25.02.2008

Mindestlohn-Auswirkungen auf Hamburger Wahlen

die auswirkungen der mindestlohn-debatte liessen sich hervorragend während der gestrigen wahlauswertungs-sendungen in hamburg, anhand der gal-exponenten beobachten.

der sprecher der gal, mdhb christian maass, zeigte einen haarschnitt einer coiffeuse, die einen lohn von euro 4.29 pro stunde erhält:
die fraktionschefin (gal, bündnis90/grüne), mdb anja hajduk, zeigte einen haarschnitt einer coiffeuse mit einem mindestlohn von euro 3.18 die stunde.

Kommentare:

Mike hat gesagt…

bei Hajduk vermutlich eine Zeitarbeitskraft oder eine Coiffeuse ohne Mindestlohn.

Anonym hat gesagt…

Wieviel wohl Merkel ihrem coiffeur zahlt....?

Shenaja

Lupe hat gesagt…

at shenjaja: früher oder heute?

merkdir hat gesagt…

ich habe mich auch gefragt, was die merkel so zahlt, jeden tag so in form zu sein ist teuer. ausserdem sie sieht geliftet aus.

Lupe hat gesagt…

geliftet? könnte sein, gut michael jackson macht dies auch. aber auch wer hat halt, wie merkel, keinen mindestlohn.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...