22.02.2013

Warteschleifenmusik von Promis

was erwartet einem, wenn man prominente personen, organisationen, firmen oder parteien anruft und in die warteschleife abgeschoben wird? welche musik trällert einem entgegen. einige beispiele haben wir schon erörtert. da viele ihren warteschleifen-song hie und da auswechseln, können mehrfachnennungen durchaus vorkommen. einen grossen stellenwert nimmt dabei daniel vasella ein, der für seinen abgang bei novartis sechs jahre lang 12 mio pro jahr wollte, fürs nichtstun.

weitere tipps bitte in den kommentar, oder via twitter unter #WarteschleifenMusik

  • daniel vasella = money for nothing
  • daniel vasella = I hät no viu blöder ta
  • daniel vasella = tubel trophy
  • daniel vasella = smooth criminal
  • daniel vasella = es ist alles nur geklaut
  • daniel vasella = hard to say I'm sorry
  • daniel vasella = es ist geil, ein arschloch zu sein
  • angela merkel = poker face
  • guido westerwelle = surfin usa
  • guido westerwelle = we no speak americano
  • guido westerwelle = brothers in my arms
  • guido westerwelle = losgelöst von der erde
  • philipp rösler = troublemaker
  • silvio berlusconi = sex & drugs & rock n' roll
  • fdp-zentralsekretariat = time to say goodbye
  • npd-sekretariat = hey jude 
  • ...
  • ...
  • ...




1 Kommentar:

Mapologist hat gesagt…

Die grösste Macht hat nicht der Bürger, sondern der Konsument.

Wenn sich alle Konsumenten via Facebook darauf einigen, Produkte von Novartis zu boykottieren und auch keine Aktien von Novartis zu besitzen, was wäre dann die Folge? – Innert 2 Wochen wäre Novartis kaputt und Daniel Vasella auch. So sieht die Macht im 21.Jh. aus!

Darum: vereinigt euch via Facebook und macht diese Schweine überall kaputt!

Die grösste Macht hat der Konsument, nicht der Bürger / Politiker (die nur Sklaven sind)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...