06.12.2011

SVP und NPD wollen Weihnachtsmänner einklagen

nikoläuse und weihnachtsmänner verstossen jahr für jahr gegen mehrere paragraphen des strafgesetzbuches (stgb).  dagegen will die samichläuse-volkspartei der schweiz (svp) in zusammenarbeit mit der npd (nikoläuse-partei deutschlands) vorgehen



es reiche schon, dass weihnachtsmänner ausländer seien und bei an- und rückreise gegen mehrere luftfahrts- und tierschutzbestimmungen verstossen. doch dem sei nicht genug. auch das in verschiedenen regionen gültige vermummungsverbot werde bewusst umgangen. weiter geprüft wurden etliche paragrafen des stgb. auch dabei kamen rechtsverstösse zum vorschein.

rechtsgutachten zu folgenden paragrafen im zusammenhang mit den tätigkeiten der weihnachtsmänner wurden erstellt:
  • I.Strafbarkeit des Nikolaus nach § 223 StGB wegen Körperverletzung
  • II. Gefährliche Körperverletzung nach § 224
  • III. Strafbarkeit desNikolaus und des Weihnachtsmannes nach § 123 wegen Hausfriedensbruch
  • IV. Strafbarkeit des Weihnachtsmannes und des Nikolaus nach § 315 wegen Eingriff in den Luftverkehr
  • V. Strafzumessung der StGB - Normen
  • a. § 223 des Nikolaus
  • b. § 123 des Nikolaus
  • c. § 315 des Nikolaus und des Weihnachtsmannes
  • VI. Strafbarkeit des Weihnachtsmann nach § 14 Markengesetz
  • VII. Ordnungswidrigkeiten

die juristischen gutachten zu den erwähnten strafgesetzparagraphen via olli

..............
mehr satire zum thema weihnachtszeit:
Kinderschreck Weihnachtsmann (grosse Bilderserie)(Video) Weihnachtsmänner- Drillcamp
Kinderschreck Weihnachtsmann (1166)Weihnachtsbraten, mal anders (Satire-Video)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wo ist hier die Satire?
Ich kann hier nur Dummheit erkennen! Gegen politische Meinungen/Parteien zu hetzen ist schlimmer als Totschlag!

sumpfnoodle hat gesagt…

Dann sags doch dem Nikolaus, lieber Satirkik-Kenner Anonym. Dann kriegt der böse Lupe sicher die Fitze

Anonym hat gesagt…

Lieber guter Weihnachtsmann,
jetzt ist`s soweit, jetzt bist du dran.
Mein Chef ist nämlich Rechtsanwalt.
Der klagt dich an, der stellt dich kalt.

Schon seit vielen hundert Jahren,
bist du nun durch das Land gefahren,
ohne Nummernschild und Licht.
Auch TÜV und ASU gab es nicht.

Dein Schlitten eignet sich nur schwer,
zur Teilnahme am Luftverkehr.
Es wird vor Gericht zu klären sein:
Besitzt du 'nen Pilotenschein?

Durch den Kamin ins Haus zu kommen,
ist rein rechtlich streng genommen
Hausfriedensbruch - Einbruch sogar.
Das gibt Gefängnis, das ist klar.

Und stiehlst du nicht bei den Besuchern,
von fremden Tellern Obst und Kuchen?
Das wird bestraft, das muss man ahnden.
Die Polizei lässt bereis schon nach dir fahnden.

Es ist auch allgemein bekannt,
du kommst gar nicht aus diesem Land.
Wie man so hört, steht wohl dein Haus
am Nordpol, also sieht es aus,
als kämmst du nicht aus der EU.
Das kommt zur Klageschrift dazu!

Hier kommt das Deutsche Recht zum tragen.
Ein jeder Richter wird sich fragen,
ob deine Arbeit rechtens ist,
weil du ohne Erlaubnis bist.

Der Engel, der dich stets begleitet,
ist minderjahrig und bereitet
uns daher wirklich Kopfzerbrechen.
Das Jugendamt will mit dir sprechen!

Jetzt kommen wir zu ernsten Sachen.
Wir finden es gar nicht zum Lachen,
dass Kindern du mit Schläge drohst.
darüber ist mein Chef erbost.

Nötigung heißt das Vergehen
und wird bestraft, das wirst du sehen,
mit Freiheitsentzug von ein paar Jahren.
Aus ist's bald mit dem Schlittenfahren.

Das Handwerk ist dir bald gelegt,
es sei denn dieser Brief bewegt
dich, die Kanzlei reich zu beschenken.
Dann wird mein Chef es überdenken.

Anonym hat gesagt…

..und angeschnallt ist er sicher auch nicht!

Oliver hat gesagt…

Wie süß. Vielleicht sollten Sie die Sache mit der Hetze doch bitte mal den Parteien erklären, um die es sich hier dreht - ich bin sicher, die haben ein offenes Ohr für Sie!

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

@oliver:
an wen richtet sich deine kritik? an den anonymen zuoberst, oder an mich?

Anonym hat gesagt…

Was ganz anderes ;-))) habt ihr schon gehört: Da hat gestern silvia blocher den köppel besucht - als samichlaus verkleidet- und mit einem grossen sack! willst ein lieber bub bleiben und monatlich deine mandarieren kriegen? Ja will ich! dann hol den wadenbeisser aus bern und lass mich kurz mit ihm allein! Mach ich! auf doe knie, engele! sabber, sabber..aber gern! hör zu! der zuppiger will den posten meines mannes. noch schlimmer. seine frau will den meinen! sie meint sie sei jünger und hübscher, sie bildet sich ein volksnaher zu sein - weil sie keinen haussklaven hat, sie bildet sich ein, weil sie etwas gebährfreudiger war als ich, mehr zu sein. diese geiss. du wirst nun morgen den kalten kaffee aufwärmen und frisch aufgiessen, ok? dann kriegst du auch eine ordentliche tracht prügel. ohhhhhh, lechtz...einverstanden!!! zuppigers tussi wird nicht first lady`!!! braver hund! grinsssss.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...