20.05.2008

Video: Matthias Richlings "Fritzl's Keller"

matthias richling, begnadeter satiriker, kabarettist und wortakrobat, nahm sich dem thema fritzl an. das ergebnis wurde sehr kontrovers aufgenommen. eine, der umstrittenen passagen seiner satire (sinngemäss):
.
"bei den österreichern enden solche geschichten im keller, ... bei den deutschen zu dritt in der tiefkühltruhe oder zu siebt im blumenkistchen."
........

,
was meint ihr? ...
ging matthias richling mit dieser satirischen aufarbeitung des monsters fritzl zu weit? hat er die grenzen des guten anstandes übertreten? oder liegt es noch im grünen bereich? schreibt in den kommentar und/oder füllt in der rechten spalte die umfrage aus. (Umfrage beendet: 132 fanden "ging nicht zu weit", 25 "geht gerade noch", 24 "ging zu weit", 9 "weiss nicht")
.
.......
weitere satire von richling:
Video: Richling zum Thema Bildung
Video: Mathias Richling: Schäuble schießt ab mit dem Leben
Video: Mathias Richling als Horst Köhler

Kommentare:

ugugu hat gesagt…

he he, an matthias richling wird nicht rumkritisiert, nur dass das klar ist ;-)

Lupe hat gesagt…

hat bis jetzt ja auch noch niemand, und du wirst jetzt eh alle total eingschüchtert haben.
:-)

pomodoro hat gesagt…

schon hart an der grenze. aber richling ist ok ;-)

kopfchaos hat gesagt…

..... satire darf "zu weit" gehen.....
..... is' es doch ein stilistisches mittel der satire einen sachverhalt überspitzt zu beschreiben, überzeichnet darzustellen.....

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...