschau liebe Jungs und Maedels..

schumigirl1956 hat gesagt…

Michael Schumacher has a wonderful new home, i also like his old chateau, i would love to see the both of them, the new one has certainly got a lot of character.well Michael if you ever read this i am not complaining that you had another house, you deserve it.

Infomagazin - Das Original seit 1996 hat gesagt…

Diesmal sind es keine Steuerfranken, sondern vom Konsumenten teuer bezahlte Werbefranken beim Kauf von Dingen des täglichen Gebrauchs.Ich hätte auch meine Hobbies gerne solcherart finanziert. Wo bleibt da das Verursacherprinzip.1000 Franken und mehr Eintritt beim GP wäre das mindeste. Doch halt, er zahlt ja auch nur eine Steuerpauschale.
Trotzdem , ich bin ihm alles vergönnt und möge er gesund werden, damit er auch in der Pension etwas von dem vielen Geld hat.