27.04.2015

FC Bayern und FC Basel machen den Fussball kaputt

clubs, wie der fc bayern oder der fc basel, die mit ihren 100-en von millionen die meisterschaft praktisch kaufen können, machen den fussball kaputt. 


seit gestern steht fest, der fc bayern ist vier runden vor schluss bereits meister. auch der fc basel liegt praktisch uneinholbar an der tabellenspitze. beide clubs warfen auf dem transfermarkt mit ihren millionen nur so um sich. sie dominieren nach belieben ihre ligen. genauer gesagt, deren millionen dominieren die ligen. wer im vergleich zu den anderen mit derart vielen millionen spieler halten, oder neu einkaufen kann, gewinnt in der regel die meisterschaft. der fc basel mit den grossen chemiefirmen und einer über jahre hinweg äusserst spendablen gigi oeri im hintergrund, gewann von den letzten zehn meisterschaften deren sieben. scheinbar stehen bereits wieder 100 mio für zukäufe zur verfügung. nach vergangenen und zu erwartenden abgängen beim fc basel, sind eigene spieler (basler identifikationsfiguren) bald keine mehr vorhanden. teure söldnertruppen spielen für die fussballriesen.

ärgerlich für die anderen clubs der liga ist nebst der wesentlich geringeren finanzdecke auch die tatsache, dass der finanziell potenteste club sie noch zusätzlich schwächt, indem er ihnen oft topshots wegkauft. sicherlich keine beruhigung, wenn diese clubs sehen, dass es basel auf internationalem parkett manchmal ähnlich geht.

schwierig, hier eine lösung zu finden, resp. dem fussballkapitalismus einhalt zu gebieten. die einzige wirksame methode wäre wohl, den maximaleinsatz für spielersaläre oder spielerkäufe zu deckeln. nur lässt sich dies wohl kaum rechtlich durchsetzen.

schade ist es allemal. es verdirbt einem die freude am verfolgen der meisterschaft

Kommentare:

PeWi hat gesagt…

Langweilig. Alle spielen und nur einer gewinnt immer. Langweilig.

satirelupe hat gesagt…

genau, so macht man mit Moneten den Fussball kaputt

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

und noch Mal 900 Mio für Bayern. Jetzt können sie sich noch den Europacup kaufen ;-)

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

und hier noch der Link zum letzten Kommentar:

http://www.bild.de/sport/fussball/bayern-muenchen/adidas-bleibt-bis-2030-ausruester-40738242.bild.html

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...