16.03.2008

Tibet-Krise: Hintergrund, News, Videos, Links (täglich aktualisiert)

wie in burma, sind es auch im unterdrückten tibet mutige mönche, die die aktuelle protestwelle auslösten. beim aufstand der mönche in burma war der aufschrei der restlichen welt gross, man schloss sich zusammen zu aktionen, auf den strassen, im internet. einen messbaren erfolg brachte die ganze free burma bewegung leider nicht. trotzdem war sie gut und wichtig. denn vor diesen burma-protesten wussten viele gar nicht, dass es es ein unterdrücktes burma gibt. genauso verhält es sich mit dem tibet. "dalai lama", von dem hat man schon einmal gehört. wenn es aber um die tibet-problematik geht, ist der wissensstand vieler erschreckend tief.
.
nebst dem tibet-news-ticker (rechte spalte) möchte ich mit ein paar links zur ganzen tibet-problematik dazu beitragen, dass tibet nicht vergessen geht. .
.
.
tibet-linkliste (wird laufend ergänzt)
.
hintergrundberichte über tibet:
Tibet: Umfassende Hintergrundinfos (savetibet.org)
«Dach der Welt» (kurzinfo tagesschau sf.tv)

.
Tibet - Story of a Tragedy 55-min-doku über tibet (france3 /englisch):


.
berichte:
Sturm auf Botschaft in Nepal (schweizer fernsehen, 30.3.08)
China bringt Journalisten nach Lhasa (Tagesanzeiger, 26.3.08)
Chinesische Armee rückt vor (nzz, 17.3.08)
Dalai Lama sieht «kulturellen Völkermord» (netzeitung, 16.3.08)
Ausland: Neue Proteste aufgeflammt (tagesanzeiger, 16.3.08)
Exil-Tibeter für Boykott (inkl. 39 Bilder) (weltonline, 16.3.07)
.
video- oder audiobeiträge:
Streit um Tibet [12.2 MB] (schweizer tv, 31.3.08)
Biggest Tibet-Protests in 20 Years (channel 4, english, 14.3.08)

bilder:

>>>studentendemo in lanzhuo (17.3.08)

fotos via: tibetan centre for human rihgts (link unten)

Wunderschöne Tibet-Bilder (Fotos)

.
tibet, china und die olympischen spiele:
«Boykott der Spiele wäre das falsche Signal» (nzz, 15.3.08)
.
tibet-benefit
the cult - she sells sanctuary 2006):


.
free tibet - links

Tibetan Centre for Human Rights (topaktuelle news)
Campaign for Tibet (deutsche Seite)
Free-Tibet.info
FreeTibet.org
FreeTibet.ch
TibetFocus.com
Die Unterdrückung Tibets durch China
.
blogger-berichte über tibet:

Made in China? (greenest.de, 30.3.08)

blogger-boykottieren-olympia (googi-blog)

Unter9tupfing: Tibet, China, Olympia und die Moral
Nomadenseele: Krise in Tibet
Rainbownet: free tibet now
Thinkabout: Ob Bilder der Gewalt etwas bewirken?

Blogsgesang: Heilsbringer China und USA

dw-world: tibet 2.0, blogger berichten aus dem krisengebiet

.

cartoons, karikaturen:

noyau, via sonntagszeitung printausgabe (16.3.08)

Kommentare:

blogsgesang hat gesagt…

Man sollte Tibet nicht isoliert sehen, sondern einordnen in eine weltpolitische Praxis, die es schon lange gibt. Oder tun die USA in Afghanistan und Irak etwas anderes als China in Tibet, nur noch viel schlimmer. Mehr:

http://www.blogsgesang.de/2008/03/17/fremde-heilsbringer-in-tibet-wie-in-afghanistan/

Lupe hat gesagt…

die usa ist leider immer on tour, seit jahrzehnten. mit mccain dürfte es so weitergehen.

show hat gesagt…

Es gibt die Frage der Menschenrechte in Japan.

Land Japan ohne die Menschenrechte des Kindes

In Japan gibt es nicht die Menschenrechte des Kindes im Menschenrechte-Vertrag des Kindes im wirklichen Gericht, während das Ratifizieren davon.Weil der Grund ist, weil ein Richter das Recht vom Kind nicht annimmt.
http://jp.youtube.com/watch?v=-NAWVtwVhDI
http://jp.youtube.com/watch?v=vJHuEyoQyBY

Der Richter der Chiba-Familie, den Gericht annahm, daß es dieses Kind mit Mutter gegeben haben sollte, während das Haben so eines Beweises.Das Ergebnis ist dieses.
Außerdem, ein anderer Richter vollkommen ignorierte diese Bilder und den Bericht des Mißbrauches durch Mutter.
http://jp.youtube.com/watch?v=ROYhf8gUeNI

Seine Absicht und sein Recht wurden von einem Richter und einer Mutter und den Großeltern von der Seite der Mutter ignoriert, und dagegen wurde verstoßen.
Japan ratifiziert es in "dem richtigen Vertrag des Kindes", aber die eigentliche Situation ist Menschenrechte unterentwickeltes Land.
Wird so ein Land die Sache sein, die die Frage der Menschenrechte anderer Länder erwähnen kann?

show hat gesagt…

Menschenrechte unterentwickeltes Land Japan

Ein Richter gibt Kindesmißhandlung formell in Japan zu.
Beobachten Sie dieses bitte.
http://jp.youtube.com/watch? v=ROYhf8gUeNI

Dort wollte dieser Junge mit einem Vater sein.
Ich fordere keine Mutter.

So ein Beweis wurde im Gericht eröffnet.
http://jp.youtube.com/watch? v=-NAWVtwVhDI
http://jp.youtube.com/watch? v=vJHuEyoQyBY
Er ist nicht zufrieden mit dem Anruf der Mutter.
Aber liebt es ein Vater.
 
Bitte vergleichen Sie Zeit, als ich eine Mutter traf, als ich einen Vater traf.
Ich hasse und laufe zu einem Vater auch wenn in eine Mutter gehoben.

Außerdem zählen es einige Japaner mit 0.5 Leuten, ohne ein Baby wie einen Menschen zu behandeln.
Es gibt nicht die Qualifikation, die Frage der Menschenrechte von anderen Ländern in Japan, das so eine Sache verläßt, zu beschuldigen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...