28.02.2009

Bloggertreffen: Gespräche top, Pommes flop

restaurant reithalle zürich
.
einmal mehr ein gemütliches beisammensein gestern freitagabend in zürich beim monatlichen bloggertreffen. nicht ganz alle angemeldeten schafften es schlussendlich in die reithalle. farfalla kurierte im strohsilo eine grippe aus, kyriacou (dessen blog ich momentan mit dem IE7 nicht öffnen kann) musste an eine dringende sitzung und redder scheint seinen "blick" in eine andere halle geworfen zu haben, als geplant.

diskussionsstoff gab es genug: ritalin brauchende, hyperaktive ubs-finanzkrisen-banker waren genauso thema, wie notenbewusste eltern, die ihre all inklusive-ferien in der südtürkei verbringen. oder war es irgendwie umgekehrt? die all inklusive-finanzkrise, bei der die ritalin-imitate aus der türkei versagten, ....

... die anwesenden bloggerInnen bluetime, falki, rockgöre, morethanstyle, roger rabbit und fraggle mögen mir verzeihen, wenn ich das eine oder andere durcheinander brachte.
.
doch auch der aufenthaltsort des treffens, das "restaurant reithalle", gab anlass zu gesprächen. ein cooles lokal, in dem man nur mit einem lebensmittelzusatz-code zum pissoir gelangte, in dem raucher seit janauar die raucherbar aufsuchen müssen, in der fleisch und gemüse hervorragend waren, pommes-frites dagegen unter aller sau. ich habe schon schlimmere pommes gesehen, weiss nur nicht mehr wo.

herzlichen dank an roger rabbit, für das organisieren. ihr vermittelt mir als nicht-zürcher jedes mal wieder interessante schweizer ansichten von zürich.
.
und falls "DU", lieber bloggender leser, dich auch einmal anmelden willst, hier findest du immer die neusten infos: bloggy friday

Kommentare:

redder hat gesagt…

*schäm* sorry

Andreas Kyriacou hat gesagt…

Im April sollte ich's dann doch mal schaffen. Und ja, mein Blog ist für Internet-Explorer-Nutzer wieder offen... (Rapidweaver ist ein Frickelwerkzeug, aber nach ein paar 100 Beiträgen ist's nicht einfach, davon loszukommen.)

Lupe hat gesagt…

würde mich freuen, euch, reddeer und andreas, mal kennen zu lernen. ob ich kommen kann, weiss ich noch nicht, bin eventuell mal im urlaub.

bluetime hat gesagt…

danke für den lacher hier...du bist schlicht genial!
:-)

dj b. hat gesagt…

Danke für denn pointierten Bericht! :-) Es war ein schöner Abend und es hat mich gefreut Dich und bluetime, endlich mal kennenzulernen. Das mit dem Rauchen war etwas unglücklich, zumal unsere Gruppe nicht unbedingt repräsentativ war, was das Verhältnis Raucher/Nichtraucher anging. ;-) Sonst wirklich ein gelungener Abend. Die Pommes sahen imho schlimmer aus als sie geschmeckt haben... ;-)

lupe hat gesagt…

at alle:

schade ist jeweils, wenn man von ausserhalb zürichs kommt, dass man wesentlich früher zurückkehren muss, wenn man auf öffentliche verkehrsmittel angewiesen ist.

die beizentour nach dem essen entfällt dann leider. aber auch so jeweils ein gelungener anlass.

wie dj.b. sagt, interessant ist immer wieder, die personen hinter den blogs kennen zu lernen, insbesondere, da ja viele blogger ziemlich anonym bloggen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...