26.05.2008

Blocher bezeichnet Kirche als Sauladen

wenn dies nicht passiert wäre, hätte man nie erfahren "was für ein sauladen diese kirche ist", gab heute gerhard blocher, der hyperaktive, egozentrische pfarrer aus hallau, seines zeichens bruder des ex-bundesrates christoph blocher, in einem interview mit radio munot (sh-er lokalradio) zum besten. er nahm dazu stellung, dass die schaffhauser kirche ankündigte, zu prüfen, ob man ihn aus einem innerkirchlichen verband ausschliessen wolle.

bereits letzte woche hatte er wieder einmal zugeschlagen. er bezeichnete die amtierende bundesrätin als "wildsau", was viktor giacobbo (satirisches spätprogram des schweizer fernsehens) zur aussage verleiten liess, vermutlich hätten sie ihm am morgen vergessen, ritalin zu geben. wie nennt man jetzt auch diese krankheit, bei der man andere dauernd beschimpfen muss? tourette-syndrom?

letzten herbst hatten die schmähungen, beschimpfungen und hasstiraden in einem dokumentar-film des schweizer fernsehens, seinem bruder christoph das bundesratsamt gekostet. einige cvp-ler, die sich erfahrungsgemäss bei abstimmungen schnell umstimmen lassen, haben dem svp-bundesrat die stimme verweigert und ihn so aus dem amt gekippt.

nun hat gerhard blocher mit seinen erneuten ausfälligkeiten gegen eine bundesrätin und gegen die kirche auch die drei anstehenden volksabstimmungen (svp-vorstösse) definitiv gefällt. wer jetzt noch so halb mit der svp sympathisierte, wird eventuell nun auch noch kippen.

hoffe, gerhard, der selbstherrliche pfarrer, tritt noch oft vor entscheidenden abstimmungen oder wahlen mit unflätigkeiten in die öffentlichkeit. solche unterstützung können grüne, sp und mitte-parteien gebrauchen.

...................
rund um gerhard, den spät-pubertierenden:
Blocher soll aus der Kirche rausgeworfen werden

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

...das wird bald besser. wenn gerhard blocher entfernt ist, säuelets dort massiv weniger. christoph bezeichnete den br auch in etwa ähnlich. auch dort stinkts beträchtlich weniger, seit seiner entfernung.
die beiden projezieren ihren gestank immer in andere...:-)
dabei lässt der sich weder wegschreddern noch wegblochern..

dani hat gesagt…

Was soll dass?
Einer (GB) erzählt einen Stuss.
Und die ref. Kirche entschuldigt sich.
Die Kirche hat da nix dafür.
Sind wir soweit, dass man sich für xxx anderer entschuldigen muss?

Anonym hat gesagt…

tja. dani. die kirche versteht sich eben als "gemeinde". ganz ähnlich einer familie.
wenn sie einen unflätigen, querulierenden, permanent pubertierenden "saububen" hätten, der zudem nicht im stande ist, sich für seine "unflätigkeiten" selber zu entschuldigen, würden sie das wohl auch für ihn tun müssen. sofern anstand und respekt mehr als blosse worte für sie sind, natürlich.

das wären dann eben urschweizerische tugenden. diese fordern blochers lautstark, gerade auch im zusammenhang mit ausländern, unentwegt. selber fehlt ihnen diese "kultur" vollständig. seit jeher. nicht zuletzt deshalb wirken (oder sind) sie in allem was sie tun und sagen so schizophren.

Anonym hat gesagt…

nun, inzwischen hat sich G.B ja nun erklärt.

wie schon bei ihm üblich, will er die "wildsau" als metapher verwendnet haben und verstanden wissen. (blochers sind stolz auf ihre, natürlich aussergewöhnliche fähigkeit, "bildgewaltig" predigen zu können..:-))

Sowohl frau widmer-schlumpf wie die restlichen bundesräte seien "wildsäue".

in jedem menschen stecke eine wildsau. Auf nachfrage bestätigt er: ja, auch in ihm. Blooosss! Er habe diese "wildsau" gebändigt.

(selbstredend auch hier, im gegensatz zu allen andern)

Damit erklärt sich (für ihn)sein sozusagen legitimes recht, steine zu werfen.

Ja mehr noch. Er nutze die angelegenheit, um seinem "Auftrag" (Idendifikation mit Jesus)zu entsprechen, zur längst fälligen "Ausmistung des Sauladens" bzw. eben zur
"Tempelreinigung".


"Allmachtswahn" ist ein Symptom einer gravierenden, patholoischen persönlichkeitsstörung.

Wussten wirs doch längst.

Anonym hat gesagt…

Was ist der Unterschied zwischen Gerhard und Christoph? Der gleiche wie bei Camel Zigaretten: Ohne oder mit Filter.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...