21.05.2008

Schäuble wird EM 08 Sicherheitschef

"phantom"- und "eurofighter"-kampfjets sichern den schweizer und österreichischen luftraum während der fussball-em 08 (spiegel, printausgabe)
.
nach dem terror-aufruf von al kaida haben die verantwortlichen der fussball em 08 in österreich und der schweiz nun reagiert, ihr sicherheitskonzept umgestülpt und wolfgang schäuble die hoheit über die sicherheit der euro 08 zugeteilt. schäuble nimmt, wie er gegenüber der nachrichtenagentur dpa kundtat, und ab morgen in den medien zu lesen sein wird, diese aufgabe gerne an. er möchte es als testlauf für die geplante abhörzentrale in köln verstanden wissen. eine zentrale nach amerikanischen, resp. britischem vorbild. sogar die spd ist für die kölner lauschangriff-zentrale.
.
für den einsatz an der em 08 wird schäuble 400 abhörspezialisten der inneren sicherheit abziehen und zusätzliche 200 "drohnen" vor ort (stadien) einsetzen. lauschangriffe innerhalb deutschlands würden auf ein minimum reduziert, so schäuble gegenüber dpa.
.
damit ist die sicherheitsfrage während der fussball-wochen total in deutscher hand. deutsche flieger kontrollieren den euro-08-luftraum (siehe bild oben), deutsche polizisten kämpfen zuvorderst gegen hooligans, deutsche lauscher kontrollieren sämtliche datentransfers und wolfgang schäuble hat die oberaufsicht über all die aktivitäten. mehr sicherheit ist kaum möglich.
.

........................
über die fussball em (fussball euro 08):

Kommentare:

Lupe hat gesagt…

im communityboard "webnews" wurde mein beitrag kommentiert und fast 30 mal bewertet. vermutlich nahmen einige den satire-beitrag sogar für bare münze, weil man anscheinend dem schäuble punkto überwachungswahn alles zutrauen würde.
vielleicht habe ich ja die schweizer und österreicher verantworltichen auch erst auf eine idee gebracht und was noch nicht ist, könnte noch werden.

m hat gesagt…

Wo ist das Problem? Ist ja schon "der grosse Kanton"...

Anonym hat gesagt…

also wir wären euch echt dankbar, für ein Wachsames Auge, ja ohne jetzt alle Bürgerrechte zu verletzen, während der Euro... und bitte bitte spielt und nicht in grund und boden bei den spielen... ;-)

Anonym hat gesagt…

der beitrag wurde auch beim "VEEOO | Politics.Weekly" politik.ch@veeoo.com newsletter verlinkt...


"Schäuble schützt die Schweiz" - Kampfjets und Abhörspezialisten: Die
Deutschen und die Sicherheit der Euro 08 (swiss-lupe)
http://www.xprofiler.ch/dispatcher/service?kt=80522033119072648&l=de&o=0&a=80522101650505250

lupe hat gesagt…

wie gesagt, dem schäuble ist anscheinend sogar zu zu trauen, dass er seinen staatsauftrag sistiert, zugunsten der em-sicherheit.

noch spannender war der rücklauf bezüglich meines beitrags "genmais macht rechtsradikal":
http://swiss-lupe.blogspot.com/2008/05/genmais-macht-rechtsradikal-studie.html

bereits gegen tausend besucher für diesen beitrag, wohl aber genau auch darum, weil er satirischen ursprunges ist.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...