17.02.2010

iPad vs. iStone: unentschieden

iPad und iStone: beide können nicht allzu viel. bei beiden vermisst man usb, cam, eInk, slot-card und widescreen. ipad glänzt mit touch screen, istone dafür als multi-tasker. der istone kann texte und skizzen darstellen, gleichzeitig aber als tötungsinstrument, zum aufschlitzen von erlegten tieren oder schlicht als werkzeug verwendet werden: 


zu apple, mac, iphone und ipad siehe auch:
Steve Jobs Apple iEvolution 2 (pic)
Steve Jobs Apple iEvolution 1 (Pic)
..............

bild via ultrafeel

Kommentare:

Petty hat gesagt…

Wie siehts denn mit dem Preisvergleich aus? Ist das IStone teuerer?

Lupe hat gesagt…

gute frage. wie ich weiss, ist das iStone in der anschaffung hundertmal günstiger, allerdigns das produktpassende tipex ist momentan noch zu teuer.

aber da macht man es halt wie mit den druckern: patrone leer, neuen drucker kaufen.

Benno hat gesagt…

@Lupe: Stark! :-)

...allerdings ist das Tipex beim iStone so viel überflüssiger wie es teurer wäre, während dem es beim iPad soviel unmöglicher ist wie es nötiger wäre. ;-)

Lupe hat gesagt…

" ...Tipex beim iStone so viel überflüssiger..."

das tipex darf beim iStone natürlich nicht zu "flüssig" sein, sonst hast du recht.

Anonym hat gesagt…

Wie ist es mit dem Akku ?
Wasser und Staubdicht ?
Hitze und Kälterestistenz ?
Zubehör ?

Lupe hat gesagt…

der akku des istone hält wesentlich länger, einzig in der nacht benötigt er die beigelegte taschenlampe.
das iphone ist auf kälte und hitze wesentlich anfälliger.
zubehör des istone:
- meissel
- white-tooth (von elefant)

Coyolxauhqui hat gesagt…

Sehr geiler Beitrag, Respekt.

Anonym hat gesagt…

exzellenter beitrag, ich werde mich wahrscheinlich für das stone entscheiden ^^ binn noch am überlegen, aber bei den ausführlichen vergleich ... ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...