28.07.2010

Miss Deutschland - Kandidatinnen laufen gegen Eva Herman Sturm

happige vorwürfe von ehemaligen miss deutschland - kandidatinnen an die adresse von eva herman: "eva herman schadet allen hübschen frauen", "als blondine bin ich nun wieder abgestempelt", "die soll aufhören, so dumm daherzuschreiben". "die herman zementiert einmal mehr das image von blond und dumm". 



warum diese angriffe auf eva herman? die ehemalige tv-moderatorin und heutige religiöse eifererin herman äusserte sich in den letzten tagen zweimal im auftrage gottes über das sodom und gomorrha an der loveparade in duisburg. die alt 68er seien schuld an den vielen loveparade-toten, kritisiert sie. die tollsten und äusserst intelligenten zitate von eva hermann zur duisburg-katastrophe könnt ihr via link am schluss des beitrages nachlesen.

nun sehen sich die teilnehmerinnen der miss-deutschland wahl einmal mehr damit konfrontiert, dass das alte klischee "hübsch, blond aber dumm" wieder aus der schublade geholt wird. "eva herman soll das nächste mal bei der verteilung der intelligenz weiter vorne anstehen" schreibt zum beispiel ein kommentator im erwähnten blog-beitrag. (link unten).

die vereinigung ehemaliger miss deutschland - kandidatinnen (vemk) sucht nun das gespräch mit herman: "wir laden sie zu einem runden tisch ein.", meint vorstandssprecherin naomi s. "wir hatten in den letzten jahren nicht mehr mit solch trivialen sprüchen bezüglich schönheit und intelligenz zu kämpfen. eva herman versaut mit ihren dümmlichen äusserungen innert kurzer zeit unser image, an dem wir nun jahrelang gearbeitet haben".

ein weiteres mitglied des vemk meint hinter vorgehaltener hand: "wenn sie sich schon berufen fühlt, solche ergüsse zu schreiben, so soll sie dies wenigsten ungekämmt und ungeschminkt tun und wenn möglich noch ihr haar dunkel färben"

.....
mehr zu eva herman, sowie ihre statements zur katastrophe an der loveparade in duisburg:
Eva Herman: 68er sind Ursache der Duisburger Loveparade-Toten

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Naja, über Geschmack lässt sich nicht streiten. Ich selber empfinde aufgeblondete Damen meist nicht als hübsch oder schön. irgendwie wirken sie auf mich wie "Gartenzwerge" ;-) Penetrant kitschig halt.

Bei E.H. ist dieser Eindruck stimmig. Ihre Bücher, ihre Ideologie, ihr Leben, ihr Gottebild. Alles durch und durch kitschig, verlogen und handgestrickt.

Eine Ikone und geistige Fast-food Produzentin für das völkisch-bodenstämmiges Publikum. Musikantenstadel halt.

Ach ja. Irgendwie ein "Abfallprodukt" der 68iger ;-)



Mehr

Lupe, der Satire-Blog hat gesagt…

nur durfte sie leider als jugendliche weder an die 68er anlässe noch sonst irgendwie in den ausgang. der besuch der sonntagsmesse war wohl jeweils das highlight der woche

antiferengi hat gesagt…

Ich habe extra geschaut ob satirefrei drüber steht ;-)
Ihr wisst doch, der deutsche Bauernlümmel steht auf Strohpuppen. Passend zur Musik.

elisabeth.eder2 hat gesagt…

Also ich will ja nicht gehässig sein, aber ich bin sowieso der Meinung das Frauen die sich zur Fleischbeschau anmelden nicht genug Hirn in der Birne haben. Ergo sollen sie sich nicht beschweren. Wer Grips hat wird nicht Miss von Irgendwas sondern erntet Respekt für seine Arbeit.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...