30.01.2008

Google-Earth zeigt geheime Orte (Bilder)

via google-earth kann man so ziemlich alles finden. einiges wird allerdings verschleiert, versteckt oder mit alten fotos überdeckt.

was google-earth versteckt / hidden places:

united states naval observatory in washington dc:

basra: zeltcamps der briten sind gegen vorkriegsbilder ausgetauscht worden:

hafengelände in rotterdam, niederlande:
truppenübungsplatz hammelburg, unterfranken, deutschland:

offiziell ein "kamerafehler" - in wahrheit ein unternehmen für an- und verkauf von flugzeugen aller art:ganderkesee im landkreis oldenburg, deutschland:
was google-earth erstaunlicher weise nicht versteckt / non-hidden places:


ausbildungszentrum der antiterror-einheit GSG9: sankt augustin-hangelar bei bonn:
hauptquartier des amerikanischen geheimdienstes NSA (national security agency) in maryland:
militärstützpunkt und gefangenenlager guantanamo, kuba:

ähnliche links:
.
die fotos oben und weitere unter den folgende t-online-links:
Foto-Show Wo Google Earth lügt

1 Kommentar:

nbwolf hat gesagt…

danke für die infos;-)

hab noch eine zensur in geilenkirchen entdeckt.

grüße