20.09.2010

Lachanfall von Bundesrat Merz (Video)

in der heutigen parlamentarischen fragestunde musste bundesrat hans-rudolf merz eine frage beantworten, auf die er sich schon das ganze wochenende gefreut hatte. es ging um importbestimmungen von gewürztem fleisch:


mehr von bundesrat merz:
Twitter-Meldungen zum Rücktritt von Bundesrat Merz
Vertrauliches FDP-Schreiben zum Rücktritt von Hans-Rudolf Merz

Kommentare:

Dani hat gesagt…

Er ist halt doch symphatisch :-) und nicht nur ein Lügner

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

er war schon immer menschlich, sehr menschlich, lieb wie ein grossväterli und damit lebts sich in einem bundesrat halt schwer

Anonym hat gesagt…

Sehr stark Rudolf ! Endlich ein wenig Humor !

Lupe hat gesagt…

In Punkto Humor darf er tatsächlich seinem französischen Spiegelbild "Louis de Funes" noch ähnlicher werden

Anonym hat gesagt…

Habe mir das Video öfters angeschaut und selber einen lachanfall bekommen.So wird Noch-Bundesrat Merz doch noch etwas sympatischer.Eigendlich schade dss er seinen Humor nicht schon früher an den Tag legte.

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

wohl eher passiver humor. oder kann man sagen, wenn eienr einen lachanfall kriegt, dass er humor habe.
trotzdem, sympathisch macht ein solcher lachanfall einen politiker schon.

Anonym hat gesagt…

Na ja, bei dem Mist, der von den Politikern in sog. Richtlinien etc. verzapft wird, kann man schon verstehen, dass jene über so viel selbstproduzierten Unsinn (Schwachsinn) 'nen Lachanfall kriegen - wenn's nicht wirklich viel zu traurig wäre (wie z.B. auch die englischen Sprachkenntnisse 'unseres' EU-Ministers Öttinger) könnte man wirklich nur noch hemmungslos darüber lachen.

Lastminute hat gesagt…

Kennen wir doch alle. Versuch mal, aus einem Lachanfall rauszukommen...ist schon so schwierig, aber wenn dann noch Leute zuschauen...;-)

Anonym hat gesagt…

Gibt es hier nur den Tagesschau-Ausschnitt?
Hat niemand die Aufzeichnung in ganzer Länge..
Ich will mehr :-)
Christoph

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...